Forfour ED ist gem. Zulassung Typ451

Forfour ED ist gem. Zulassung Typ451

Beitragvon MichaRZ » So 16. Jul 2017, 23:36

In der Zulassung für unseren Forfour ED steht als Typbezeichnung "451". HSN und TSN lauten 1313 und GON. Das wird auch in den Datenbanken der Versicherungen als "Smart Forfour ED Typ 451" aufgelöst.

Könnte ein glücklicher Besitzer des 44 vielleicht mal in die Papiere schauen, was bei Euch drinsteht? Oder gibt es dafür eine einfache Erklärung?
MichaRZ
 
Beiträge: 67
Registriert: Fr 1. Aug 2014, 21:51
Wohnort: Ratzeburg/Hamburg

Anzeige

Re: Forfour ED ist gem. Zulassung Typ451

Beitragvon Stromer2 » Mo 17. Jul 2017, 02:35

Ist bei meinem auch so
Smart Forfour ED seit 10.07.2017.
Smart 451 CDI Cabrio 54 PS seit 2012
TESLA Model 3 ab 2019/20/21? (reserviert 1.4.2016)
Benutzeravatar
Stromer2
 
Beiträge: 525
Registriert: Sa 24. Aug 2013, 11:52
Wohnort: Rheinland-Pfalz

Re: Forfour ED ist gem. Zulassung Typ451

Beitragvon MineCooky » Mo 17. Jul 2017, 05:33

Das ist normal, erklären kann ich es allerdings auch nicht
Stolzer Fahrer seines Smart EDs, ohne 22kW-Lader. Warte zum neuem Smart guckend mit dem 3Phasigen-Ladekabel.
Mitglied bei Electrify-BW, ein gemeinnütziger Verein von eFahrer für eFahrer und Interessierte.


"Aus Gaspedal wird Spaßpedal"
-Smart
Benutzeravatar
MineCooky
 
Beiträge: 3007
Registriert: Mo 23. Mai 2016, 13:11

Re: Forfour ED ist gem. Zulassung Typ451

Beitragvon Dachakku » Mo 17. Jul 2017, 06:43

Merkwürdig.

Alles was mir bekannt ist, dass angeblich (nur) die ERSTEN 1-2 Baujahre der 453er die WME451xxxxxx Fgst. Nummern tragen.
Daher gibt es auch im Zubehör- und Ersatzteilehandel eine enorme Verwirrung bzgl. der Zuordnung von Teilen für 451/453.

Kann mal jemand in den Schein seines aktuellen fortwo sehen ?
Smart Cabrio Brabus Exclusiv ED

Und wenn ich über's Wasser laufe, dann sagen meine Kritiker:" Schau dir das an, nicht mal schwimmen kann der."
Benutzeravatar
Dachakku
 
Beiträge: 2397
Registriert: Sa 27. Aug 2016, 11:59

Re: Forfour ED ist gem. Zulassung Typ451

Beitragvon andre280e » Mo 17. Jul 2017, 17:38

WME453..im 2017er, wie auch in meinem 2016er.
Das hat angeblich mit den Abgaswerten und/oder der Klimaanlage zu tun. So können Hersteller tricksen bei der Typisierung/ Zulassung?!
Der 453 gilt somit als Modellpflege des 451, somit keine teure neue Typisierung und es kann auch das alte Kältemittel R134a weiterverwendet werden... hab ich gehört
Gruss André
-------------------------------------------
Smart ED 42 Coupe 07/17 bestellt / Lieferung gewünscht 04/18 / Hoffe auf 22kw Lader :lol: Kauf gestrichen und geleast!
Benutzeravatar
andre280e
 
Beiträge: 430
Registriert: Mo 20. Mär 2017, 19:23

Re: Forfour ED ist gem. Zulassung Typ451

Beitragvon Dachakku » Mo 17. Jul 2017, 18:28

andre280e hat geschrieben:
WME453..im 2017er, wie auch in meinem 2016er.


Müssen dann wohl frühe 2015er sein. Hat ein fähiger Kopf aus dem Smart Forum bestätigt dass es wohl tatsächlich 453er geben soll mit WME 451.
Oder ist wirklich nur der 44 gemeint ?

Wir hatten uns mal drüber unterhalten warum tlw. einige Räder-Händler 4 Loch Alus als passend für 451 deklariert hatten.

Guckst du, 4-Loch für 451 fourfour :? " ....Fahrzeuggruppe: Smart forfour 451 F453 45,52,66.... "

http://vi.vipr.ebaydesc.com/ws/eBayISAP ... spheader=1


Viel Spass beim Ersatzteilekauf in den nächsten Jahren :lol:

" 451, ja, nein... "

Am besten gleich an den Renault Tresen ;)
Smart Cabrio Brabus Exclusiv ED

Und wenn ich über's Wasser laufe, dann sagen meine Kritiker:" Schau dir das an, nicht mal schwimmen kann der."
Benutzeravatar
Dachakku
 
Beiträge: 2397
Registriert: Sa 27. Aug 2016, 11:59

Re: Forfour ED ist gem. Zulassung Typ451

Beitragvon MichaRZ » Mo 17. Jul 2017, 22:50

Laut Mercedes ist die Eintragung 451 zumindest bei meinem forfour korrekt, weil die Typengenehmigung auf Grundlage des smart 451 erstellt worden sei. Dennoch handelt es sich offiziell um den Typ 453.

Großartig Mercedes! :(

Konfusion bei Zubehör und Ersatzteilen ist vorprogrammiert. Ich fürchte, schon beim Bafa-Antrag auf Probleme zu stoßen... meine Typangabe forfour Typ 453 passt halt irgendwie nicht zur Bezeichnung im Brief....
MichaRZ
 
Beiträge: 67
Registriert: Fr 1. Aug 2014, 21:51
Wohnort: Ratzeburg/Hamburg

Re: Forfour ED ist gem. Zulassung Typ451

Beitragvon Hellkeeper » Mo 17. Jul 2017, 23:05

andre280e hat geschrieben:
Das hat angeblich mit den Abgaswerten und/oder der Klimaanlage zu tun. So können Hersteller tricksen bei der Typisierung/ Zulassung?!


Würde mich nicht wundern, denn beim Reifendruckkontrollsystem haben sie sich auch sehr gesträubt. :roll:
Hellkeeper
 
Beiträge: 154
Registriert: Sa 20. Jul 2013, 11:25

Re: Forfour ED ist gem. Zulassung Typ451

Beitragvon andre280e » Mo 17. Jul 2017, 23:09

@MichaRz
Ich glaube da brauchst du dir nicht wirklich Sorgen machen, die haben schon knapp 1000 Smart mit dem gleichen "Problem" durchgewunken ;)
Gruss André
-------------------------------------------
Smart ED 42 Coupe 07/17 bestellt / Lieferung gewünscht 04/18 / Hoffe auf 22kw Lader :lol: Kauf gestrichen und geleast!
Benutzeravatar
andre280e
 
Beiträge: 430
Registriert: Mo 20. Mär 2017, 19:23

Re: Forfour ED ist gem. Zulassung Typ451

Beitragvon MichaRZ » Mo 17. Jul 2017, 23:21

Ja - Danke - wird schon klappen.
Aber woher hast Du die 1000 Smart? Soviele 44 wirds doch wohl noch nicht geben. Oder betrifft das auch die 42? ... ich bin jetzt schon verwirrt :?
MichaRZ
 
Beiträge: 67
Registriert: Fr 1. Aug 2014, 21:51
Wohnort: Ratzeburg/Hamburg

Anzeige

Nächste

Zurück zu fortwo ed - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste