Hilfe mein Smart spinnt

Hilfe mein Smart spinnt

Beitragvon Welker66 » Di 6. Dez 2016, 17:57

Zuerst ist mir aufgefallen das die Scheibenwischer nicht mehr gehen weder Heck noch Front, dann geht auch noch die Sitzheizung nicht mehr und kurz vor der Haustür kann noch eine Meldung sinngemäß im Radiodisplay das die Starterbatterie in 3 Minuten off geht ... beim Zündung ausschalten geht auch der Radio nicht aus ? Werkstatt oder ?
Smart ED Bj 7/2015 black, meiner seit 8/2016 mit schnarch Lader, aber trotzdem glücklich ;)
PV: 7,45kWp
Akkuspeicher am suchen (TeslaPowerWall 2.0 derzeitiger Favorit)
Wallbox: ABL eMH1 Basic mit Steckdose EVSE552 (22 kW, Steckdose Typ2)
Benutzeravatar
Welker66
 
Beiträge: 418
Registriert: Fr 12. Aug 2016, 09:56

Anzeige

Re: Hilfe mein Smart spinnt

Beitragvon Dachakku » Di 6. Dez 2016, 18:13

Gibt 3 Möglichkeiten, Hop oder Top:

1. Die Elektronik hat sich aufgehängt. Restart, Laden, Warten.


2. Ganz banal ist die Starterbatterie abgeraucht. Plattenbruch, Sulfatiert, etc.
Prüfen-Tauschen. Wie:
Ausbauen, Messen, Laden, messen, Urteil fällen. Ggf. neue Batterie, Fabrikat ziemlich egal. 45AH und gut.

3.. Möglichkeit = UltraShit

Die Ladung erfolgt nicht mehr. Spannungsregler von Hochvolt auf 12V ist "platt" .

Ich weiß ja nicht wie fit du elektrotechnisch bist, aber Punkt 2 ist an sich ganz einfach.
Bei den Batteriemesswerten kann ich dich anleiten.


PS: Hab ich richtig gelesen: Das Radio geht nicht AUS ???
Smart Cabrio Brabus Exclusiv ED

Und wenn ich über's Wasser laufe, dann sagen meine Kritiker:" Schau dir das an, nicht mal schwimmen kann der."
Benutzeravatar
Dachakku
 
Beiträge: 2398
Registriert: Sa 27. Aug 2016, 11:59

Re: Hilfe mein Smart spinnt

Beitragvon Welker66 » Di 6. Dez 2016, 19:00

Ja das Radio dudelt weiter ich musste es extra ausschalten, der smart hängt gerade an der wallbox maybe habe ich ja glück. Was meinst du mit restart?
Smart ED Bj 7/2015 black, meiner seit 8/2016 mit schnarch Lader, aber trotzdem glücklich ;)
PV: 7,45kWp
Akkuspeicher am suchen (TeslaPowerWall 2.0 derzeitiger Favorit)
Wallbox: ABL eMH1 Basic mit Steckdose EVSE552 (22 kW, Steckdose Typ2)
Benutzeravatar
Welker66
 
Beiträge: 418
Registriert: Fr 12. Aug 2016, 09:56

Re: Hilfe mein Smart spinnt

Beitragvon Dachakku » Di 6. Dez 2016, 19:17

ON/OFF, ganz banal. Hat sich wohl was aufgehängt, Unterspannung ?!


Wo genau liegt denn deine 12V Bordspannung ?
Exakte Werte ?
Obwohl, wenn er jetzt schon lädt kann man möglicherweise nicht viel sagen.

Möglicherweise ist auch nur ggf. Masse oder Plus an der Batterie lose ?

Aber Messungen mit MM musst schon machen. Am besten rechts vorne mal frei machen, messen, prüfen und morgen mal das MM
mit nehmen ?!
Zuletzt geändert von Dachakku am Di 6. Dez 2016, 19:20, insgesamt 1-mal geändert.
Smart Cabrio Brabus Exclusiv ED

Und wenn ich über's Wasser laufe, dann sagen meine Kritiker:" Schau dir das an, nicht mal schwimmen kann der."
Benutzeravatar
Dachakku
 
Beiträge: 2398
Registriert: Sa 27. Aug 2016, 11:59

Re: Hilfe mein Smart spinnt

Beitragvon Spüli » Di 6. Dez 2016, 19:18

Würde mal beim Laden die Zündung an lassen, damit die 12v Batterie nachgeladen werden kann.

Der DC-DC Wandler scheint Deinem Verbrauch nicht nachkommen zu können.
Gruß Ingo
Benutzeravatar
Spüli
 
Beiträge: 2572
Registriert: Sa 22. Dez 2012, 16:23
Wohnort: Gifhorn

Re: Hilfe mein Smart spinnt

Beitragvon Welker66 » Di 6. Dez 2016, 19:22

Komisch das die Wischer nicht gehen und auch die Sitzheizung nicht?
Smart ED Bj 7/2015 black, meiner seit 8/2016 mit schnarch Lader, aber trotzdem glücklich ;)
PV: 7,45kWp
Akkuspeicher am suchen (TeslaPowerWall 2.0 derzeitiger Favorit)
Wallbox: ABL eMH1 Basic mit Steckdose EVSE552 (22 kW, Steckdose Typ2)
Benutzeravatar
Welker66
 
Beiträge: 418
Registriert: Fr 12. Aug 2016, 09:56

Re: Hilfe mein Smart spinnt

Beitragvon Dachakku » Di 6. Dez 2016, 19:23

Kann ich mir nicht vorstellen, ich bin die letzten Schlechtwetter-Tage auch viel mit Licht, Lüfter und Wischer gefahren.
Große Soundanlage an. 12V Spannung immer vorbildlich um/über 14 Volt .

Es sei denn es wird gnadenlos mit Sitzheizung und wo möglich noch Heckscheibenheizung ( unnötiger Blödsinn-heftiger Verbraucher) rum gesaut.

Ohne Messwerte von Udo stochern wir im Nebel !
Smart Cabrio Brabus Exclusiv ED

Und wenn ich über's Wasser laufe, dann sagen meine Kritiker:" Schau dir das an, nicht mal schwimmen kann der."
Benutzeravatar
Dachakku
 
Beiträge: 2398
Registriert: Sa 27. Aug 2016, 11:59

Re: Hilfe mein Smart spinnt

Beitragvon Dachakku » Di 6. Dez 2016, 19:25

Welker66 hat geschrieben:
Komisch das die Wischer nicht gehen und auch die Sitzheizung nicht?


Ich kann mir gut vorstellen dass das SAM bei Unterspannung die unnötigsten Verbraucher , die übers SAM laufen, (zuerst) abschaltet.
Smart Cabrio Brabus Exclusiv ED

Und wenn ich über's Wasser laufe, dann sagen meine Kritiker:" Schau dir das an, nicht mal schwimmen kann der."
Benutzeravatar
Dachakku
 
Beiträge: 2398
Registriert: Sa 27. Aug 2016, 11:59

Re: Hilfe mein Smart spinnt

Beitragvon Welker66 » Di 6. Dez 2016, 19:41

Naja heute mach ich nichts mehr, dunkel und kalt, da ich ein Auto brauche werde ich morgen den SC anrufen, sehr komisch das Ganze.. und der Radio ist ganz seltsam.
Smart ED Bj 7/2015 black, meiner seit 8/2016 mit schnarch Lader, aber trotzdem glücklich ;)
PV: 7,45kWp
Akkuspeicher am suchen (TeslaPowerWall 2.0 derzeitiger Favorit)
Wallbox: ABL eMH1 Basic mit Steckdose EVSE552 (22 kW, Steckdose Typ2)
Benutzeravatar
Welker66
 
Beiträge: 418
Registriert: Fr 12. Aug 2016, 09:56

Re: Hilfe mein Smart spinnt

Beitragvon Helfried » Di 6. Dez 2016, 20:06

Kann man die 12-Volt-Batterie abklemmen und wieder anstecken? Spannung messen?
Helfried
 
Beiträge: 5280
Registriert: So 7. Aug 2016, 17:26

Anzeige

Nächste

Zurück zu fortwo ed - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste