3 Jahre Smart ed - Kosten

3 Jahre Smart ed - Kosten

Beitragvon DaftWully » Di 23. Feb 2016, 21:31

So, jetzt ist unser Smart ed 3 Jahre alt. Die 3. Inspektion wurde durchgeführt, der TÜV hat drübergeschaut und ich habe mir mal die Kosten angesehen.

Rund 25.000 Kilometer haben wir abgespult und Kosten staffeln sich wie folgt:

Energiekosten: 750,76 Euro
Wartung, Inspektion, TÜC etc.: 625,04 Euro
Versicherung: 826,48 Euro
Sonstiges: 112,80 Euro

Dank eMerge hatten wir in den drei Jahren bislang lediglich nur 520,00 Euro Batterieleasing zahlen müssen. Ohne eMerge wären es 2.340,00 Euro gewesen. Auf den Kilometer runtergerechnet waren es 0,113 Euro/km bzw. 0,186 Euro/km ohne die eMerge Unterstützung.

Den Wertverlust kann sich jeder selbst dazu rechnen. 19.800,00 Euro war der Anschaffungspreis inkl. ein Satz Winterreifen. Was im Internet im Moment an vergleichbarem angeboten wird, schwankt zwischen 10.000,00 und 15.000,00 Euro wobei letzteres Angebot auch ohne Batterie also mit Leasingbatterie war.

Alles im allen sind wir sehr zufrieden und denken auch gar nicht daran, den Wertverlust durch Verkauf zu realisieren :lol:

Der Kleine beliebt in der Familie.

DaftWully
e-Golf Verbrauch zzt. Bild
Benutzeravatar
DaftWully
 
Beiträge: 679
Registriert: Sa 30. Mär 2013, 20:20
Wohnort: Moers

Anzeige

Re: 3 Jahre Smart ed - Kosten

Beitragvon carlossos » Do 25. Feb 2016, 17:42

Hallo

danke für diese akribische Aufstellung der Kosten. Ich übernehme sie mal 1 : 1 für
unseren Cityflitzer.
Ursprünglich als Drittfahrzeug gekauft, wird er mehr und mehr für mich zum geschätzten Erstauto
zumindest wenn es um Fahrten im Ort oder in die Stadt geht.
Was interessiert mich das Image eines Auto wenn ich keinen Parkplatz kriege.
Ich sehe es auch genauso wie Daftwully der Smart bleibt in der Familie darum sind mir
Wertverluste vollkommen egal.

Beste Grüße
carlossos
 
Beiträge: 44
Registriert: So 3. Jan 2016, 11:42


Zurück zu fortwo ed - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste