Fiat 500e - Wer fährt bereits einen California ?

Alle anderen Elektroautos

Fiat 500e - Wer fährt bereits einen California ?

Beitragvon diepro10 » So 22. Jan 2017, 18:20

Hallo zusammen,
ich pflege hier eine Liste der Fiat 500e California, die bereits auf der Straße sind.
Bitte meldet mir, wenn ihr bereits einen zugelassen habt (bitte neuen Beitrag mit Euren Angaben anhängen).

diepro10 - Baujahr 07/2014, 16 tkm, bianco perla (weiß) - Standort: Nürnberg

Bilder in der Garage: http://www.goingelectric.de/garage/diepro10s-Abarth500e/1158/

El Suizo - Baujahr 07/2013, 19 tkm, bianco perla (weiß) - Standort: Zürich (CH)

ghuck - Baujahr ?, ? tkm, granito lucente (grau) - Standort: (A)

Bilder in der Garage: http://www.goingelectric.de/garage/ghucks-LuigiII/1063/

Brittchen - Baujahr 2015, ? tkm, electric orange (rot) - Standort: Ritterhude bei Bremen

Bilder in der Garage: http://www.goingelectric.de/garage/brittchens-Fiat500eCalifornia/1032/

Chins - Baujahr 11/2015, 8 tkm, nero puro (schwarz) - Standort: Vaduz (FL)

Chrischi67 - Baujahr 11/2013, 14 tkm, granito lucente (grau) - Standort: Kreis Rendsburg-Eckernförde

Bilder in der Garage: http://www.goingelectric.de/garage/chrischi67s-500e/1273/

maniek - Baujahr 2014, ? tkm, nero puro (schwarz) - Standort: Köln
maniek - Baujahr 2013, ? tkm, granito lucente (grau) - Standort: Köln

mstaudi - Baujahr 10/2014, 14 tkm, celeste blu (blau) - Standort: zwischen Ulm und Bodensee

maringo - Baujahr 7/2013, 13 tkm, bianco perla (weiß) - Standort: Norddeutschland, demnächst Mallorca

StefanF - Baujahr 2014, 21 tkm, argento (silber) - Standort: Elzach (Lk Emmendingen)

Ave - Baujahr ?, 10 tkm, bianco perla (weiß) - Standort: Stuttgart

andreas(at)meinort.at - Baujahr 10/2013, 43 tkm, electric orange (rot) - Standort: (A)

Bilder in der Garage: https://www.goingelectric.de/garage/andreas@meinortats-Fiat500eCalifornia/1385/

Derdater61 - Baujahr ?, ? tkm, nero puro (schwarz) - Standort: Düsseldorf

Kargen - Baujahr 10/2014, 18 tkm, granito lucente (grau) - Standort: NRW

500e_driver - Baujahr 2014, 19 tkm, granito lucente (grau) - Standort: NRW
500e_driver (Vater) - Baujahr 2014, 24 tkm, granito lucente (grau) - Standort: NRW

500eKLE - Baujahr 05/2014, 55 tkm, granito lucente (grau) - Standort: NRW (Niederrhein)

Markus1277 - Baujahr 07/2014, 42 tkm, granito lucente (grau) - Standort: Ostwestfalen-Lippe

Elektro-Bomber - Baujahr 07/2014, 21 tkm, argento (silber) - Standort: Frechen (bei Köln)

Bilder in der Garage: https://www.goingelectric.de/garage/elektro-bombers-ElektroBomber/1464/

fiat500 - Baujahr 07/2014, 25 tkm, granito lucente (grau) - Standort: Mittelfranken

Rast2 - Baujahr ?, 45 tkm, granito lucente (grau) - Standort: Mechernich

jhummler - ???

hos - Baujahr 2013, 42 tkm, bianco perla (weiß) - Standort: Bodensee

JiriGrandPa - Baujahr 10/2014, 18 tkm, electric orange (rot) - Standort: Bratislava (SLO)

https://www.goingelectric.de/garage/jir ... Love/1506/

demnächst zugelassen in Deutschland:

Kosi - Baujahr 07/2014, ? tkm, nero puro (schwarz) - Standort: Oberschwaben

Fritzchen-66 - Baujahr 12/2013, 53 tkm, granito lucente (grau) - Standort: München (derzeit noch USA)

Bilder in der Garage: https://www.goingelectric.de/garage/fritzchen-66s-500einMichigan/1302/

Volker M. - Baujahr 2014, 14 tkm, argento (silber) - Standort: Haßmersheim (nördl. Heilbronn)
....
Zuletzt geändert von diepro10 am Di 12. Dez 2017, 19:31, insgesamt 28-mal geändert.
Smart ed: Baujahr 10/2014 - Kaufbatterie - gekauft als Jahreswagen 12/2015
Fiat 500e California: Baujahr 7/2014 - gekauft 01/2017
Benutzeravatar
diepro10
 
Beiträge: 48
Registriert: Do 10. Dez 2015, 17:52
Wohnort: Nürnberg

Anzeige

Re: Wer fährt bereits einen Fiat 500e California ?

Beitragvon Mittelhesse » So 22. Jan 2017, 19:15

Mir ist vor ein paar Wochen einer auf dem Supermarktparkplatz in Leun-Biskirchen aufgefallen, keine Ahnung ob der Fahrer hier im Forum ist :D
LG Stefan

Renault ZOE seit 26.06.15
Model 3 reserviert 02.04.2016
Benutzeravatar
Mittelhesse
 
Beiträge: 925
Registriert: So 21. Jun 2015, 11:14
Wohnort: Biskirchen

Re: Wer fährt bereits einen Fiat 500e California ?

Beitragvon El Suizo » Mi 25. Jan 2017, 16:40

Moinmoin,

diepro10 hat geschrieben:
Hallo zusammen,
ich habe mir vor einigen Tagen einen Fiat 500e California zugelegt (ist bereits auf der Straße).
Mich würde interessieren wer bereits einen zugelassen hat. Nach meinen Infos müssten dies folgende Mitglieder sein:
Brittchen, El Suizo (Schweiz), ghuck, maniak (schon zugelassen?).

Falls Ihr Interesse habt, würde ich in meinem Beitrag eine Liste fortführen mit einigen Daten zu Euren Fahrzeugen:

diepro10 - Baujahr 07/2014, 16.000km, weiß metallic - Standort: Nürnberg



El Suizo - Baujahr 07/2013, 19'000km, weiss perla - Standort: Zürich

Bezüglich Unterforum: Yup, wäre sinnvoll.

Cheers

Orlando
Benutzeravatar
El Suizo
 
Beiträge: 16
Registriert: Sa 17. Sep 2016, 19:07

Re: Wer fährt bereits einen Fiat 500e California ?

Beitragvon 500e » Do 9. Feb 2017, 19:05

Hallo,ich brauche euere Hilfe.Ich habe mir einen 500e gekauft und möchte ihn zulassen. Was brauche ich alles und wo bekomme ich es?
500e
 
Beiträge: 1
Registriert: Mi 8. Feb 2017, 20:00

Re: Wer fährt bereits einen Fiat 500e California ?

Beitragvon diepro10 » Mo 13. Feb 2017, 18:25

Hallo 500e,
die Frage der Zulassung wurde bereits in zwei anderen Threads diskutiert. Bitte hier nicht mehr weiter diskutieren (siehe Betreff).
Ich würde mich mal per PN an Brittchen und maniak wenden. Vielleicht erfährst Du da mehr!
PS: mein 500e war bereits in D zugelassen - daher für mich problemlos!
Smart ed: Baujahr 10/2014 - Kaufbatterie - gekauft als Jahreswagen 12/2015
Fiat 500e California: Baujahr 7/2014 - gekauft 01/2017
Benutzeravatar
diepro10
 
Beiträge: 48
Registriert: Do 10. Dez 2015, 17:52
Wohnort: Nürnberg

Re: Wer fährt bereits einen Fiat 500e California ?

Beitragvon diepro10 » So 26. Mär 2017, 15:53

Hallo zusammen,
gibt es inzwischen neue 500e-Besitzer? Auf mobile.de wurden in den letzten Wochen mehrere 500e verkauft - die meisten bereits mit einer deutschen Zulassung. Ist jemand bereits Gast in unserem Forum? Wäre schön, wenn wir unsere Liste (ganz oben) aktualisieren könnten.
Smart ed: Baujahr 10/2014 - Kaufbatterie - gekauft als Jahreswagen 12/2015
Fiat 500e California: Baujahr 7/2014 - gekauft 01/2017
Benutzeravatar
diepro10
 
Beiträge: 48
Registriert: Do 10. Dez 2015, 17:52
Wohnort: Nürnberg

Re: Wer fährt bereits einen Fiat 500e California ?

Beitragvon Ave » Mo 1. Mai 2017, 14:06

Hallo, meiner ist Unterwegs, kommt wohl in ca 4 Wochen in Bremerhafen an. Ein Unterforum wäre super. Werden ja wohl nach und nach mehr 500e aus USA hier ankommen. Je mehr, desto besser, da sich ab einer kritischen Masse Leute mit der Technik beschäftigen werden (Reparaturen).
So lange der Wagen unterwegs zu mir ist, treiben mich schon einige Fragen um, zu denen ich hier im Forum noch keine Antworten finden konnte:
Wie habt Ihr das Thema Nebelschlussleuchte gelöst? Liegt bereits ein Kabel in der Schlussleuchte und existiert ein Schalter? Oder muss man da selber was basteln?
Welche Ladetechnik nutzt Ihr? Soweit ich verstanden habe, kann das on-board Ladegerät einphasig bei 240 Volt 6.6 KW. Welchen Adapter soll ich mir besorgen und welchen Anschluss nutzt Ihr zu Hause und unterwegs?

Hoffe auf Eure Hilfe! Grüsse, Peter
Ave
 
Beiträge: 16
Registriert: Do 20. Apr 2017, 09:43

Re: Wer fährt bereits einen Fiat 500e California ?

Beitragvon diepro10 » Di 2. Mai 2017, 19:01

Hallo Peter,
ich wünsch DIr viel Erfolg bei Deinem Überseetransport. Wie Du bereits verfolgen konntest, bist Du nicht allein, denn Einige warten ebenfalls schon gespannt auf ihr Fahrzeug.
Da es aktuell noch nicht zu viele Beiträge für den 500e gibt, gebe ich Dir hier meine Infos:

Mein Fahrzeug wurde bereits von meinem Vorbesitzer (Händler) in Deutschland umgerüstet. Für die Nebelschlussleuchte wurde links unten im Armaturenbrett ein kleiner Kippschalter mit Kontrollleuchte eingebaut. Die Kabel führen zum dahinterliegenden Sicherungskasten. Die Nebelschlussleuchte befindet sich im Hecklicht links (weißes Glas, rote Leuchte). Rechts ist dort das Rückfahrlicht.
Zum Laden an den öffentlichen Ladestationen habe ich mir ein einphasiges 32A-Kabel Typ1 auf Typ2 besorgt (geht z.B. auch für den Zoe, ca. 250 Euro). An 22kW-Stationen lädt der 500e mit 6,6kW in 3-3,5 Stunden voll. Zuhause nutze ich das beiliegende, serienmäßige Kabel (Ziegel) an einer 16A-Schukosteckdose - Ladedauer knapp 6 Stunden.
Smart ed: Baujahr 10/2014 - Kaufbatterie - gekauft als Jahreswagen 12/2015
Fiat 500e California: Baujahr 7/2014 - gekauft 01/2017
Benutzeravatar
diepro10
 
Beiträge: 48
Registriert: Do 10. Dez 2015, 17:52
Wohnort: Nürnberg

Re: Wer fährt bereits einen Fiat 500e California ?

Beitragvon Ave » Di 2. Mai 2017, 22:19

Danke für die Info, meinst Du mit Ziegel das Originalkabel von Fiat? Dachte das kann nur 110V. Hast Du da einfach einen Schukostecker dran gemacht?
Ave
 
Beiträge: 16
Registriert: Do 20. Apr 2017, 09:43

Re: Wer fährt bereits einen Fiat 500e California ?

Beitragvon El Suizo » Mi 10. Mai 2017, 07:20

Tach,

Ave hat geschrieben:
Danke für die Info, meinst Du mit Ziegel das Originalkabel von Fiat? Dachte das kann nur 110V. Hast Du da einfach einen Schukostecker dran gemacht?


Der US-FIAT-Originalziegel verträgt tatsächlich 230V, aber das Kabel ist auf AWG16 - was etwa 1.3 mm2 entspricht - ausgelegt. Infolgedessen wirds bei 16A kritisch und ich würd die Pfoten davon lassen.

Cheers

Orlando
Benutzeravatar
El Suizo
 
Beiträge: 16
Registriert: Sa 17. Sep 2016, 19:07

Anzeige

Nächste

Zurück zu Serienfahrzeuge

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste