Gibt es eine App zum Auslesen des Akkus?

Re: Gibt es eine App zum Auslesen des Akkus?

Beitragvon rip-deal » Mi 15. Jun 2016, 19:13

Ich hatte bei meinem Verbrenner-Smart ein billiges BT-Modul und die Apps Torque und Dashcommander. Das funktionierte immer tadellos. Bei einem Citroen C-Zero habe ich das gleiche Modul ausprobiert und die App CanIon. Auch das funktionierte einwandfrei. Schade wenn der Smart ED da nicht mitspielt, ich fand es immer interessant, die Daten während der Fahrt zu verfolgen. Das ging sogar mit einem 7" Android Autoradio ganz hervorragend inkl. Navigation, FSE und Rückfahrkamera!
Citroen C-Zero arktisweiss Bj. 2017
PV-Anlage 9.1KwP, Ladestation Typ2 (Eigenbau)
Benutzeravatar
rip-deal
 
Beiträge: 109
Registriert: Mo 2. Feb 2015, 13:26
Wohnort: 47929 Grefrath

Anzeige

Re: Gibt es eine App zum Auslesen des Akkus?

Beitragvon MineCooky » Do 16. Jun 2016, 06:37

rip-deal hat geschrieben:
Ich hatte bei meinem Verbrenner-Smart ein billiges BT-Modul und die Apps Torque und Dashcommander. Das funktionierte immer tadellos. Bei einem Citroen C-Zero habe ich das gleiche Modul ausprobiert und die App CanIon. Auch das funktionierte einwandfrei. Schade wenn der Smart ED da nicht mitspielt, ich fand es immer interessant, die Daten während der Fahrt zu verfolgen. Das ging sogar mit einem 7" Android Autoradio ganz hervorragend inkl. Navigation, FSE und Rückfahrkamera!



Hat das schonmal jemand ausprobiert, funktioniert das am SmartED? Das wäre ja super praktisch ;)
Stolzer Fahrer seines Smart EDs, ohne 22kW-Lader. Warte zum neuem Smart guckend mit dem 3Phasigen-Ladekabel.
Mitglied bei Electrify-BW, ein gemeinnütziger Verein von eFahrer für eFahrer und Interessierte.


"Aus Gaspedal wird Spaßpedal"
-Smart
Benutzeravatar
MineCooky
 
Beiträge: 3014
Registriert: Mo 23. Mai 2016, 13:11

Re: Gibt es eine App zum Auslesen des Akkus?

Beitragvon rip-deal » So 15. Jan 2017, 11:47

Also mein bisheriges BT OBD2 Modul funktioniert beim Smart ED definitiv nicht. Es wird immer nur kurz eine Verbindung aufgebaut und dann kommt eine Fehlermeldung der diversen Apps. Kennt jemand ein OBD2 Modul, das beim Smart ED funktioniert? Es wäre schön, wenn man zumindest die Grunddaten auslesen könnte wie Bordspannung, Aussentemperatur, Geschwindigkeit etc. und eventuell die Fehlercodes.
Citroen C-Zero arktisweiss Bj. 2017
PV-Anlage 9.1KwP, Ladestation Typ2 (Eigenbau)
Benutzeravatar
rip-deal
 
Beiträge: 109
Registriert: Mo 2. Feb 2015, 13:26
Wohnort: 47929 Grefrath

Re: Gibt es eine App zum Auslesen des Akkus?

Beitragvon Dachakku » So 15. Jan 2017, 14:25

Ich komme nicht mal mit meinem Delphi DS 150 tiefer ins OBD. Lediglich in die ABS, Airbagsysteme und sonst noch ein paar Systeme. Nicht in die ECU und schon gar nicht ins BMS. Nur mit meiner Star Diagnose komme ich komplett rein.

Daher kannst du jeglichen käuflichen Standard-OBD Dongle vergessen.
Smart Cabrio Brabus Exclusiv ED

Und wenn ich über's Wasser laufe, dann sagen meine Kritiker:" Schau dir das an, nicht mal schwimmen kann der."
Benutzeravatar
Dachakku
 
Beiträge: 2398
Registriert: Sa 27. Aug 2016, 11:59

Re: Gibt es eine App zum Auslesen des Akkus?

Beitragvon MineCooky » Mo 16. Jan 2017, 07:56

Mittlerweile gibt es ja was für den Smart :)

EDm BLE
Stolzer Fahrer seines Smart EDs, ohne 22kW-Lader. Warte zum neuem Smart guckend mit dem 3Phasigen-Ladekabel.
Mitglied bei Electrify-BW, ein gemeinnütziger Verein von eFahrer für eFahrer und Interessierte.


"Aus Gaspedal wird Spaßpedal"
-Smart
Benutzeravatar
MineCooky
 
Beiträge: 3014
Registriert: Mo 23. Mai 2016, 13:11

Vorherige

Zurück zu fortwo ed - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: wilds156 und 3 Gäste