Kia Stonic

Alle anderen Elektroautos

Kia Stonic

Beitragvon harlem24 » Di 20. Jun 2017, 12:21

Hi,

gerade wurde der Stonic präsentiert.
https://www.heise.de/autos/artikel/Neuv ... 48041.html

Leider geht aus dem Bericht nicht hervor, ob der Wagen auch als BEV auf den Markt kommt, da er aber auf der Architektur des Kona basiert, denke ich, dass die Wahrscheinlichkeit ziemlich hoch ist.

Optisch gefällt er mir deutlich besser als der Kona.
Gruß

CHris

Wenn Ihr Euch für Fotografie interessiert, schaut doch mal im http://forum.digitalfotonetz.de vorbei.
harlem24
 
Beiträge: 2888
Registriert: Di 22. Sep 2015, 12:41

Anzeige

Re: Kia Stonic

Beitragvon biker4fun » Di 20. Jun 2017, 12:55

Danke für den Link. Bin auch gespannt, ob und ggfs. wann ein BEV nachgeschoben wird. Allerdings ist mir der Stonic zu "weichgespült". Der Hyundai gefällt mir persönlich viel besser. Macht optisch irgendwie mehr her. Aber über Geschmack lässt sich ja bekanntlich streiten... ;-). Egal wie, Hauptsache elektrisch und die Auswahl wird größer!
IONIQ BEV Premium, Blazing Yellow v. Auto-Sangl seit 30.03.17
Zoe Int. 16.07.14 - 30.03.17 (45.000km), neptun grau met.
Wallb-e to go 22 kw, PV 8,3 kwp http://www.cyclist4fun.de/pv
Benutzeravatar
biker4fun
 
Beiträge: 1220
Registriert: Di 3. Jun 2014, 13:27
Wohnort: Eifel, Rheinland-Pfalz

Re: Kia Stonic

Beitragvon Justus65 » Di 20. Jun 2017, 13:22

Beide haben Dinge, die mir gefallen. Aber beim Stonic ist - nach meinem Geschmack - die Einbindung des Bildschirms in das Armaturenbrett eindeutig besser gelungen. Ich habe nichts gegen das Oben-Auf-Stellen wie beim Kona, aber dann sollte es so aussehen wie bei Mercedes, das sieht elegant und wertig aus. Bei Kona sieht das so nach billigem Kinderbausatz aus. Dann besser einbinden wie beim Stonic. Kann man nur hoffen, dass ein BEV gebaut wird, man es auch kaufen kann und erst mal alle einem Test unterziehen.
Noch stinkt es hinten.
Mehr als die Vergangenheit interessiert mich die Zukunft, denn in ihr gedenke ich zu leben. (Albert Einstein)
Justus65
 
Beiträge: 429
Registriert: Di 6. Sep 2016, 11:42

Re: Kia Stonic

Beitragvon harlem24 » Di 20. Jun 2017, 13:39

@Biker4fun

Mir gefällt das gesamte Auto besser als der Kona. ;)
Da jetzt noch die Technik vom Ioniq mit der entsprechend größeren Batterie rein und alles wäre gut...
Doof nur, dass der Wagen auch mit Allrad angeboten werden wird, denn dann ist der Boden hinten nicht eben.
Gruß

CHris

Wenn Ihr Euch für Fotografie interessiert, schaut doch mal im http://forum.digitalfotonetz.de vorbei.
harlem24
 
Beiträge: 2888
Registriert: Di 22. Sep 2015, 12:41

Re: Kia Stonic

Beitragvon koderko » Di 20. Jun 2017, 13:45

Gefällt...

Die Bedienelemente am Lenkrad erinnern doch stark an IONIQ. Das Aussehen des Menüs auf dem Bildschirm und im Kombiinstrument auch...
VW e-Golf in weiß, Bj. 05/2016, CCS, Wärmepumpe, gekauft 07/2017 m. ~7000km - 08/2017: 10.000 km geknackt :) - 12/2017: 15tkm
koderko
 
Beiträge: 54
Registriert: Di 4. Apr 2017, 09:25

Re: Kia Stonic

Beitragvon harlem24 » Di 20. Jun 2017, 13:55

@koderko

Beide Fahrzeuge gehören zum gleichen Konzern, deswegen sehen sich solche Details häufig sehr ähnlich.
Das Gleiche passiert Dir ja auch in einem Skoda und einem VW...
Gruß

CHris

Wenn Ihr Euch für Fotografie interessiert, schaut doch mal im http://forum.digitalfotonetz.de vorbei.
harlem24
 
Beiträge: 2888
Registriert: Di 22. Sep 2015, 12:41

Re: Kia Stonic

Beitragvon Blue shadow » Mo 26. Jun 2017, 10:27

Gibt es einen jürgen sangl alike für kia...

Einer in dem segment vom konzern hätte doch gereicht...mann wo bleibt der e- kombi im i30 design
ExKonsul leaf blau winterpack ca 34.000 km Spannung und Spass mit Akku und Golfball punktierter Oberfläche zur cw reduzierung....brusa booster in arbeit...in warteschleife auf upgrade 40 kwh in 24 monaten
Benutzeravatar
Blue shadow
 
Beiträge: 2594
Registriert: Mi 28. Okt 2015, 09:47
Wohnort: Im wald von waldbröl

Re: Kia Stonic

Beitragvon Justus65 » Mo 26. Jun 2017, 10:50

Blue shadow hat geschrieben:
Gibt es einen jürgen sangl alike für kia...

Einer in dem segment vom konzern hätte doch gereicht...mann wo bleibt der e- kombi im i30 design

Auf diversen Bildern und Videos von Abholungen ist auch ein Kia-Schild beim Autohaus Sangl zu sehen. Steht zwar Kia-Service drauf, aber ich nehme an er verkauft die auch.
Noch stinkt es hinten.
Mehr als die Vergangenheit interessiert mich die Zukunft, denn in ihr gedenke ich zu leben. (Albert Einstein)
Justus65
 
Beiträge: 429
Registriert: Di 6. Sep 2016, 11:42

Re: Kia Stonic

Beitragvon Justus65 » Mo 26. Jun 2017, 10:53

Blue shadow hat geschrieben:
Gibt es einen jürgen sangl alike für kia...

Einer in dem segment vom konzern hätte doch gereicht...mann wo bleibt der e- kombi im i30 design

Ist doch klar, wenn die ein allseits brauchbares E-Auto bauen können sie ihre Verbrennerproduktion einstellen. :shock:
Noch stinkt es hinten.
Mehr als die Vergangenheit interessiert mich die Zukunft, denn in ihr gedenke ich zu leben. (Albert Einstein)
Justus65
 
Beiträge: 429
Registriert: Di 6. Sep 2016, 11:42

Re: Kia Stonic

Beitragvon Blue shadow » Mo 26. Jun 2017, 11:01

Er bekommt ja gerade den ioniq unter den hut....

Er kann welche besorgen, aber ein vertragshändler hat andere möglichkeiten..
Dateianhänge
IMG_0475.PNG
Auf der iaa wird platz genommen
ExKonsul leaf blau winterpack ca 34.000 km Spannung und Spass mit Akku und Golfball punktierter Oberfläche zur cw reduzierung....brusa booster in arbeit...in warteschleife auf upgrade 40 kwh in 24 monaten
Benutzeravatar
Blue shadow
 
Beiträge: 2594
Registriert: Mi 28. Okt 2015, 09:47
Wohnort: Im wald von waldbröl

Anzeige

Nächste

Zurück zu Serienfahrzeuge

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: e-Golf_70794 und 2 Gäste