Kia Niro EV

Alle anderen Elektroautos

Re: Kia Niro EV

Beitragvon Justus65 » Mo 13. Nov 2017, 12:29

Ich habe am Samstag den PHEV Probe gefahren. Der Niro fährt sich sehr entspannt, Straßenlage war für mich ausreichend, tolle Karre. Dann kam der Beladungstest. :shock:
Ich besitze 2 Koffersets mit jeweils einem großen Koffer und eine etwas kleineren Koffer, den man für die Lagerung in den großen Koffer einlegen kann. Zwei große Koffer kann ich nicht übereinander legen - Klappe geht nicht mehr zu. Einen großen und einen kleine Koffer kann ich zwar übereinander legen, muss aber die Laderaumabdeckung abbauen, da der Kofferraum zu niedrig ist. Ohne Laderaumabdeckung kann ich auch 2 große Koffer stellen. Mein Zafira ist nur 10 cm länger als der Niro, aber da passen ein großer und ein kleiner Koffer längs nebeneinander in den Kofferraum, das zweite Paar oben drauf und dann ist unter der Laderaumabdeckung auf den Koffern noch Platz für Jacken, etc und vor die kleinen Koffer passen noch Rucksäcke. Das war schon ernüchternd. Die vier Koffer brauchen wir nur, wenn die gesamte Familie nach Ostasien fliegt, da lässt sich die Strecke auch mit dem Taxi bewältigen, aber zwei Koffer sollten schon unter die Abdeckung passen.
Noch stinkt es hinten.
Mehr als die Vergangenheit interessiert mich die Zukunft, denn in ihr gedenke ich zu leben. (Albert Einstein)
Justus65
 
Beiträge: 433
Registriert: Di 6. Sep 2016, 11:42

Anzeige

Re: Kia Niro EV

Beitragvon harlem24 » Mo 13. Nov 2017, 12:35

Du willst doch nicht allen Ernstes ein Pseudo-SUV mit einem Zafira vergleichen, oder?
Und dass große Koffer nicht unter die Abdeckung passen ist bei einem Kompaktwagen, denn was anderes ist der Niro nicht, nichts besonderes.
Gruß

CHris

Wenn Ihr Euch für Fotografie interessiert, schaut doch mal im http://forum.digitalfotonetz.de vorbei.
harlem24
 
Beiträge: 2892
Registriert: Di 22. Sep 2015, 12:41

Re: Kia Niro EV

Beitragvon Jogi » Mo 13. Nov 2017, 12:44

Das Erste, was bei mir aus jedem neuen Auto rausfliegt, ist diese Abdeckung.
Die wird eingelagert, bis das Fahrzeug wieder verkauft oder verschrottet wird...
Wenn früher alles besser war,
hätte man's ja auch so lassen können.
Jogi
 
Beiträge: 3189
Registriert: Di 3. Apr 2012, 18:22

Re: Kia Niro EV

Beitragvon Justus65 » Mo 13. Nov 2017, 13:05

Jogi hat geschrieben:
Das Erste, was bei mir aus jedem neuen Auto rausfliegt, ist diese Abdeckung.
Die wird eingelagert, bis das Fahrzeug wieder verkauft oder verschrottet wird...

So unterschiedlich sind die Menschen. Bei mir kann die Familie mitnehmen, was sie will, aber die Abdeckung muss zu schließen sein. Ich will nicht, dass jeder von außen sehen kann, was alles im Auto ist. Außerdem sieht ein geschlossene Abdeckung einfach sauber aus (ich weiß: konservativer, egoistischer Pedant).
Dem Kofferraum fehlen nur 5cm an Höhe und alles wäre in Ordnung. Nächsten Samstag fahre ich Kona, bin mal gespannt, der ist ja immerhin nochmal 20cm kürzer. Werde zu gegebener Zeit an geeigneter Stelle berichten.
Frage vom Dummi: Wie bekommt ihr eigentlich eure Bilder in eure Kommentare? :?:
Noch stinkt es hinten.
Mehr als die Vergangenheit interessiert mich die Zukunft, denn in ihr gedenke ich zu leben. (Albert Einstein)
Justus65
 
Beiträge: 433
Registriert: Di 6. Sep 2016, 11:42

Re: Kia Niro EV

Beitragvon Jogi » Mo 13. Nov 2017, 13:19

Justus65 hat geschrieben:
Ich will nicht, dass jeder von außen sehen kann, was alles im Auto ist.

Und ich will, dass jeder von außen sehen kann,dass da nichts zu holen ist...
So unterschiedlich sind die Menschen.
:)


Wie bekommt ihr eigentlich eure Bilder in eure Kommentare? :?:

Dateianhang hochladen, "Im Beitrag anzeigen" auswählen.
Wenn früher alles besser war,
hätte man's ja auch so lassen können.
Jogi
 
Beiträge: 3189
Registriert: Di 3. Apr 2012, 18:22

Re: Kia Niro EV

Beitragvon harlem24 » Mo 13. Nov 2017, 13:30

Viel Spaß mit dem Kona, ich glaube nicht, dass der Kofferraum größer ist.
Eventuell kommt Dir die Form entgegen, wenn er etwas kürzer aber dafür höher ist...
Gruß

CHris

Wenn Ihr Euch für Fotografie interessiert, schaut doch mal im http://forum.digitalfotonetz.de vorbei.
harlem24
 
Beiträge: 2892
Registriert: Di 22. Sep 2015, 12:41

Re: Kia Niro EV

Beitragvon Justus65 » Mo 13. Nov 2017, 13:34

Jogi hat geschrieben:
Dateianhang hochladen, "Im Beitrag anzeigen" auswählen.

Danke :!:

harlem24 hat geschrieben:
Viel Spaß mit dem Kona, ich glaube nicht, dass der Kofferraum größer ist.
Eventuell kommt Dir die Form entgegen, wenn er etwas kürzer aber dafür höher ist...

Ich lass mich überraschen. Versuch macht kluch.
Noch stinkt es hinten.
Mehr als die Vergangenheit interessiert mich die Zukunft, denn in ihr gedenke ich zu leben. (Albert Einstein)
Justus65
 
Beiträge: 433
Registriert: Di 6. Sep 2016, 11:42

Re: Kia Niro EV

Beitragvon Heavendenied » Mo 13. Nov 2017, 14:46

Also ich würde da beim Kofferraum des Niro "vorsichtig" sein. Ich kann mir ehrlich gesagt gut vorstellen, dass der sogar größer sein wird als beim PHEV, also eher auf dem Niveau des normalen Hybrid.
Warum?
Meines Wissens nach sitzen der Akku und evtl noch andere Technik des E-Antriebs hinten unter dem Kofferraum, der dadurch kleiner wird. Beim reinen E-Antrieb wird man unterm Kofferraum keine Technik mehr unterbringen müssen, weil im Motorraum Platz dafür ist. Und der Akku wird in dieser Größe ohnehin nicht unter den Kofferraum passen, sondern wie beim Kona komplett als Unterflurakku ausgeführt sein.
Zugegebenermaßen bisher hauptsächlich eine Vermutung, aber ich denke die Überlegung ist nicht ganz abwegig...
Gruß,
Jürgen
(Citroen C-Zero, Vectrix VX-1 Li+)
Heavendenied
 
Beiträge: 694
Registriert: Do 21. Nov 2013, 12:16

Re: Kia Niro EV

Beitragvon harlem24 » Mo 13. Nov 2017, 15:23

@Heavendenied

Du bist Dir schon bewußt, dass der Kona auf der Ioniq Plattform basiert und bei diesem der Kofferraum des PHEV am kleinsten ist? Der des Elektro ist aber nur unwesentlich größer.
Beide sind rund 100l kleiner als beim normalen HV.
Ist beim Niro ähnlich.
Gruß

CHris

Wenn Ihr Euch für Fotografie interessiert, schaut doch mal im http://forum.digitalfotonetz.de vorbei.
harlem24
 
Beiträge: 2892
Registriert: Di 22. Sep 2015, 12:41

Re: Kia Niro EV

Beitragvon Heavendenied » Mo 13. Nov 2017, 15:34

Ob der Kona wirklich die gleiche Platform wie der Ioniq nutzt ist meines Wissens nach noch nicht raus. Aber der Niro hat die gleiche Platform wie der Ioniq.
Aber der Ioniq hat auch als EV keinen Unterflur/Unterboden Akku.
Da der Niro aber nach aktuellen Informationen eben nicht mit dem Akku des Ioniq sondern mit dem Akku des Kona kommen wird liegt es doch nahe, dass dieser dann eben wie beim Kona auch am/im Unterboden ist und nicht auf/hinter der Hinterachse, oder? Zumal dafür der Platz meiner Ansicht nach auch gar nicht reichen würde...
Gruß,
Jürgen
(Citroen C-Zero, Vectrix VX-1 Li+)
Heavendenied
 
Beiträge: 694
Registriert: Do 21. Nov 2013, 12:16

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Serienfahrzeuge

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste