453: Die Vorklimatisierung und ihre Funktionsweise

Re: 453: Die Vorklimatisierung und ihre Funktionsweise

Beitragvon icu2 » Fr 1. Dez 2017, 12:49

Hallo in die Runde,

ihr macht mir ja Spass :?:

Ich wollte eigentlich zeitnah den Smart ED bestellen weil ein Hauptgrund dafür ist im Winter nicht mehr kratzen zu müssen oder zumindest nicht mehr so stark und dass ein Wiederbeschlagen der Scheibe verhindert wird.

Wenn das nicht mal im Ansatz funktioniert muss ich mir das wirklich nochmal überlegen :evil: :shock: :roll:
Zuletzt geändert von icu2 am Fr 1. Dez 2017, 13:57, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
icu2
 
Beiträge: 16
Registriert: Fr 20. Dez 2013, 15:46

Anzeige

Re: 453: Die Vorklimatisierung und ihre Funktionsweise

Beitragvon net1st » Fr 1. Dez 2017, 13:06

Wie ist denn der aktuelle Stand bzgl. Vorklimatisierung wenn er nicht geladen wird?
Klappt das mittlerweile? Zuverlässig?

Ursprünglich hieß es ja: Geht nur wenn eingesteckt.
Mittlerweile soll das ja auch (mit stark begrenzter Vorlaufzeit) klappen wenn der Wagen nicht eingesteckt ist.
Kann das jemand bestätigen?

Das wäre dann mein Usecase:
Nachts steht er in der Garage -> alles gut
Aber tagsüber am Bahnhof im Freien (keine Lademöglichkeit) -> da hätte ich abends gerne vorklimatisiert
44ed am 18.11.17 bestellt, Liefertermin Q2/2018
net1st
 
Beiträge: 29
Registriert: Di 14. Nov 2017, 12:59
Wohnort: Bayerisch Schwaben

Re: 453: Die Vorklimatisierung und ihre Funktionsweise

Beitragvon CM-109 » Fr 1. Dez 2017, 13:11

Isomeer hat geschrieben:
Smart Charging macht nur Sinn, wenn die Ladesäule Tarifinformationen unterstützt.
Nein tut es nicht, denn es ist besser seinen Fahrakku nicht die ganze Zeit auf 100% rumstehen zu lassen! Das ist der Knackpunkt für viele 451er, wo das zeitversetzte Laden eben nicht wirklich funktioniert hat (da mußte wirklich auf der Infrastrukturseite die entsprechende Hardware vorhanden sein und auch genutzt werden).
Und bei meiner Wallbox macht er auch brav sein batteriefreundliches Lademanagement ohne Tarifinformationen.

Entfrosten mußte ich aber noch nicht. Da bin ich auch mal drauf gespannt!
CM-109
 
Beiträge: 86
Registriert: Sa 10. Sep 2016, 12:05

Re: 453: Die Vorklimatisierung und ihre Funktionsweise

Beitragvon Isomeer » Fr 1. Dez 2017, 14:59

CM-109 hat geschrieben:
Und bei meiner Wallbox macht er auch brav sein batteriefreundliches Lademanagement ohne Tarifinformationen.


Wie sieht das denn aus? Und laden mit 20A ist doch sowieso sowas von batteriefreundlich ;)
OK, gehört eher in den Lade-Thread :roll:

Was mir im Zusammenhang mit der Vorklimatisierung nur auffiel: Bei Vorklimatisierung inklusiv Smart Charging hat er keine Restladung vor die Abfahrtzeit gepackt, bei Sofortladung (wie auch in der BDA beschrieben) hingegen schon.
Wenn die Diagramme also kein Zufall oder von noch ganz anderen Parametern gesteuert sind, ist Smart Charging im Winter bzw. als Funktion für die Batterievorwärmung eher kontraproduktiv.

net1st hat geschrieben:
Wie ist denn der aktuelle Stand bzgl. Vorklimatisierung wenn er nicht geladen wird?
Klappt das mittlerweile? Zuverlässig?

Gute Frage, teste ich mal. Wobei ich wette, dass es maximal ein laues Lüftchen wird. Selbst über 30min und 2kw via Ladekabel passiert ja kaum etwas. Aber Versuch macht kluch.

icu2 hat geschrieben:
Ich wollte eigentlich zeitnah den Smart ED bestellen weil ein Hauptgrund dafür ist im Winter nicht mehr kratzen zu müssen oder zumindest nicht mehr so stark und dass ein Wiederbeschlagen der Scheibe verhindert wird.

Nach meinem jetzigen Eindruck würde ich sagen: Vergiss´ es!
Da das Ganze aber -hoffentlich- überwiegend eine Software-Frage sein dürfte - die Hoffnung nie aufgeben ;)

Stromer2 hat geschrieben:
Ich habe das jetzt mal alles probiert. Die Lüftung stand auf volle Leistung auf die Frontscheibe und auf die Seiten. Temperatur auf höchster Stufe. Um 08.00 Uhr habe ich am Wagen Vorklimatisierung auf 10.15 Uhr eingestellt.

Mmhh, meinst Du, die Wärmemenge der Vorklimatisierung hängt von den manuellen Einstellungen ab?
Klingt einfach, hätte ich aber nicht vermutet. Muss ich auch mal testen bzw. recherchieren!
Smart 453 ED - der mit dem Uhren-Bug, mit ohne Vorklimatisierung und mit einer Smart Control-App, die nur zufällig mal funktioniert :(
Isomeer
 
Beiträge: 467
Registriert: So 25. Sep 2016, 18:38

Re: 453: Die Vorklimatisierung und ihre Funktionsweise

Beitragvon icu2 » Fr 1. Dez 2017, 16:08

Angenommen die Scheibe ist im Winter von innen zugefroren oder zumindest stark beschlagen: Kann ich wenigstens - während das KFZ an der Steckdose hängt - die Lüftung Vollgas auf die Scheibe richten und es kommt einigermaßen sofort warm und nach 3 Minuten Gebläse / Warmluft ist die Scheibe frei und der Akku nicht komplett leer ?
Benutzeravatar
icu2
 
Beiträge: 16
Registriert: Fr 20. Dez 2013, 15:46

Re: 453: Die Vorklimatisierung und ihre Funktionsweise

Beitragvon Stromer2 » Fr 1. Dez 2017, 16:11

Ich habe gerade mit dem Kundendienst telefoniert (00800 2 7777777). Die Mitarbeiterin wusste sofort Bescheid. Es ist nicht ein einzelnes Problem, das betrifft auch Andere. Es gibt eine Mitarbeiterin, die sich speziell um das Problem kümmert. Sie meldet sich.

Hört sich nicht wirklich gut an. Wenn es alle betrifft, dann ist kalter Winter angesagt. :) Und man kann nur hoffen, dass es softwaremäßig lösbar ist.
Smart Forfour ED seit 10.07.2017.
Smart 451 CDI Cabrio 54 PS seit 2012
TESLA Model 3 ab 2019/20/21? (reserviert 1.4.2016)
Benutzeravatar
Stromer2
 
Beiträge: 534
Registriert: Sa 24. Aug 2013, 11:52
Wohnort: Rheinland-Pfalz

Re: 453: Die Vorklimatisierung und ihre Funktionsweise

Beitragvon Isomeer » Fr 1. Dez 2017, 17:28

icu2 hat geschrieben:
Angenommen die Scheibe ist im Winter von innen zugefroren oder zumindest stark beschlagen: Kann ich wenigstens - während das KFZ an der Steckdose hängt - die Lüftung Vollgas auf die Scheibe richten und es kommt einigermaßen sofort warm und nach 3 Minuten Gebläse / Warmluft ist die Scheibe frei und der Akku nicht komplett leer ?


Gerade mal getestet:
Mit angeschlossenem Kabel und eingestecktem Schlüssel kann man die Lüftung einschalten und er lädt weiter. Es kommt allerdings nur kalte Luft und die Verbrauchsanzeige zeigt für Motor und Lüftung/Klima 0 kW an.
Enteisen kann man damit vergessen. Vielleicht geht entfeuchten, wenn der Klimakompressor mitläuft.

"Zündung an" geht nicht, da kommt die Meldung "Ladekabel eingesteckt".

Wenn man ohne Ladekabel das Auto auf "Zündung an" stehen lässt, dann kommt auch warme Luft. Dann natürlich voll auf Kosten des SOC.

Zum Thema Vorklimatisierung ohne Ladekabel:
Die Programmierung konnte ich per Web-App durchführen und sie kam auch im Auto nach rund 20s an.
Ich hatte 16:00 eingestellt. Was im Innenraum um 16:00 thermisch passiert ist - seht selbst (blaue Kurve):
Vorklima 4.jpg


Ich wollte eigentlich schon posten, wie genial der ED sich fährt und er mach sagenhaft Spaß! Aber dieser kleine Klimatisierungs-Bug mutiert so langsam zum Showstopper. Wenn ich bei +3 Grad Außentemperatur und 100% SOC mit Heizung an losfahre (bei vereisten Scheiben geht es sicher nicht anders) steht die Reichweite (ohne eingeschaltetes Licht) auf 75km. Das ist für mich schlimmer als ein worst case, das ist der KO für die geplante Nutzung.
Hoffentlich kommt da schnell was von Daimler und nicht erst im Frühling!
Smart 453 ED - der mit dem Uhren-Bug, mit ohne Vorklimatisierung und mit einer Smart Control-App, die nur zufällig mal funktioniert :(
Isomeer
 
Beiträge: 467
Registriert: So 25. Sep 2016, 18:38

Re: 453: Die Vorklimatisierung und ihre Funktionsweise

Beitragvon Welker66 » Fr 1. Dez 2017, 17:44

Wenn die Scheiben frei währen, würdest du dann ohne Heizung fahren ?
Smart ED Bj 7/2015 black, meiner seit 8/2016 mit schnarch Lader, aber trotzdem glücklich ;)
PV: 7,45kWp
Akkuspeicher am suchen (TeslaPowerWall 2.0 derzeitiger Favorit)
Wallbox: ABL eMH1 Basic mit Steckdose EVSE552 (22 kW, Steckdose Typ2)
Benutzeravatar
Welker66
 
Beiträge: 419
Registriert: Fr 12. Aug 2016, 09:56

Re: 453: Die Vorklimatisierung und ihre Funktionsweise

Beitragvon Isomeer » Fr 1. Dez 2017, 17:46

Welker66 hat geschrieben:
Wenn die Scheiben frei währen, würdest du dann ohne Heizung fahren ?


Ja, mit Sitz- und Lenkradheizung, wenn ich die Reichweite brauche.
Wird aber sicher kritisch bei nassen Klamotten und beschlagenen Scheiben, das dürfte ohne Wärme problematisch werden.
Smart 453 ED - der mit dem Uhren-Bug, mit ohne Vorklimatisierung und mit einer Smart Control-App, die nur zufällig mal funktioniert :(
Isomeer
 
Beiträge: 467
Registriert: So 25. Sep 2016, 18:38

Re: 453: Die Vorklimatisierung und ihre Funktionsweise

Beitragvon icu2 » Fr 1. Dez 2017, 17:49

Danke Isomeer – damit ist der Kauf bei mir vorerst „auf Eis gelegt“ da das ordentliche Vorheizen für mich eine der besten Eigenschaften eines E–Autos sind
Benutzeravatar
icu2
 
Beiträge: 16
Registriert: Fr 20. Dez 2013, 15:46

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu fortwo ed - Allgemeine Themen

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste