Hilfe mein Smart spinnt

Re: Hilfe mein Smart spinnt

Beitragvon Welker66 » Mi 7. Dez 2016, 19:31

Dachakku hat geschrieben:
Gut für dich, aber verstehen muss man es nicht.

Ne muss man nicht, warum der Radio nicht mehr ausgeht und dann noch die Meldung am Radio das die Starterbatterie in 3 Minuten off geht bleibt ein Rätsel... bin 30 Minuten um den Block gefahren ohne weiter Meldungen.
Smart ED Bj 7/2015 black, meiner seit 8/2016 mit schnarch Lader, aber trotzdem glücklich ;)
PV: 7,45kWp
Akkuspeicher am suchen (TeslaPowerWall 2.0 derzeitiger Favorit)
Wallbox: ABL eMH1 Basic mit Steckdose EVSE552 (22 kW, Steckdose Typ2)
Benutzeravatar
Welker66
 
Beiträge: 545
Registriert: Fr 12. Aug 2016, 10:56

Anzeige

Re: Hilfe mein Smart spinnt

Beitragvon Welker66 » Do 8. Dez 2016, 07:33

Trotz der Testfahrt gestern war ich heute etwas nervös.. die komische Meldung mit der Starterbatterie, aber alles ist gut der Smart fährt problemlos :) Was ich gestern super cool fand, das mir der Mitarbeiter im SmartCenter einfach eine Sicherung in die Hand gedrückt hat und ich mir keinen teuren Satz kaufen musste, einen Satz habe ich mir gestern gleich bestellt, somit bin ich in Zukunft gerüstet.
Smart ED Bj 7/2015 black, meiner seit 8/2016 mit schnarch Lader, aber trotzdem glücklich ;)
PV: 7,45kWp
Akkuspeicher am suchen (TeslaPowerWall 2.0 derzeitiger Favorit)
Wallbox: ABL eMH1 Basic mit Steckdose EVSE552 (22 kW, Steckdose Typ2)
Benutzeravatar
Welker66
 
Beiträge: 545
Registriert: Fr 12. Aug 2016, 10:56

Re: Hilfe mein Smart spinnt

Beitragvon Johann » Do 8. Dez 2016, 13:59

Das gleiche Problem hatte ich auch schon zweimal.

Ist jeweils passiert, weil ich bei gefrorenen Wischwasserbehälter die Scheibenreinigung betätigt habe.
Seit dem ist da im Winter pure Suppe bis minus viertausend Grad drin.


Gruß
Johann
Benutzeravatar
Johann
 
Beiträge: 98
Registriert: Fr 20. Sep 2013, 14:34
Wohnort: BY

Re: Hilfe mein Smart spinnt

Beitragvon Welker66 » Do 8. Dez 2016, 16:15

Johann hat geschrieben:
Das gleiche Problem hatte ich auch schon zweimal.

Ist jeweils passiert, weil ich bei gefrorenen Wischwasserbehälter die Scheibenreinigung betätigt habe.
Seit dem ist da im Winter pure Suppe bis minus viertausend Grad drin.


Gruß
Johann


Ich werde jetzt auch nur noch arktistauglichen Frostschutz einfüllen... ;)
Smart ED Bj 7/2015 black, meiner seit 8/2016 mit schnarch Lader, aber trotzdem glücklich ;)
PV: 7,45kWp
Akkuspeicher am suchen (TeslaPowerWall 2.0 derzeitiger Favorit)
Wallbox: ABL eMH1 Basic mit Steckdose EVSE552 (22 kW, Steckdose Typ2)
Benutzeravatar
Welker66
 
Beiträge: 545
Registriert: Fr 12. Aug 2016, 10:56

Re: Hilfe mein Smart spinnt

Beitragvon spark-ed » Sa 3. Mär 2018, 17:05

Selbes Problem heute bei mir.
Sitzheizung ging nicht mehr und das Radio blieb nach Ausschalten der Zündung einfach an.
Google suche nach entsprechenden Schlagwörtern hat mich dann lustigerweise gleich auf diesen GE Thread geführt :D
-> Sicherung Nr.20 (10A) war raus.
Jetzt dachte ich, wenigstens dafür sind Tankstellen noch gut ;) Die hatten aber nur die normalen Stecksicherungen parat (benötigt werden die 11mm Mini Flachstecksicherungen)

Im Wischwasserbehälter war nur blaues Slush-artiges Eis, erstmal einen Liter Spiritus eingefüllt. Taut jetzt hoffentlich auf.
SmartED - einfach, wie für mich gemacht
Benutzeravatar
spark-ed
 
Beiträge: 1319
Registriert: Sa 2. Aug 2014, 09:39
Wohnort: Sehnde

Re: Hilfe mein Smart spinnt

Beitragvon Milly » Sa 3. Mär 2018, 18:24

spark-ed hat geschrieben:
....erstmal einen Liter Spiritus eingefüllt. Taut jetzt hoffentlich auf.


Wenn du noch ein Streichholz hinterher wirfst, dann taut es bestimmt.
:D :lol: :D
Bild Das "Erdbeerkörbchen", Bild Böser Diesel Kuga
Benutzeravatar
Milly
 
Beiträge: 157
Registriert: Mo 22. Jan 2018, 12:51

Re: Hilfe mein Smart spinnt

Beitragvon Teta » So 4. Mär 2018, 14:35

Spiritus nehmen wir hier für Fondue :klugs:
Smart ED Cabrio 451 bis 10/2017
Smart ED Coupe 453 seit 12/2017 - seitdem Uhrenbug, Ladekabel viel zu kurz und dröhnen tut er auch

M3 reserviert
Benutzeravatar
Teta
 
Beiträge: 143
Registriert: Di 29. Sep 2015, 18:03

Re: Hilfe mein Smart spinnt

Beitragvon spark-ed » So 4. Mär 2018, 15:13

Teta hat geschrieben:
Spiritus nehmen wir hier für Fondue

same here.
Mangels -70°C Scheibenkonzentrat musste bei mir herhalten, was der Haushalt so hergibt.
Kochsalz hab ich dann zugunsten des verfügbaren Alkohols schnell verworfen :lol:
SmartED - einfach, wie für mich gemacht
Benutzeravatar
spark-ed
 
Beiträge: 1319
Registriert: Sa 2. Aug 2014, 09:39
Wohnort: Sehnde

Anzeige

Vorherige

Zurück zu fortwo ed - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste