ED Kleber Vorschrift

Re: ED Kleber Vorschrift

Beitragvon Hellkeeper » Di 20. Jun 2017, 00:02

Einfach den Rettungs-Sticker anbringen (lassen) und gut is'.
Hellkeeper
 
Beiträge: 374
Registriert: Sa 20. Jul 2013, 12:25
Wohnort: AT

Anzeige

Re: ED Kleber Vorschrift

Beitragvon bm3 » Di 20. Jun 2017, 09:14

Wo denn anbringen ? Auf die Stirn ? :mrgreen:
Benutzeravatar
bm3
 
Beiträge: 7790
Registriert: Di 10. Apr 2012, 23:06

Re: ED Kleber Vorschrift

Beitragvon MineCooky » Di 20. Jun 2017, 09:37

bm3 hat geschrieben:
Wo denn anbringen ? Auf die Stirn ? :mrgreen:


Mal den Link geöffnet? Das Bild ist doch recht eindeutig.

Wobei ich mich ja echt am Wundern bin was es alles für Sachen gibt.
smart fortwo 451er ED 3,7kW-Lader, EZ 05/2013; aktuell >195.000km
smart fortwo 453er EQ 22kW-Lader; EZ 05/2018; aktuell >20.000km
Electrify-BW e.V. Mitglied

"Aus Gaspedal wird Spaßpedal"
- Smart
Benutzeravatar
MineCooky
 
Beiträge: 4252
Registriert: Mo 23. Mai 2016, 14:11
Wohnort: Karlsruhe - Stuttgart

Re: ED Kleber Vorschrift

Beitragvon 1234567890 » Di 20. Jun 2017, 10:06

Man muss den Artikel schon lesen, sonst klebt man zu wenig. Der Sticker wird im Tankdeckel und an der dem Tankdeckel gegenüber liegenden Seite an der B-Säule angebracht.
(Wenn man nur Bilderbuch lesen macht, klebt man ihn nur an die B-Säule. Wenn die Feuerwehr gebraucht wird ist aber in der Regel das Fahrzeug deformiert, so dass man die Feuerwehr gerade zum Öffnen der Türen braucht. Daher werden die erst mal im Tankdeckel nachsehen)

Edit: Mercedes Neufahrzeuge haben den Aufkleber bereits ab Werk.
1234567890
 
Beiträge: 367
Registriert: Mi 20. Aug 2014, 22:18

Re: ED Kleber Vorschrift

Beitragvon Kadege » Di 20. Jun 2017, 12:46

Hellkeeper hat geschrieben:
Einfach den Rettungs-Sticker anbringen (lassen) und gut is'.

Die Eingabemaske hinter diesem Link akzeptiert meine FIN nicht. Geht das nicht für Smart?
Smart ED3 aus Mai 2012, Kaufbatterie
PV-Anlage 9,88 kWp SolarEdge/Aleo
Kadege
 
Beiträge: 326
Registriert: Sa 22. Aug 2015, 18:52
Wohnort: An Rhein und Ruhr

Re: ED Kleber Vorschrift

Beitragvon andre280e » Di 20. Jun 2017, 13:28

Die ersten 3.Buchstaben auch eingegeben?
Gruss André
-------------------------------------------
Bild/ Smart ED - "Ampsucker" - 42 Coupe - 03.18 / Hoffte auf 22kw Lader :lol: Kauf gestrichen und geleast!
Benutzeravatar
andre280e
 
Beiträge: 881
Registriert: Mo 20. Mär 2017, 20:23

Re: ED Kleber Vorschrift

Beitragvon Kadege » Di 20. Jun 2017, 13:58

andre280e hat geschrieben:
Die ersten 3.Buchstaben auch eingegeben?

WME ja, falls du das meinst
Smart ED3 aus Mai 2012, Kaufbatterie
PV-Anlage 9,88 kWp SolarEdge/Aleo
Kadege
 
Beiträge: 326
Registriert: Sa 22. Aug 2015, 18:52
Wohnort: An Rhein und Ruhr

Re: ED Kleber Vorschrift

Beitragvon SL4E » Di 20. Jun 2017, 14:15

https://res-qr.de/

gut investiertes Geld! Wir bei der Feuerwehr müssen sonst immer anhand der VIN über die Leitstelle alles anfordern. Das dauert!
Ich habe das Forum verlassen
SL4E
 
Beiträge: 2239
Registriert: Do 3. Mär 2016, 13:51

Re: ED Kleber Vorschrift

Beitragvon Hellkeeper » Di 20. Jun 2017, 17:21

Kadege hat geschrieben:
Die Eingabemaske hinter diesem Link akzeptiert meine FIN nicht. Geht das nicht für Smart?


Doch, Daimler hat den Sticker für Smart und Mercedes eingeführt. Einfach bei deinem Smart Händler/Center deines Vertrauens anfragen, ohne Mehrkosten und auf keinen Fall dieses Res-QR-Ettiket für € 7,98 ordern!

http://www.smart-heusel.de/index.php/we ... ungsticker
https://www.lueg.de/smart/service/rettungs-sticker/
Hellkeeper
 
Beiträge: 374
Registriert: Sa 20. Jul 2013, 12:25
Wohnort: AT

Anzeige

Vorherige

Zurück zu fortwo ed - Allgemeine Themen

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast