Neue Akkus TWIKE - mit >500km Reichweite

Alle anderen Elektroautos

Neue Akkus TWIKE - mit >500km Reichweite

Beitragvon TWIKE reporter » Mi 12. Nov 2014, 22:39

Bereits 2013 zeigte das TWIKE eine enorme Reichweite auf der 1. eRUDA. Bei einem Reichweitenwettbewerb übertraf es sogar den Tesla Roadster im Reichweitenwettbewerb.

Seit knapp zwei Monaten gibt es nochmal größere Reichweiten. Ein TWIKE kann nun mit 7 x 9Ah fahren.

Anbei die Pressemitteilung, welche auch auf der Website von TWIKE zu sehen ist:

Elektrofahrzeug TWIKE fährt über 500 km weit mit Serienakku und übertrifft Tesla Roadster beim Reichweitenwettbewerb

02.07.2013 Rosenthal

Bei der ersten eRUDA, der Elektrofahrzeug-Rallye rund um den Ammersee, erreichte vergangenes Wochenende Wolfgang Möscheid, der Werksfahrer des TWIKE Herstellers FINE Mobile, in 11 Runden eine Reichweite von 510 km. Der Herausforderer Robert Häring auf Tesla Roadster von Hering Solar beendete den Wettbewerb nach 9 Runden und 418 km.

Über 100 Elektrofahrzeuge nahmen an der 1. eRUDA, der Elektrofahrzeug Rallye rund um den Ammersee am 29. und 30.Juni.2013 teil. In zwei Sonderprüfungen stand es allen Teilnehmern frei, sich zu den Zielsetzungen Reichweite und Alltagstauglichkeit zu beweisen. Das Team “TWIKE Pilot” gewann neben dem Reichweitenrekord sowohl den ersten Platz in den Kategorien “Fahrzeug mit dem höchsten km-Stand” (192.000 km) als auch “Team mit den meisten Gesamtkilometern” (962.000 km). Da die Gesamtwertung sehr auf der Anzahl der teilnehmenden Fahrzeuge eines Teams beruht, freute sich das Team TWIKE Pilot mit 16 Fahrzeugen über den Gesamtsieg der ersten eRUDA.
TWIKE reporter
 
Beiträge: 29
Registriert: Mo 19. Aug 2013, 11:52

Anzeige

Zurück zu Serienfahrzeuge

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste