Mercedes Denza - EV mit 300km Reichweite

Alle anderen Elektroautos

Mercedes Denza - EV mit 300km Reichweite

Beitragvon TeeKay » Di 15. Apr 2014, 11:29

"Das beste oder nichts" - gibt es nicht bei Mercedes Deutschland, sondern nur im Joint Venture mit dem chinesischen Konzern BYD. Der Denza kommt im Gegensatz zur elektrischen B-Klasse und Smart bis zu 300km weit. Die Batterie soll wohl an die 50kWh Kapazität haben.

https://www.google.de/webhp?oq=Denza#q=denza&tbm=nws
https://www.facebook.com/ElektroautoImAlltag/
Projekt Stromspeicher im Selbstbau mit BMW i3 & Passat GTE Batterien: http://www.stromspeicher.blog/
Benutzeravatar
TeeKay
 
Beiträge: 10845
Registriert: Di 15. Okt 2013, 10:40
Wohnort: Berlin und Frankfurt

Anzeige

Re: Mercedes Denza - EV mit 300km Reichweite

Beitragvon midimal » Di 15. Apr 2014, 14:08

Die Chinesen werden wohl die Beta-Tester werden

. Der Name lautet auf Chinesisch „Tengshi“ - zwei Zeichen, die steigende Kraft und Schwung symbolisieren. „Produziert in China für China“ macht klar, dass kein Export geplant ist.
Bild
CANC≡L≡D , Werks I3(60Ah)+REX Leasing bis Nov18
Benutzeravatar
midimal
 
Beiträge: 5977
Registriert: Sa 8. Sep 2012, 21:49
Wohnort: Hamburgo

Re: Mercedes Denza - EV mit 300km Reichweite

Beitragvon Alex1 » Di 15. Apr 2014, 14:29

Wenn das mal der Dudenhöfer liest... :lol: :lol: :lol:
Herzliche Grüße
Alex
Neue Zoe R90 Intens 15" 06/17
So gelingt die Energiewende. Alternativlos.
Echten Ökostrom: http://www.ews-schoenau.de/ Fast Alternativlos.
Benutzeravatar
Alex1
 
Beiträge: 8139
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 16:59
Wohnort: Unterfranken

Re: Mercedes Denza - EV mit 300km Reichweite

Beitragvon Jogi » Di 15. Apr 2014, 20:02

TeeKay hat geschrieben:
Der Denza kommt im Gegensatz zur elektrischen B-Klasse und Smart bis zu 300km weit. Die Batterie soll wohl an die 50kWh Kapazität haben.

Ein Schlag in's Gesicht der E.-Mobilisten (und derer, die es werden wollen) in der restlichen Welt...
Wenn früher alles besser war,
hätte man's ja auch so lassen können.
Jogi
 
Beiträge: 3189
Registriert: Di 3. Apr 2012, 18:22

Re: Mercedes Denza - EV mit 300km Reichweite

Beitragvon Alex1 » Di 15. Apr 2014, 20:56

Wieso? Über kurz oder lang findet das Teil sicher schnell den Weg in die anderen Länder finden.
Herzliche Grüße
Alex
Neue Zoe R90 Intens 15" 06/17
So gelingt die Energiewende. Alternativlos.
Echten Ökostrom: http://www.ews-schoenau.de/ Fast Alternativlos.
Benutzeravatar
Alex1
 
Beiträge: 8139
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 16:59
Wohnort: Unterfranken

Re: Mercedes Denza - EV mit 300km Reichweite

Beitragvon Jogi » Di 15. Apr 2014, 21:04

Und warum startet der Weg nicht hier, und geht dann erst in's Reich der Mitte, wie es sonst für neue Technologien üblich ist?
Wenn früher alles besser war,
hätte man's ja auch so lassen können.
Jogi
 
Beiträge: 3189
Registriert: Di 3. Apr 2012, 18:22

Re: Mercedes Denza - EV mit 300km Reichweite

Beitragvon Alex1 » Di 15. Apr 2014, 21:29

Vielleicht, weil es in China keine unheilige Allianz gegen E-Autos gibt, die mit schicken Schnarchladern den Erfolg der E-Autos ausbremsen wollen. Die haben keine zu subventionierende Verbrennerindustrie.
Herzliche Grüße
Alex
Neue Zoe R90 Intens 15" 06/17
So gelingt die Energiewende. Alternativlos.
Echten Ökostrom: http://www.ews-schoenau.de/ Fast Alternativlos.
Benutzeravatar
Alex1
 
Beiträge: 8139
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 16:59
Wohnort: Unterfranken

Re: Mercedes Denza - EV mit 300km Reichweite

Beitragvon Jogi » Di 15. Apr 2014, 21:49

Meine Frage war eher rethorisch...

Man muß sich doch als mitteleuropäischer Interessent veräppelt vorkommen, wenn einem hier immer erzählt wird, E.-Autos haben keine Reichweite, sind teuer, brauchen eeewig zum Nachladen...
...und dann bietet genau einer dieser Märchenonkel in Fernost ein Auto an, mit dem man offenbar diese Probleme beherrschen kann ...
...wahrscheinlich hat die KP einfach mehr Einfluß auf die Physik...
Wenn früher alles besser war,
hätte man's ja auch so lassen können.
Jogi
 
Beiträge: 3189
Registriert: Di 3. Apr 2012, 18:22

Re: Mercedes Denza - EV mit 300km Reichweite

Beitragvon eDEVIL » Di 15. Apr 2014, 21:53

Ich wandere aus...

Armes Entwicklungsland Deutschland!
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

Umfrage: ZOE Fahrwerk frühzeitige Defekte
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 11329
Registriert: Di 2. Jul 2013, 08:10

Re: Mercedes Denza - EV mit 300km Reichweite

Beitragvon Alex1 » Di 15. Apr 2014, 22:47

Ich sollte meinen Ironiedetektor wieder mal eichen... :doof:
Herzliche Grüße
Alex
Neue Zoe R90 Intens 15" 06/17
So gelingt die Energiewende. Alternativlos.
Echten Ökostrom: http://www.ews-schoenau.de/ Fast Alternativlos.
Benutzeravatar
Alex1
 
Beiträge: 8139
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 16:59
Wohnort: Unterfranken

Anzeige

Nächste

Zurück zu Serienfahrzeuge

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste