Piaggio Porter Manual gesucht

Alle anderen Elektroautos

Piaggio Porter Manual gesucht

Beitragvon ABÖ » Di 29. Aug 2017, 22:35

Ich habe mir einen Piaggio Porter zugelegt, leider war keine Anleitung dabei. Ich bin auf der Suche nach einer Bedienungsanleitung. Eventuell hat jemand auch ein Werkstatthandbuch.

Es handelt sich um das 96V Modell.

LG Andreas
VW E-Polo BJ93
2x BP Fluence
Zoe Intens
ABÖ
 
Beiträge: 167
Registriert: So 19. Jan 2014, 21:24
Wohnort: A-Dürnstein

Anzeige

Re: Piaggio Porter Manual gesucht

Beitragvon Rita » Mi 30. Aug 2017, 22:39

ich arbeite in einem Piaggio-Center (reine Rollerwerkstatt)

könnte aber mal checken, ob und zu welchem preis ich das beschafffen kann

Rita
Rita
 
Beiträge: 326
Registriert: Do 22. Sep 2016, 13:42

Re: Piaggio Porter Manual gesucht

Beitragvon ABÖ » Mi 30. Aug 2017, 23:14

Hallo Rita, ja das wäre nett.
Danke
Andreas
VW E-Polo BJ93
2x BP Fluence
Zoe Intens
ABÖ
 
Beiträge: 167
Registriert: So 19. Jan 2014, 21:24
Wohnort: A-Dürnstein

Re: Piaggio Porter Manual gesucht

Beitragvon Ulrich Wa » So 28. Jan 2018, 22:49

Rita hat geschrieben:
ich arbeite in einem Piaggio-Center (reine Rollerwerkstatt)

könnte aber mal checken, ob und zu welchem preis ich das beschafffen kann

Rita



Hallo Rita ,
bin ganz "neu" hier und suche alles für den Piaggio Porter 96V Werkstatthandbuch auch Reparatur- bzw. Ersatzteile.Oder glibt es noch andere Stellen wo ich Info bekommen kann ?

Gruß Ulrich
Ulrich Wa
 
Beiträge: 3
Registriert: So 28. Jan 2018, 22:33

Re: Piaggio Porter Manual gesucht

Beitragvon Rita » So 28. Jan 2018, 23:40

direkt kommen wir nicht dran.... weil wir "nur" Roller haben

ich kann aber auch mal mit einem Kollegen sprechen, der die Transporter macht... allerdings macht der wohl zu 90% die 50er Ape...

melde mich...

Rita
Rita
 
Beiträge: 326
Registriert: Do 22. Sep 2016, 13:42

Piaggio Porter, DFSK LKW- Reparaturanleitung,Ersatzteile ges

Beitragvon Ulrich Wa » Mo 29. Jan 2018, 09:37

Hallo,

danke für die schnelle Antwort Rita.

Ich habe 2 Stück Piaggio Porter und einen DFSK transporter Elekztisch-was sonst.
Leider Stehen bei allen autos Wartungen an,sodaß ich nun schon seit längerer Zeit Informationen suche ( Bei Piaggio deutschland und Italien ist NICHTS von meiner seite aus zu bekommen).Habe ber schon einen Motorwickler gefunden der meine E Motore für Piaggio gewartet hat ( Kohlen,Lager Kolektor und durchmessen auf Isofehler).
SCHADE das so WENIG von den Verkäufern dieser Marken unternommen wird.Man traut sich gar nicht mehr einen anderen E wagen zu kaufen,wenn das mit den Wartungen/Reparaturen/ Ersatzteile so SCH..... läuft.

Was habe ich meinen Opel schon verflucht---anfahren ruckel ruckel dann geht es erst los , beim E Wagen ist SOFORT der Anzug da - DAS menne ich Autofahren und Leise dazu,macht einfach SEHR VIEL SPASS wenn das mit den Reparaturen besser klappen würde.

Bis Bald,wenn ich was neues habe.... .

Grüsse Ulrich
Ulrich Wa
 
Beiträge: 3
Registriert: So 28. Jan 2018, 22:33

Re: Piaggio Porter Manual gesucht

Beitragvon Rita » Mo 29. Jan 2018, 12:22

Moin Ulrich,

hab eben beim Kollegen angefrag wegen dem Porter WHB

was ist denn DFSK??

Rita

PS wo biste daheim ??
ich bin hier regelmäßig auf 2 E-Auto Stammtischen
Mainzer Gruppe immer 1ter Montag im Monat
Ffm/Bad Homburg Monatsmitte
Rita
 
Beiträge: 326
Registriert: Do 22. Sep 2016, 13:42

Re: Piaggio Porter Manual gesucht

Beitragvon Flünz » Mo 29. Jan 2018, 12:59

120 Kühe weniger ergeben 120 Kilometer mehr Reichweite :D (Q210 -> Q90 = 135km -> 255km)9,9KWp PV + 12KWh Sonnenbatterie
Håbt's Ihr de Gerddää gsäng? :lol:
Benutzeravatar
Flünz
 
Beiträge: 1533
Registriert: Mi 13. Nov 2013, 16:57

DFSK - LKW,E-auto und so was anderes...

Beitragvon Ulrich Wa » Mo 29. Jan 2018, 14:57

Rita hat geschrieben:
Moin Ulrich,

hab eben beim Kollegen angefrag wegen dem Porter WHB

was ist denn DFSK??

Rita

PS wo biste daheim ??
ich bin hier regelmäßig auf 2 E-Auto Stammtischen
Mainzer Gruppe immer 1ter Montag im Monat
Ffm/Bad Homburg Monatsmitte


Tach nochmal,
Daheim ist bei mir 49393 Lohne/Oldenburg - Niedersachsen A1 Abf.Lohne Dinklage/oder Vechta <<>>Wo es noch nicht einmal vernünftige E-Auto Fahrer gibt,die auch etwas von E Autos wissen oder weitererzählen wollen ( für Bauern ist Diesel,ein(oder mehr) stinkender Benz(oder andere Blue Motion`s und Miststreuer eben die Welt...).

DFSK(ist so auch im Netz zu finden-DFSK E-Auto,LKW) ist auch ein E-Auto aus China,änlich wie der Piaggio porter nur ein wenig größer.Fährt mit 168Volt und hat 20 Kw.Leider muß dieser auch eine Wartung haben.

Ist nun mal so ... . Und KEINER der was helfen Kann... .

Bis dahin

Gruß Ulrich
Ulrich Wa
 
Beiträge: 3
Registriert: So 28. Jan 2018, 22:33

Anzeige


Zurück zu Serienfahrzeuge

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste