Welche neuen e-Fzge bis Frühjahr 2016?

Alle anderen Elektroautos

Re: Welche neuen e-Fzge bis Frühjahr 2016?

Beitragvon Karlsson » Mi 19. Aug 2015, 23:05

Die Akkumiete ist mist, aber dafür bekommt man solche Nachlässe beim Wagen, dass man drüber weg sehen kann.
An den Leaf kommt man inzwischen zwar auch etwas billiger ran, aber der lädt dann wieder ohne DC (und das ist ja der Normalfall) so langsam.
Vielleicht ist das auch in erster Linie die Psyche, aber mich bremst das ganz gewaltig. Die tausenden 22kW Typ 2 Ladepunkte will ich schon voll nutzen können.
Zweitwagen Zoe Q210 seit 06/15, gern Wechsel zu Ioniq wenn Gebrauchtmarkt vorhanden
Erstwagen 2018 neuer Benziner, weil auch nach 5 Jahren Suche keine brauchbaren BEV für diesen Zweck
Benutzeravatar
Karlsson
 
Beiträge: 13887
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 13:41

Anzeige

Re: Welche neuen e-Fzge bis Frühjahr 2016?

Beitragvon Karlsson » Mi 19. Aug 2015, 23:06

Die Drillinge wären für mich auch wegen extrem teurem Akku raus. Und nochmal wegen der Optik.
Zweitwagen Zoe Q210 seit 06/15, gern Wechsel zu Ioniq wenn Gebrauchtmarkt vorhanden
Erstwagen 2018 neuer Benziner, weil auch nach 5 Jahren Suche keine brauchbaren BEV für diesen Zweck
Benutzeravatar
Karlsson
 
Beiträge: 13887
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 13:41

Vorherige

Zurück zu Serienfahrzeuge

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste