Rückrufaktion? Die Zweite. Und eine Überraschung...

Re: Rückrufaktion? Die Zweite. Und eine Überraschung...

Beitragvon Michael_Ohl » Mi 11. Nov 2015, 13:53

Damit sich das rechnet mit dem Nachbau der Akkus, müssen die Stückzahlen aber gewaltig steigen. Von den Notebooks die Aldi, Asus, Acer etc. verkaufen gibt es sicher immer einige 10000 Stück und für fast jeden gibt es nachgebaute Akkus. Mit BMS und eigenem Gehäuse kosten die 68wh Teile ab 17€ die Originale vom Hersteller von 60€-130€ wenn man das bei den Autos auch ins richtige Verhältnis bekommt wird es spannend..

mfG
Michael
Michael_Ohl
 
Beiträge: 832
Registriert: So 1. Mär 2015, 22:58

Anzeige

Re: Rückrufaktion? Die Zweite. Und eine Überraschung...

Beitragvon rollo.martins » So 6. Dez 2015, 10:23

Ich meine, wenn ich Zellen mit vergleichbarer Charakteristik erhalte, abgesehen von der Kapazität, was spricht eigentlich dagegen, sie auszutauschen?
rollo.martins
 
Beiträge: 1565
Registriert: Mo 8. Jul 2013, 21:29
Wohnort: Schweiz, 8001 Zürich

Re: Rückrufaktion? Die Zweite. Und eine Überraschung...

Beitragvon hr1 » Do 14. Apr 2016, 21:03

Heute habe ich für einen existierenden E-Smart den Preis für einen Ersatzteil-Akku incl. Montage bei meiner Smart-Werkstatt erfragt: Montage 330 EUR, Akku (kein Austausch) 20310 EUR incl.MwSt.
hr1
 
Beiträge: 2
Registriert: Do 14. Apr 2016, 20:54

Re: Rückrufaktion? Die Zweite. Und eine Überraschung...

Beitragvon Michael_Ohl » Do 14. Apr 2016, 21:30

Klingt wie die übliche Ersatzteil Politik erst mal mindestens 200% draufschlagen damit der Händler und der Hersteller die fetten Margen haben. Wird ja bei Bremsscheiben, Bremsklötzen oder dem Motoröl auch so gemacht.
Wahrscheinlich geht man davon aus, das so etwas sowieso nur gelegentlich mal mit einer Versicherung bezahlt wird.


mfg
Michael
Michael_Ohl
 
Beiträge: 832
Registriert: So 1. Mär 2015, 22:58

Re: Rückrufaktion? Die Zweite. Und eine Überraschung...

Beitragvon DeJay58 » Do 14. Apr 2016, 23:31

20000€??? Da krieg ich ja schon fast einen TESLA Akku um den Preis...
Btw: was kostet der kleinste Tesla Akku wirklich?

Wie groß ist der Smart Akku? Fer i3 Akku ist um die Hälfte zu haben und vermutlich größer
Video Reku Test alte/neue SW: https://youtu.be/mTpot4lZYtA
Video 2: Reku Test: https://www.youtube.com/watch?v=HQd-0jxuzow
Video 3: i3 geht auch quer: https://www.youtube.com/watch?v=lM-mqv72fdY



BMW i3 Verbrauch inkl. Ladeverluste:
Bild
Benutzeravatar
DeJay58
 
Beiträge: 3858
Registriert: Sa 7. Dez 2013, 11:16
Wohnort: Voitsberg/Steiermark

Re: Rückrufaktion? Die Zweite. Und eine Überraschung...

Beitragvon Timohome » Fr 15. Apr 2016, 09:54

Der Preis für die Montage ist völlig überzogen und unverhältnismäßig hoch :-D

Nein, Spass beiseite, das ist wirklich das Problem. Wirtschaftlicher Totalschaden! Würde mich nicht wundern, wenn nach ein paar Jahren auf einmal bei den Versicherungen "Verkehrsunfälle" eingehen bei denen irgendwie der Akku mit kaputt ging.

Aber By the Way, auf Mobile steht ein Brabus ED CABRIO!!! mit Kaufbatterie für 10000 Euro! SO! Also kannst du da schon mal die Batterie ausbauen, die hat 30.000 KM gelaufen, also moderat. Wenn du jetzt fleißig bist, verkaufst du den Rest des Smartes für 5.000 Euro, Innenausstattung, Verdeck kannst du an jedem Smart verbauen, alles Brabus, das macht schon ein paar Euro !!

Das wäre alles kein Problem wenn es genügend davon gäbe. Wenn ich aber höre dass nur 15.000 von denen gebaut wurden, dann ist das ganz schlecht! Das halt echt traurig, was die für Preise nehmen für den Akku. Das ist auch mein Angstpunkt bei so nem Auto, ist was an der Batterie, ist das Teil schrott!

Wenn ich die Garantie hätte, wenn ich den Akku austauschen will für die ominösen 4770 Euro, dann wäre das kalkulierbar. Aber so geht das wirklich überhaupt nicht.. Zumal die Batterie ja auch so nicht mehr gebaut wird únd keiner weiß, was man mal als Ersatz nehmen kann.

Hausspeicher auf Lithium Basis LG Chem Beispielsweise gibt's Brutto 6.4 KW/h für 4.000 Euro. Rein rechnerisch wären das also 3 von denenm 12000 Euro, mit bisschen Rabatt und bisschen zukunftsschauen 10.000 Euro. Aber eben nicht 20.000 Euro :-( Schade um das schöne kleine Wägelchen... Ich hoffe wirklich, dass da nochmal was kommt. Neulich war nen Artikel über Magnesium, Ionen Batterien, mit 5 Facher Energiedichte. Das hört sich gut an. Samrt mit 50 KW/h Akku, das wäre das optimale! unter wiedrigsten Bedingungen im Winter mit Heizung 200 KM fahren können.
Timohome
 
Beiträge: 188
Registriert: Mi 2. Dez 2015, 11:17

Re: Rückrufaktion? Die Zweite. Und eine Überraschung...

Beitragvon Stromer2 » Sa 30. Apr 2016, 12:39

Wenn ich das hier so lese, lass ich das wohl mit dem ED und hole mir einen Zoe, bis das Model 3 da ist. Wenn ich heute einen gebrauchten ED aus 2014/15 kaufe, wie lange kann ich den Akku maximal mieten, damit das nicht passiert?
Smart Forfour ED seit 10.07.2017.
Smart 451 CDI Cabrio 54 PS seit 2012
TESLA Model 3 ab 2019/20/21? (reserviert 1.4.2016)
Benutzeravatar
Stromer2
 
Beiträge: 533
Registriert: Sa 24. Aug 2013, 11:52
Wohnort: Rheinland-Pfalz

Re: Rückrufaktion? Die Zweite. Und eine Überraschung...

Beitragvon AndiH » Sa 30. Apr 2016, 12:46

Ursprünglich konnte man den Akku auf 10 Jahre mieten. Ob das allerdings bei jeder Verlängerung oder Umschreibung möglich ist weiß ich nicht. Es wird Zeit das für die Hersteller die Freigabe der Daten verpflichtend wird damit Dritthersteller in die Bresche springen können. Wäre auch im Sinne von Nachhaltigkeit und Mittelstandsförderung.

Gruß

Andi
Seit 02/2016 über 1.400 Liter Diesel NICHT verbrannt...
AndiH
 
Beiträge: 1208
Registriert: Mo 22. Feb 2016, 21:49

Re: Rückrufaktion? Die Zweite. Und eine Überraschung...

Beitragvon Stromer2 » Sa 30. Apr 2016, 13:04

Da ich ja in Kürze die 48 Sunden-Probefahrt habe, werde ich genau nachfragen. Wenn es 10 Jahre wären, ist es o.k. Wenn ich den Zoe in Taupe bestelle, dann nur mit dieser Option.
Smart Forfour ED seit 10.07.2017.
Smart 451 CDI Cabrio 54 PS seit 2012
TESLA Model 3 ab 2019/20/21? (reserviert 1.4.2016)
Benutzeravatar
Stromer2
 
Beiträge: 533
Registriert: Sa 24. Aug 2013, 11:52
Wohnort: Rheinland-Pfalz

Anzeige

Vorherige

Zurück zu fortwo ed - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste