Rechter Hebel hinter dem Lenkrad tot

Re: Rechter Hebel hinter dem Lenkrad tot

Beitragvon MineCooky » Mo 23. Jan 2017, 08:09

Meines Wissens gefriert das Wasser in den Düsen auch wenn Du genügend Frostschutzmittel drin hast. Das Frostschutzmittel verdunstet wohl in den Düsen. Der Wischwassertank ist ja noch an einem Stück was dafür spricht, das das Wischwasser da nicht gefroren ist/war.
Stolzer Fahrer seines Smart EDs, ohne 22kW-Lader. Warte zum neuem Smart guckend mit dem 3Phasigen-Ladekabel.
Mitglied bei Electrify-BW, ein gemeinnütziger Verein von eFahrer für eFahrer und Interessierte.


"Aus Gaspedal wird Spaßpedal"
-Smart
Benutzeravatar
MineCooky
 
Beiträge: 3011
Registriert: Mo 23. Mai 2016, 13:11

Anzeige

Re: Rechter Hebel hinter dem Lenkrad tot

Beitragvon rip-deal » Mo 30. Jan 2017, 18:32

Der Wischwassertank war wirklich in einem Stück - nämlich in einem massiven Block Eis! Da war klares Wasser drin ohne eine Spur Frostschutz. Wenn die Werkstatt schon nicht den Gefrierpunkt überprüft hat, dann hätte man zumindest an der (fehlenden) Färbung sehen können, dass kein Frostschutz drin war sondern Wasser. Der Motor war mit eingefroren und gab keinen Mucks mehr von sich.
Citroen C-Zero arktisweiss Bj. 2017
PV-Anlage 9.1KwP, Ladestation Typ2 (Eigenbau)
Benutzeravatar
rip-deal
 
Beiträge: 109
Registriert: Mo 2. Feb 2015, 13:26
Wohnort: 47929 Grefrath

Re: Rechter Hebel hinter dem Lenkrad tot

Beitragvon MineCooky » Mo 30. Jan 2017, 18:46

:shock: :?
Stolzer Fahrer seines Smart EDs, ohne 22kW-Lader. Warte zum neuem Smart guckend mit dem 3Phasigen-Ladekabel.
Mitglied bei Electrify-BW, ein gemeinnütziger Verein von eFahrer für eFahrer und Interessierte.


"Aus Gaspedal wird Spaßpedal"
-Smart
Benutzeravatar
MineCooky
 
Beiträge: 3011
Registriert: Mo 23. Mai 2016, 13:11

Vorherige

Zurück zu fortwo ed - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: cohabit und 7 Gäste