Akkuprobleme Smart EQ

Re: Akkuprobleme Smart EQ

Beitragvon Daywalker » Mo 24. Sep 2018, 05:57

So, die 8. Woche ohne meinen Smarti hat begonnen.
Meinen Anwalt habe ich auch letzte Woche kontaktiert.
Seine erste Meinung dazu ist das ich wenn nur das Auto zurückgeben kann.
Auf einen irgendwelchen Rabatt oder Kaufpreisminderung brauchen die sich
nicht einlassen. Naja, zurückgeben möchte ich ihn eigentlich nicht.
Was soll es auch bringen? Dadurch hätte ich dann gar kein Fahrzeug mehr.
Smart ED453 Prime bestellt am 30.1.18, vorraussichtliche Lieferung 9/18, tatsächliche Lieferung: 23.07.18
Benutzeravatar
Daywalker
 
Beiträge: 186
Registriert: Mi 7. Feb 2018, 21:16

Anzeige

Re: Akkuprobleme Smart EQ

Beitragvon Daywalker » Mo 24. Sep 2018, 11:54

Update:
Gerade Info vom CAC Maastricht bekommen das die Batterie unterwegs sei
und am Mittwoch im SC eintreffen soll. Bin gespannt!
Smart ED453 Prime bestellt am 30.1.18, vorraussichtliche Lieferung 9/18, tatsächliche Lieferung: 23.07.18
Benutzeravatar
Daywalker
 
Beiträge: 186
Registriert: Mi 7. Feb 2018, 21:16

Re: Akkuprobleme Smart EQ

Beitragvon jayw » Mo 24. Sep 2018, 13:00

So, ich bin nun heute morgen "liegen geblieben".

Ich habe 17km bis zur Arbeit und normalerweise verbrauche ich da 15-17%. Nun hatte ich bei der Abfahrt nur noch 20%, bin die Strecke aber schon öfter mit geringer Restreichweite gefahren, habe mir also keine Gedanken gemacht. Klima aus, Radio aus, wird schon reichen. Nach 9km Fahrt und bei 15% sprang die Anzeige dann auf 4%. Ich bin dann sofort auf den nächsten Parkplatz (VW-Händler) gefahren. Meine Frau hat mir dann das Ladekabel für die Steckdose gebracht und nun steht der kleine im VW-Showroom des Händlers und lädt :lol: NAch Telefonat mit meinem Freundlichen habe ich nun einen Termin für den 15.10. (fahre dann eh in den Urlaub) und bin mal gespannt was dabei rauskommt.

Halte euch mal auf dem laufenden, ich werde das in den nächsten Tagen nochmal testen mit dem Verhalten unter 20%.
Smart 44 EQ Prime (2018, 9 Monate Wartezeit)
Audi A6 (4G) 3.0l (2015)
Benutzeravatar
jayw
 
Beiträge: 45
Registriert: Mi 8. Nov 2017, 14:45

Re: Akkuprobleme Smart EQ

Beitragvon Rainbow » Di 25. Sep 2018, 23:48

Super Reklame für den VW Händler für seine Verbrenner :mrgreen:
Würde mich aber auch ärgern, wenn die Anzeige ein "Eigenleben" entwickelt.
Eine Frage noch nebenbei, warum, wenn du nur noch 20% Restakku hast,
hängst du ihn nicht Nachts an eine Schuko Dose zum laden?
Smart ed
Rainbow
 
Beiträge: 427
Registriert: Mo 12. Mär 2018, 19:56
Wohnort: Münster

Re: Akkuprobleme Smart EQ

Beitragvon Helfried » Mi 26. Sep 2018, 06:21

jayw hat geschrieben:
Nach 9km Fahrt und bei 15% sprang die Anzeige dann auf 4%.


Welche Temperatur hatte der Akku etwa?
Helfried
 
Beiträge: 8594
Registriert: So 7. Aug 2016, 17:26

Re: Akkuprobleme Smart EQ

Beitragvon Daywalker » Mi 26. Sep 2018, 11:45

So mal wieder ein Update:
Gerade die Info bekommen das die angebliche Lieferung für heute nicht stattfinden kann da es eine
Fehlmenge im PC war die angezeigt wurde. Bis heute ist keine Batterie Lieferbar.
Auch wann eine Lieferbar ist, ist immer noch nicht bekannt.
Fast 9 Wochen....
Eins könnt ihr mir glauben, könnt ich die Zeit zurückdrehen dann kaufe ich sicherlich keinen Smart mehr.
Smart ED453 Prime bestellt am 30.1.18, vorraussichtliche Lieferung 9/18, tatsächliche Lieferung: 23.07.18
Benutzeravatar
Daywalker
 
Beiträge: 186
Registriert: Mi 7. Feb 2018, 21:16

Re: Akkuprobleme Smart EQ

Beitragvon MineCooky » Mi 26. Sep 2018, 11:49

Frag mal Dein SC was sie bisher alles gemacht haben.
smart fortwo 451er ED 3,7kW-Lader, EZ 05/2013; aktuell >199.999km
smart fortwo 453er EQ 22kW-Lader; EZ 05/2018; aktuell >25.000km
Electrify-BW e.V. Mitglied

"Aus Gaspedal wird Spaßpedal"
- Smart
Benutzeravatar
MineCooky
 
Beiträge: 4338
Registriert: Mo 23. Mai 2016, 13:11
Wohnort: Karlsruhe - Stuttgart

Re: Akkuprobleme Smart EQ

Beitragvon Daywalker » Mi 26. Sep 2018, 11:55

Wie meinst Du? Der Vorstand von MB hängt da mittlerweile mit drin. Habe ich persönlich mit telefoniert, aber auch die können nichts machen. Es sei einfach keine Batterie verfügbar...
Smart ED453 Prime bestellt am 30.1.18, vorraussichtliche Lieferung 9/18, tatsächliche Lieferung: 23.07.18
Benutzeravatar
Daywalker
 
Beiträge: 186
Registriert: Mi 7. Feb 2018, 21:16

Re: Akkuprobleme Smart EQ

Beitragvon MineCooky » Mi 26. Sep 2018, 11:57

... und warum schicken sie keinen der die defekten Zellen austauscht? Der Akku wurde extra so konstruiert das das locker geht.
smart fortwo 451er ED 3,7kW-Lader, EZ 05/2013; aktuell >199.999km
smart fortwo 453er EQ 22kW-Lader; EZ 05/2018; aktuell >25.000km
Electrify-BW e.V. Mitglied

"Aus Gaspedal wird Spaßpedal"
- Smart
Benutzeravatar
MineCooky
 
Beiträge: 4338
Registriert: Mo 23. Mai 2016, 13:11
Wohnort: Karlsruhe - Stuttgart

Re: Akkuprobleme Smart EQ

Beitragvon Daywalker » Mi 26. Sep 2018, 12:03

tja, fragen über fragen. Mir ist das mittlerweile alles zu hoch. Fast 9 Wochen.
Wem wollen die das noch plausibel erklären?
Smart ED453 Prime bestellt am 30.1.18, vorraussichtliche Lieferung 9/18, tatsächliche Lieferung: 23.07.18
Benutzeravatar
Daywalker
 
Beiträge: 186
Registriert: Mi 7. Feb 2018, 21:16

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu EQ fortwo - Batterie, Reichweite

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste