Fiat 500e - Wer fährt bereits einen California ?

Alle anderen Elektroautos

Re: Wer fährt bereits einen Fiat 500e California ?

Beitragvon rolandp » Do 18. Mai 2017, 09:03

Kabel kürzen bis auf 1.5m oder austauschen auf 1.5qm oder 2.5qm.das ist Beides erlaubt.
Ford Connect Electric und Fiat 500e
85% elektrisch unterwegs :-)
Benutzeravatar
rolandp
 
Beiträge: 916
Registriert: So 2. Nov 2014, 19:43
Wohnort: Kärnten

Anzeige

Re: Wer fährt bereits einen Fiat 500e California ?

Beitragvon Chrischi67 » Di 20. Jun 2017, 17:37

diepro10 hat geschrieben:

Chrischi67 - Baujahr 11/2013, ? km, granito - Standort: Kreis Rendsburg-Eckernförde
Bilder in der Garage: http://www.goingelectric.de/garage/chrischi67s-500e/1273/



Danke diepro10 für die Ergänzung der Liste.

Am Donnerstag 15.06.2017 wurde mein 500e endlich zugelassen, nachdem ich über 3 Monate darauf gewartet habe.
Er hatte zum Zeitpunkt des Kaufs genau 13.977 Km runter und jetzt knapp 16.000Km :D. Das Fahren macht einfach soviel Spaß, dass ich gar nicht mehr aussteigen möchte.

TÜV und Zulassung war absolut problemlos.

Gruß Christoph
Fiat 500e 8-)
Benutzeravatar
Chrischi67
 
Beiträge: 35
Registriert: Sa 14. Jan 2017, 22:47

Re: Wer fährt bereits einen Fiat 500e California ?

Beitragvon maniek » Mi 21. Jun 2017, 08:52

Chrischi67 hat geschrieben:
....Am Donnerstag 15.06.2017 wurde mein 500e endlich zugelassen, nachdem ich über 3 Monate darauf gewartet habe.
Er hatte zum Zeitpunkt des Kaufs genau 13.977 Km runter und jetzt knapp 16.000Km :D......Gruß Christoph
[/quote]

:shock: wie hast Du geschafft 2023km in 6 Tagen :?:
oder bis aus den USA über den Landweg gerollt :lol: deswegen die 3 Monate :roll:

aber Spas bei Seite :P ,
nach welchem § hast Du die Motorradkennzeichen bewilligt bekommen?
Möge die KRAFT mit euch sein

TV aus - Verstand einschalten
Benutzeravatar
maniek
 
Beiträge: 28
Registriert: Di 26. Aug 2014, 05:36
Wohnort: Colonia Claudia Ara Agrippinensium

Re: Wer fährt bereits einen Fiat 500e California ?

Beitragvon Chrischi67 » Fr 23. Jun 2017, 17:52

maniek hat geschrieben:
nach welchem § hast Du die Motorradkennzeichen bewilligt bekommen?


Ich habe die Kennzeichen einfach den Zulassungsbeamten vorgelegt. Der hat einfach die Stempel geklebt und fertig. Das ging alles völlig problemlos. Glück gehabt. Andere Kennzeichen als 12" x 6" passen auch nicht wirklich. :mrgreen:
Fiat 500e 8-)
Benutzeravatar
Chrischi67
 
Beiträge: 35
Registriert: Sa 14. Jan 2017, 22:47

Re: Wer fährt bereits einen Fiat 500e California ?

Beitragvon maniek » Fr 23. Jun 2017, 19:51

:thumb:
wir haben für unsere 500 die kürzesten genommen 460mm,
wußte gar nicht das es die zweizeiligen auch für PKW gibt :wand:
Möge die KRAFT mit euch sein

TV aus - Verstand einschalten
Benutzeravatar
maniek
 
Beiträge: 28
Registriert: Di 26. Aug 2014, 05:36
Wohnort: Colonia Claudia Ara Agrippinensium

Re: Wer fährt bereits einen Fiat 500e California ?

Beitragvon diepro10 » Fr 23. Jun 2017, 20:04

Hallo maniek,
ist Dein 500e nun auch schon zugelassen? Wenn ja, dann teile doch bitte hier Deine Fahrzeugdaten mit, damit ich diese oben einstellen kann. Bilder in der Garage wären auch ganz nett. Vielen Dank.
Gruß, Dieter

PS: Wir sollten uns bei Gelegenheit bzw. wenn jeder genügend Erfahrungen hat in einem neuen Thread mal über Verbrauchswerte bzw. -anzeigen, Reichweiten und Batterie austauschen.
Smart ed: Baujahr 10/2014 - Kaufbatterie - gekauft als Jahreswagen 12/2015
Fiat 500e California: Baujahr 7/2014 - gekauft 01/2017
Benutzeravatar
diepro10
 
Beiträge: 50
Registriert: Do 10. Dez 2015, 17:52
Wohnort: Nürnberg

Re: Wer fährt bereits einen Fiat 500e California ?

Beitragvon maniek » Fr 23. Jun 2017, 22:20

Fiat 500e 2013 Bianco Perla
Fiat 500e 2014 Nero Puro
Fiat 500e 2013 Granito Lucente
8-)
Möge die KRAFT mit euch sein

TV aus - Verstand einschalten
Benutzeravatar
maniek
 
Beiträge: 28
Registriert: Di 26. Aug 2014, 05:36
Wohnort: Colonia Claudia Ara Agrippinensium

Re: Wer fährt bereits einen Fiat 500e California ?

Beitragvon diepro10 » So 2. Jul 2017, 09:39

Danke maniek für die Kurzdaten (habe ich oben eingestellt).

Diesen habe ich ich nicht eingestellt, da er sicher in nächster Zeit einen neuen Besitzer finden wird (siehe mobile.de):
maniek hat geschrieben:
Fiat 500e 2013 Bianco Perla


Mstaudi: Deiner ist inzwischen auch auf der Straße. Für Daten und Bilder wäre ich dankbar.
Dieter
Smart ed: Baujahr 10/2014 - Kaufbatterie - gekauft als Jahreswagen 12/2015
Fiat 500e California: Baujahr 7/2014 - gekauft 01/2017
Benutzeravatar
diepro10
 
Beiträge: 50
Registriert: Do 10. Dez 2015, 17:52
Wohnort: Nürnberg

Re: Wer fährt bereits einen Fiat 500e California ?

Beitragvon mstaudi » Mo 3. Jul 2017, 20:59

Ja, isser :)
letzten Mittwoch angekommen. Ich stell ihn bei Gelegenheit in die Garage...
Bj 10/2014, MJ 2015, Hellblau, 14tkm, Schiebedach, zwischen Ulm und Bodensee...

Gruß, mstaudi
mstaudi
 
Beiträge: 611
Registriert: Sa 2. Feb 2013, 20:22

Re: Wer fährt bereits einen Fiat 500e California ?

Beitragvon Deef » Mo 3. Jul 2017, 21:53

Und nieeeemand sagt etwas über die Erfahrungen mit dem Ding. Und ob es nun toll ist, oder nicht so toll. Ich würde sehr gerne mal wo mitfahren. Ist jemand im Umkreis von Freiburg dabei?
Leaf 2 Zero bestellt in schwarz - 60tkm Pendelei mit dem Japan-Leaf seit 2013
Benutzeravatar
Deef
 
Beiträge: 772
Registriert: Mo 29. Jul 2013, 11:12
Wohnort: nördlich von Freiburg

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Serienfahrzeuge

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste