Smart ED Bestellungen von Daimler storniert

Re: Smart ED Bestellungen von Daimler storniert

Beitragvon e-lectrified » Di 11. Aug 2015, 09:35

1. @ mirkoelectric: Wenn du fassungslos bist, sofort einen Brief an Zetsche schreiben. Falls andere in deinem Bekanntenkreis ebenfalls betroffen sind, ebenfalls saftigen Brief schreiben lassen.

2. @Spürmeise: Bekannt oder nicht. Daimler muss sich die Frage stellen lassen, warum man einerseits behauptet, man sei Marktführer auf der Angebotsseite bei Elektroautos, andererseits dann aber Bestellungen storniert, bzw. ein erfolgreiches Elektroauto für Verbrennerexporte aussetzt ohne Nachfolger.

Und da sollte man echt hartnäckig und unnachgiebig sein! Wenn schon Firmenkunden, die eine Flotte von acht (in Zahlen: 8) Smarts bestellen wollten, dann aber nur drei (in Zahlen: 3) bekommen, dann sollte man da richtig pampig werden und klare Antworten einfordern.

Und, wenn es keine Antworten gibt, würde ich es mit fabbec halten:

fabbec hat geschrieben:
Wenn Daimler storniert hat hätte ich an deren Stelle ZOÉs bestellt


Vielleicht noch mit der Ergänzung: ... oder ein anderes passendes Fahrzeug.
e-lectrified
 

Anzeige

Re: Smart ED Bestellungen von Daimler storniert

Beitragvon Spürmeise » Di 11. Aug 2015, 10:17

Den Smart ED (451) gibt es seit 2012, auch erst fünf Jahre nach Erscheinen der Plattform 451. In den Jahren 2012, 2013 und 2014 war Daimler mit den Verkäufen des Smart ED in Deutschland jeweils Marktführer bei reinen Elektro-PKW. Alles auf homöopatischen Niveau, versteht sich. Wären in diesen Jahren soviel Smart ED3 geordert worden, wie Daimler vermutlich mal erhofft hatte (der Umsatz mit dem Smart ED betrug nur etwa 300 Mio. EUR), hätte die Zellenfertigung in Kamenz nicht dicht gemacht werden müssen, und der 453-Nachfolger könnte zeitnaher erschienen.

Da heißt es jetzt eben: Geduld. Den Großteil der konzentrierten, vorkonfigurierten Restfertigung vor Umbau der Produktionsstraße im Hambach wird Daimler für den wichtigen US-, inbesondere kalifornischen Markt brauchen. Hier haben die Menschen oft ein Haus mit Garage, wo Elektroautos einfach zu laden sind (mit 1,44 kW üblicherweise). Für die derzeitigen Grenzwerte in EU bzw. Deutschland müssen Hersteller im schwierigen deutschen Markt keine Elektroautos zu verkaufen.

Hätte der Flottenbetreiber mal früher bestellt.

Da ihr einen Smart ED ja sowieso nicht bestellen wollt oder bestellt hättet, kann Euch das aber eh am Arsch vorbei gehen.
Ich bin froh, in 2013 einen Smart ED nach eigenen Wünschen konfiguriert und fabrikneu bekommen zu haben und werde ihn nicht mehr hergeben :D
Spürmeise
 

Re: Smart ED Bestellungen von Daimler storniert

Beitragvon Electricrider » Fr 21. Aug 2015, 23:23

Dieter Zetsche hätte das persönlich nicht besser formulieren können. So einfach ist das aber nicht. Daimler gibt ohne Not den Rang eines bestverkauften ev in D auf um zunächst über mehr ein Jahr aus der Bildfläche in Versenkung zu verschwinden. Bitte um eine Korrektur wenn ich falsches Sage, aber das musst man sich auf der Zunge zergehen lassen! Das ist jedenfalls mehr als enttäuschend. Natürlich braucht man Zeit um das Umdenken herbeizuführen, schließlich stellen 27 k€ für ein kleines "Pflegedienst-Cabrio" im Lande der Protzkarren eine echte Hausnummer dar. Das muss erst einmal verdaut werden. An dieser Stelle möchte ich übrigens jedem Einzelnen von Euch Respekt zollen ;) ...wie es ausschaut haben wir zunächst verloren, aber es ist besser mit Euch verloren zu haben als mit denen zu siegen 8-) Nein hier ist kein unscheinbares kleines Auto sondern hier ist eine echte Idee vorangefahren. Nämlich eine Chance vom Erdöl mit allen damit verbundenen Machenschaften unabhängig zu werden. Es war jedenfalls wert dafür sich in das kleine Auto zu quetschen. Ging es bei den m. E. guten Batterien eigentlich nur darum die Subventionen abzugrasen? Liegt unsere Zukunft tatsächlich darin billiges asiatisches Kram abzuliefern? Wird man so zum Vorreiter?
Electricrider
 
Beiträge: 9
Registriert: Sa 25. Jul 2015, 18:20

Vorherige

Zurück zu fortwo ed - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste