Hyundais neuer SUV im B-Segment["KONA"?]

Alle anderen Elektroautos

Re: Hyundais neuer SUV im B-Segment["KONA"?]

Beitragvon IO43 » Mo 4. Dez 2017, 15:11

midget77 hat geschrieben:
Es wäre schon eine Verbesserung zumindest mit der Fernbedienung vorklimatisieren/heizen zu können...


Es wäre schon eine Verbesserung, wenn man zum Vorklimatisieren einen Knopf hätte und nicht immer das ganze Fahrzeug einschalten muss, um sich dann durch Menüs zu kämpfen :P
Evolution
Benutzeravatar
IO43
 
Beiträge: 1877
Registriert: So 27. Nov 2016, 13:06
Wohnort: Kochel am See

Anzeige

Re: Hyundais neuer SUV im B-Segment["KONA"?]

Beitragvon Justus65 » Mo 4. Dez 2017, 15:17

Vor allem, wenn man bedenkt, dass diese ganzen Wünsche ja nichts kosten. Vorklimatisierung ohne Anstöpseln kann nur eine Softwareänderung sein.
SIM-Karte wird über einen Vertrag vom Kunden bezahlt. APP ist eigentlich vorhanden.
Selbst der 3P-Lader kostet scheinbar nicht viel. Beim Smart soll - soweit ich gehört habe - der Unterschied bei 800,-€ liegen, und das wo sich Daimler doch jeden Furz in Gold aufwiegen lässt. Das zahle ich gerne.
Noch stinkt es hinten.
Mehr als die Vergangenheit interessiert mich die Zukunft, denn in ihr gedenke ich zu leben. (Albert Einstein)
Justus65
 
Beiträge: 432
Registriert: Di 6. Sep 2016, 11:42

Re: Hyundais neuer SUV im B-Segment["KONA"?]

Beitragvon umrath » Mo 4. Dez 2017, 17:55

BlueLink ist bei mir Pflicht. Wenn der Kona das nicht hat, kaufe ich ihn nicht.
(Das Fehlen ist in meinen Augen das größte Manko des IONIQ.)
Sangl Nr.136: IONIQ Elektro Premium Blazing Yellow "Bumblebee" am 05.04.2017 abgeholt, Konavorbestellung Nr. 34
Blog zum Thema Elektroauto
Youtube-Kanal mit Videos zum IONIQ
Benutzeravatar
umrath
 
Beiträge: 2168
Registriert: Do 5. Jan 2017, 12:46
Wohnort: Regensburg

Re: Hyundais neuer SUV im B-Segment["KONA"?]

Beitragvon Jens.P » Mo 4. Dez 2017, 19:47

midget77 hat geschrieben:
Es wäre schon eine Verbesserung zumindest mit der Fernbedienung vorklimatisieren/heizen zu können...
(Ladebuchse hat Hyundai beim Kona schon 'mal an die richtige Stelle (Front) gesetzt - vielleicht klappt's auch mit der Vorklimatisierung ohne "angestöpselt" sein zu müssen) ;-)


Nach 50km Fahrt auf der Autobahn im Schneetreiben musste ich beim Soul ein paar Mal beherzt auf die Ladeklappe schlagen, damit sie sich vom Eis befreien und den Ladeanschluss freigeben konnte...
Benutzeravatar
Jens.P
 
Beiträge: 183
Registriert: Fr 15. Sep 2017, 18:52

Re: Hyundais neuer SUV im B-Segment["KONA"?]

Beitragvon BeElectrified » Mo 4. Dez 2017, 23:48

Bisher sah Hyundai keinen Markt für BlueLink in Europa. Sie haben es noch nicht für nötig befunden, dies hier einzuführen. Nach meinem letzten Kenntnisstand hat sich daran nichts geändert. Aber ich kann mal meinen Ex-Kollegen fragen, ob es nicht doch kommt


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Benutzeravatar
BeElectrified
 
Beiträge: 40
Registriert: Di 1. Aug 2017, 21:19
Wohnort: Stockholm

Re: Hyundais neuer SUV im B-Segment["KONA"?]

Beitragvon midget77 » Di 5. Dez 2017, 10:56

In diesem Fall macht Hyundai definitiv eine Ausnahme für Europa...
Wie wär's mit folgender Ausnahme für Europa: 3P-Lader gg. Aufpreis !
Macht mehr Sinn bei >60kWh Akku
;-)
aus der DC-Ladewüste :roll:
midget77
 
Beiträge: 340
Registriert: Do 6. Mär 2014, 10:20
Wohnort: DC Ladewüste

Re: Hyundais neuer SUV im B-Segment["KONA"?]

Beitragvon Twizyflu » Di 5. Dez 2017, 12:33

Vielleicht bringen sie es, weil ja ab 2018 diese neue Verordnung gilt wo die Fahrzeuge so ein SOS System mit an Bord haben müssen!?
Shop https://www.nic-e.shop | YouTube-Kanal https://www.youtube.com/channel/UC7uzeZzsjUvhpjX1cN4L5ig
01/14 bis 08/15 - ZOE Q210 | 08/15 bis 01/17 - Leaf | 01/17 bis 04/17: ZOE Q90 | seit 04/17: IONIQ Elektro
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 18759
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11

Re: Hyundais neuer SUV im B-Segment[

Beitragvon biker4fun » Di 5. Dez 2017, 14:55

BeElectrified hat geschrieben:
Bisher sah Hyundai keinen Markt für BlueLink in Europa. Sie haben es noch nicht für nötig befunden, dies hier einzuführen. Nach meinem letzten Kenntnisstand hat sich daran nichts geändert. Aber ich kann mal meinen Ex-Kollegen fragen, ob es nicht doch kommt

Auf welchen Erkenntnissen beruht denn diese Annahme? Auch wenn es nicht repräsentativ ist, bis auf wenige Ausnahmen wünscht sich die große Mehrheit hier im Forum sehnlichst eine offizielle Remote Connectivity. Ist ja auch bei anderen Herstellern Standard. Persönlich finde ich das Manko immer noch einen dicken Minuspunkt beim Ioniq (allein schon wegen der Ungewissheit eines möglichen Abbruchs des Ladevorgangs).
IONIQ BEV Premium, Blazing Yellow v. Auto-Sangl seit 30.03.17
Zoe Int. 16.07.14 - 30.03.17 (45.000km), neptun grau met.
Wallb-e to go 22 kw, PV 8,3 kwp http://www.cyclist4fun.de/pv
Benutzeravatar
biker4fun
 
Beiträge: 1221
Registriert: Di 3. Jun 2014, 13:27
Wohnort: Eifel, Rheinland-Pfalz

Re: Hyundais neuer SUV im B-Segment["KONA"?]

Beitragvon Twizyflu » Di 5. Dez 2017, 16:34

Es ist auch mit ziemlich sicherer Wahrscheinlichkeit kein TCU Modul verbaut.
Damit hat sich das Thema dann sowieso.
Shop https://www.nic-e.shop | YouTube-Kanal https://www.youtube.com/channel/UC7uzeZzsjUvhpjX1cN4L5ig
01/14 bis 08/15 - ZOE Q210 | 08/15 bis 01/17 - Leaf | 01/17 bis 04/17: ZOE Q90 | seit 04/17: IONIQ Elektro
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 18759
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11

Re: Hyundais neuer SUV im B-Segment["KONA"?]

Beitragvon Jens.P » Di 5. Dez 2017, 19:45

IO43 hat geschrieben:
midget77 hat geschrieben:
Es wäre schon eine Verbesserung zumindest mit der Fernbedienung vorklimatisieren/heizen zu können...


Es wäre schon eine Verbesserung, wenn man zum Vorklimatisieren einen Knopf hätte und nicht immer das ganze Fahrzeug einschalten muss, um sich dann durch Menüs zu kämpfen :P


Zündung muss beim Soul eingeschaltet sein und es gibt eine "Klimatimertaste". ;)
Benutzeravatar
Jens.P
 
Beiträge: 183
Registriert: Fr 15. Sep 2017, 18:52

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Serienfahrzeuge

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: sam und 3 Gäste