Hyundai Kona EV wird nach Test - storniert- schade

Alle anderen Elektroautos

Re: Hyundai Kona wird nach Test - storniert- schade

Beitragvon Helfried » Di 17. Apr 2018, 08:57

Magier hat geschrieben:
Übrigens lädt er an CCS bis 81% gefühlt gleich schnell wie der Kia , danach aber extrem langsam. 81-91 % ...20 min.


Und das konntest du bei deinem umfassenden Testsitzen auch fühlen?
Kompliment. ;)
Helfried
 
Beiträge: 6564
Registriert: So 7. Aug 2016, 18:26

Anzeige

Re: Hyundai Kona wird nach Test - storniert- schade

Beitragvon Magier » Di 17. Apr 2018, 09:04

Reichweite lag bei dynamischer Landstraßen fahrt (schnelle beschleunigungen von 70-105 km/h) bei 384 km. Verbrauch also ca. 16,5 bis 17 kwh.

Für ein Mini-SUV ist auch der Verbrenner Kona in Top ausstattung eigentlich zu teuer. Für den EV wäre ein Endpreis von 30.000.- akzeptabel. Für mich.
Anderen mag es egal sein...Hauptsache ...großer Akku. Mir nicht. Preis/Leistung muss stimmen.
Habe auch vom I-Pace Abstand genommen, da nur 1P lader. Aber nächstes Jahr kommt er in 3P. Ist aber auch für die größe ...zu teuer. Bin gespannt wo die Entwicklungen hingehen. Für den Kia Soul EV (64erAkku) akzeptiere ich einen Endpreis von 29.000.-.

Bin gespannt....
Benutzeravatar
Magier
 
Beiträge: 113
Registriert: Fr 1. Jul 2016, 13:47

Re: Hyundai Kona wird nach Test - storniert- schade

Beitragvon bm3 » Di 17. Apr 2018, 09:08

Ich weiß auch noch nicht ob er mir passen wird. Bevor man so ein Auto kauft sollte man zumindest mal in ihm gesessen haben. Der Verbrenner-Kona tut es da leider auch nicht, in dem habe ich schon gesessen. Wegen dem EV nach Genf fahren wollte ich damals auch nicht. Im Verbrenner-Kona sitze ich nach meinem Gefühl so tief dass die Übersicht nach vorne drunter leidet. Da man beim Kona-EV ja auf dem Akkupack sitzt, also ein gutes Stück höher, hoffe ich noch darauf dass es beim EV besser sein wird und wäre das da nochmal zu testen. Mit der Beinfreiheit sehe ich persönlich keine Problem obwohl ich diese Mittelkonsole auch als unnötig einengend empfinde.
Benutzeravatar
bm3
 
Beiträge: 6599
Registriert: Di 10. Apr 2012, 23:06

Re: Hyundai Kona wird nach Test - storniert- schade

Beitragvon Man-i3 » Di 17. Apr 2018, 10:07

Helfried hat geschrieben:
Und das konntest du bei deinem umfassenden Testsitzen auch fühlen?
Kompliment. ;)


Ein Magier kann das. ;)

Wer schaut denn einem EV beim Laden zu ? Ich stecke abends an und morgens bei 100% wieder ab, ob er nun um 03:00 oder um 04:00 Uhr voll ist spielt für mich keine Rolle.
Unterwegs wird bei ca. 80 % abgesteckt und weitergefahren, andere wollen ja auch mal laden..
i3 Rex 60Ah noch bis 04/19
Model3 Reservierung storniert, da Auslieferung unberechenbar
I-Pace Reservierung storniert, da AC nur einphasig
Hyundai Kona Elektro reserviert, Sangl # 93
waiting for (my) Mission-e
Benutzeravatar
Man-i3
 
Beiträge: 409
Registriert: Mo 19. Sep 2016, 09:22
Wohnort: Da wos schee is

Re: Hyundai Kona EV wird nach Test - storniert- schade

Beitragvon Magier » Di 17. Apr 2018, 10:12

Seit das Fernsehprogramm so schlecht ist, schaue ich gerne EV beim laden zu. Lacht.

Im Testzyklus werden nunmal verschiedene Dinge getestet. Reku auf den Straßen im Taunus.... Autobahn....Vollgas etc.
Das haben Tests so an sich.
Benutzeravatar
Magier
 
Beiträge: 113
Registriert: Fr 1. Jul 2016, 13:47

Re: Hyundai Kona EV wird nach Test - storniert- schade

Beitragvon Helfried » Di 17. Apr 2018, 10:17

Magier hat geschrieben:
Das haben Tests so an sich.


Ja, aber wo ist denn nun dein Testbericht? Ich lese immer nur vom Sitzen und Gefühlen beim Laden.
Klar, ist auch wichtig beim Auto, aber was ist mit den 4 Rädern dran und so?
Helfried
 
Beiträge: 6564
Registriert: So 7. Aug 2016, 18:26

Re: Hyundai Kona EV wird nach Test - storniert- schade

Beitragvon voll_geladen » Di 17. Apr 2018, 10:30

Interessanter wäre ja die Frage, wie der Kona bis 70 % lädt, insbesondere bei CCS > 50 kW (z.B. 70/80 kW) ?
voll_geladen
 
Beiträge: 218
Registriert: Do 29. Okt 2015, 11:51
Wohnort: Herzogtum Lauenburg

Re: Hyundai Kona EV wird nach Test - storniert- schade

Beitragvon Ioniq » Di 17. Apr 2018, 10:41

Zur Ladegeschwindigkeit:
Kia Soul: 30kWh Akku: Ladung von 80 auf 90% = 3kWh werden geladen.
KONA: 64kWh: Ladung von 80 auf 90%= 6,4 kWh
Da beide ab 80% nur noch mit 22kW laden ist es irgendwie logisch daß der KONA dafür doppelt so lange braucht (Physik)
Elektro! Was sonst?
Benutzeravatar
Ioniq
 
Beiträge: 1021
Registriert: Sa 5. Mär 2016, 18:21
Wohnort: Landsberg am Lech

Re: Hyundai Kona wird nach Test - storniert- schade

Beitragvon Justus65 » Di 17. Apr 2018, 15:56

Magier hat geschrieben:
Bin 1,90 cm und "leider" aktuell 104 kg. Also große kräftige Statur.

Im Verbrenner habe ich mehr Luft, da die Konsole nicht "schwebt " u nd nicht die Höhe und Breite hat.

Wie gesagt keine Vergleich zum Kia, der kommt mir breiter vor ...und es ist keine Konsole im Weg. Auch wenn auf dem papier der Unterschied vielleicht klein ist. Deshalb werde ich ein Auto nie blind im Internet bestellen können....man muss es "ersitzen".

Also bei deinen Maßen hätte dir auch vorher klar sein können , dass das nicht passt.
Ich bin den Verbrenner Probe gefahren und saß mit meinen 172cm und 65 kg sehr gut. Durxg meine eingeschränkte Größe gaben auch meine Kinder hinten genug Platz.
Das Auto lag für so ein hochgebocktes Teil wie ein Brett auf der Straße, kaum Neigung in den Kurven. Der EV bekommt wohl eine neue Hinterachse, da hoffe ich auf eine Probefahrt bevor ich meine Reservierung zur Bestellung machen muss.
Hr. Sangl, dafür ist doch hoffentlich Zeit.
Noch stinkt es hinten.
Mehr als die Vergangenheit interessiert mich die Zukunft, denn in ihr gedenke ich zu leben. (Albert Einstein)
Justus65
 
Beiträge: 540
Registriert: Di 6. Sep 2016, 12:42

Re: Hyundai Kona EV wird nach Test - storniert- schade

Beitragvon Man-i3 » Di 17. Apr 2018, 16:07

@ Ioniq, Herr Sangl: Wenn der Magier jetzt storniert hat... bin ich dann von 93 auf 92 vor gerutscht ?
i3 Rex 60Ah noch bis 04/19
Model3 Reservierung storniert, da Auslieferung unberechenbar
I-Pace Reservierung storniert, da AC nur einphasig
Hyundai Kona Elektro reserviert, Sangl # 93
waiting for (my) Mission-e
Benutzeravatar
Man-i3
 
Beiträge: 409
Registriert: Mo 19. Sep 2016, 09:22
Wohnort: Da wos schee is

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Serienfahrzeuge

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: bertel, bigblue41, stefan.deggendorfer und 11 Gäste