Austattungen, Technische Daten, Preisliste

Re: Austattungen, Technische Daten, Preisliste

Beitragvon Guy » Mo 12. Nov 2012, 17:51

Danke für die Erklärung.

Bedeutet dann wahrscheinlich, dass die ersten 25 Prozent recht schnell weg sind, wenn man seinen Volt im Winter ein Weile nicht einstöpselt, oder? Gibt es dazu schon Erfahrungswerte?
Guy
Administrator
 
Beiträge: 3499
Registriert: Fr 26. Aug 2011, 14:52

Anzeige

Re: Austattungen, Technische Daten, Preisliste

Beitragvon mark32 » Mo 12. Nov 2012, 21:35

Guy hat geschrieben:
Danke für die Erklärung.

Bedeutet dann wahrscheinlich, dass die ersten 25 Prozent recht schnell weg sind, wenn man seinen Volt im Winter ein Weile nicht einstöpselt, oder? Gibt es dazu schon Erfahrungswerte?

Es wären nur die ersten 10 % weil der Volt nur bis zu einer SOC von 85 % lädt. Ich habe keine Erfahrung mit dem Verlust, weil dies mein erster Winter ist und ich zuhause und bei der Arbeit immer "unter Strom" bin 8-)
Ein paar Infos vom Hersteller zu dem Thema findet man hier...

Im US-Forum gibt es ein interessantes Schema zu dem TMS, siehe Hier. Wobei die Steuerung komplizierter scheint als das Schema andeutet. In der Praxis hält sich das TMS nicht starr an die Temperaturgrenzen => Andere Parameter spielen eine Rolle.
Tesla Model X Signature ab 2015 *****Tesla Model S 85P rot seit Nov. 2013****** Ampera E-Pionier weiß seit Juni 2012******Drehstromkiste 32A Plus 63A Typ2*****8,1 kWp Photovoltaik*******16 kWh PV-Speicher von E3DC seit Dez. 2013*****nano-BHKW 1kW
mark32
 
Beiträge: 197
Registriert: Mi 3. Okt 2012, 15:16
Wohnort: 48249 Dülmen, Deutschland

Re: Austattungen, Technische Daten, Preisliste

Beitragvon meiringen12 » Di 8. Jan 2013, 11:39

hi, ich habe mir noch die Preislisten angeschaut vom e-Smart: Der Kostet 10000 Fr. mehr als der Verbrenner Smart und die Batterie ist trotzdem nicht inklusive??? Also man zahlt ja auch immer noch die Batterie miete! In der Oberklasse hätte ich das erwartet das der Wagen schnell mal das doppelte kostet aber im Kleinwagensegment??? dass macht der Zoe viel besser und man bekommt viel mehr Auto.....
oder übersehe ich da was??

gruss meiringen12
meiringen12
 
Beiträge: 37
Registriert: So 23. Dez 2012, 16:11
Wohnort: Meiringen

Re: Austattungen, Technische Daten, Preisliste

Beitragvon berndine1 » Di 8. Jan 2013, 12:11

Nein du übersiehst da nichts. Vor allem weil der SMART größtenteils auf den bisherigen Produktionsanlage gebaut wird, von vorherein als E-Auto konzipiert wurde usw. Man zahl bei SMART einen satten Mehrpreis, wie ich finde.
berndine1
 
Beiträge: 375
Registriert: Mi 8. Aug 2012, 22:02
Wohnort: Winnenden

Re: Austattungen, Technische Daten, Preisliste

Beitragvon Drago85 » Di 8. Jan 2013, 13:45

Servus,
ich stelle gerade nochmal die Preise gegenüber.

Der Smart kostet 18.910 Euro. Bei einer Fahrleistung von ca 22000 Km (Soviel ist es in etwa bei mir) kostet die monatliche Batterierate 65 Euro. Übrigends kostet ein vergleichbarer Smart/Verbrenner 14295 Euro ( Diesel).

Der Zoe kostet 20780 Euro. Bei einer Fahrleistung von ca 22000 Km kostet die monatliche Batterierate 110 Euro.

Geht man nun von einer Haltedauer von 5 Jahren aus, kosten Zoe/Smart folgendes:

Der Smart kostet 22810 Euro.

Der Zoe kostet 27380 Euro.

Der Unterschied beträgt hier 4570 Euro.

Was hier natürlich nicht inbegriffen ist, sind Wartungs/Wiederverkaufsvergleiche und ein Vergleich der Ausstattung.
Was beim Zoe natürlich überzeugt, ist die Möglichkeit der Schnellladung sowie die größere Sitzplatzanzahl.
Der Smart bietet bessere Fahrleistungen und überzeugt bei der Parkplatzsuche in der Stadt.

Da die Entscheidung auch für mich schwierig war, habe ich mir sehr zeitig beide Fahrzeuge reserviert.

Als ich dann im Frühjahr 2012 vom Smart Händler angerufen wurde und es eine Bestellfreigabe gab, habe ich mich kurzer Hand für den Smart entschieden.Das habe ich unter anderem getan, weil bei Renault bezüglich einer Bestellfreigabe noch nichts in Sicht war. Mein Smart wurde dann Ende Oktober 2012 ausgeliefert.

Ich denke egal ob Zoe oder Smart, man macht mit beiden Fahrzeugen nichts verkehrt.
Ich hoffe das Warten der Zoe Fans hat bald ein Ende.

Was ich nun aus eigener Erfahrung sagen kann ist, dass ein Elektroauto im Alltag ganz schnell zur Routine wird.

Gruß Drago
Drago85
 
Beiträge: 131
Registriert: So 30. Sep 2012, 08:14

Re: Austattungen, Technische Daten, Preisliste

Beitragvon meiringen12 » Di 8. Jan 2013, 18:00

In der Schweiz kostet der e-Smart auch gleich ne ganz ecke mehr! 28000 Fr. ca 23000 Euro....von dem her geht die Rechnung hier nie auf.....
meiringen12
 
Beiträge: 37
Registriert: So 23. Dez 2012, 16:11
Wohnort: Meiringen

Re: Austattungen, Technische Daten, Preisliste

Beitragvon meiringen12 » Di 8. Jan 2013, 18:05

achja Zoe kostet 22000 Fr. daher mein vergleich mit dem Smart....gleich 6000 Fr. günstiger...
gruss
meiringen12
 
Beiträge: 37
Registriert: So 23. Dez 2012, 16:11
Wohnort: Meiringen

Re: Austattungen, Technische Daten, Preisliste

Beitragvon meiringen12 » Di 8. Jan 2013, 18:10

Habe gerade gesehen das ich die offene Version angeschaut habe aber dennoch ist der Smart 2000Fr. teurer als der Zoe (sry mein Fehler :roll: )
meiringen12
 
Beiträge: 37
Registriert: So 23. Dez 2012, 16:11
Wohnort: Meiringen

Re: Austattungen, Technische Daten, Preisliste

Beitragvon Batterie Tom » Di 8. Jan 2013, 19:11

Drago85 hat geschrieben:
Servus,
ich stelle gerade nochmal die Preise gegenüber.

Der Smart kostet 18.910 Euro. Bei einer Fahrleistung von ca 22000 Km (Soviel ist es in etwa bei mir) kostet die monatliche Batterierate 65 Euro. Übrigends kostet ein vergleichbarer Smart/Verbrenner 14295 Euro ( Diesel).

Der Zoe kostet 20780 Euro. Bei einer Fahrleistung von ca 22000 Km kostet die monatliche Batterierate 110 Euro.

Geht man nun von einer Haltedauer von 5 Jahren aus, kosten Zoe/Smart folgendes:

Der Smart kostet 22810 Euro.

Der Zoe kostet 27380 Euro.

Der Unterschied beträgt hier 4570 Euro.

Was hier natürlich nicht inbegriffen ist, sind Wartungs/Wiederverkaufsvergleiche und ein Vergleich der Ausstattung.
Was beim Zoe natürlich überzeugt, ist die Möglichkeit der Schnellladung sowie die größere Sitzplatzanzahl.
Der Smart bietet bessere Fahrleistungen und überzeugt bei der Parkplatzsuche in der Stadt.

Da die Entscheidung auch für mich schwierig war, habe ich mir sehr zeitig beide Fahrzeuge reserviert.

Als ich dann im Frühjahr 2012 vom Smart Händler angerufen wurde und es eine Bestellfreigabe gab, habe ich mich kurzer Hand für den Smart entschieden.Das habe ich unter anderem getan, weil bei Renault bezüglich einer Bestellfreigabe noch nichts in Sicht war. Mein Smart wurde dann Ende Oktober 2012 ausgeliefert.

Ich denke egal ob Zoe oder Smart, man macht mit beiden Fahrzeugen nichts verkehrt.
Ich hoffe das Warten der Zoe Fans hat bald ein Ende.

Was ich nun aus eigener Erfahrung sagen kann ist, dass ein Elektroauto im Alltag ganz schnell zur Routine wird.

Gruß Drago



also auch wenn die 4580 Euro Vorsprung des Smart bei deiner Kalkulation halten würden so würde ich doch nie und nimmer den Smart dem ZOE vorziehen.
Der ZOE hat mehr Sitze, mehr Reichweite, mehr Platz, eine Wärmepumpe für Klima/Heizung, er sieht viel besser aus (das ist jetzt subjektiv) und natürlich kann man ihn mit 43 kW Schnellladen (was für mich aber nicht entscheidend ist).

Grüße Tom
Beste Grüße Tom

Seit 06/2013 ZOE INTENS Q210 weiß - verkauft mit 50.000 km. 2. ZOE INTENS Q210 02/14 grau gebraucht seit März 2016 - 75.000 Kilometer mit ZOE gefahren - 18 kWp PV Anlage am Haus. CanZE User.
Benutzeravatar
Batterie Tom
 
Beiträge: 939
Registriert: Di 9. Okt 2012, 21:18
Wohnort: Wien

Re: Austattungen, Technische Daten, Preisliste

Beitragvon Drago85 » Di 8. Jan 2013, 19:31

Das du aus der Schweiz kommst habe ich natürlich nicht gewusst.

Hier sind mal die Preise von Zoe/Smart nach dem aktuellen Umrechnungskurs (0,83) in D und der Schweiz:

Smart Ed: D- 18910 Euro / Schweiz 20335 Euro

Renault Zoe: D- 20780 Euro / Schweiz 18924 Euro


Kann sich irgendwer erklären wie diese Preisunterschiede zustande kommen?


Gruß Drago
Drago85
 
Beiträge: 131
Registriert: So 30. Sep 2012, 08:14

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu fortwo ed - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste