Gefällt mir sehr: Mahindra e2o

Alle anderen Elektroautos

Gefällt mir sehr: Mahindra e2o

Beitragvon Kim » Do 16. Jun 2016, 13:03

Das könnte vielleicht sogar mein Nächster werden (da ich die Model 3 Reservation wieder abgegeben habe).

TYP2 und CHademo! Und zu kleinem Preis.
Fully Charged Video:
https://www.youtube.com/watch?v=6WS9i59rfGI


Von der Seit und von hinten sieht er doch aus wie ein BMW i3...!?

BMWhindra.jpg
Zuletzt geändert von Kim am Do 16. Jun 2016, 13:22, insgesamt 1-mal geändert.
Und neu dazu: i3 (60Ah) Rex seit 24.11.2017
Outlander PHEV von 02.2015 bis 12.2017 / 56.000km bei 11gr CO2/km mit 0.5l/100km
Fluence Z.E. von 03.2012 bis 03.2015
Renault = Nur eine schlechte Erfahrung mehr im Leben
Benutzeravatar
Kim
 
Beiträge: 1694
Registriert: Sa 20. Jul 2013, 02:29
Wohnort: Kanton Zürich

Anzeige

Re: alter REVA NXG = Mahindra e2o

Beitragvon eDiver » Do 16. Jun 2016, 13:19

Man kann den e2o (ALS LEICHTFAHRZEUG mit 80km/h) wohl kaum mit einem TESLA vergleichen ...
und ob der ueberhaupt mal hierzulande (REAL) verkauft wird ... ???

Vor vielen Jahren wollten die Stadtwerke WUERZBURG das Waegelchen verkaufen (zusammen mit dem
CityEl Vertrieb "SMILES" ???) ... hies da noch REVA ... das ist aber schnell wieder in der Versenkung (Indien) verschwunden ...


https://de.wikipedia.org/wiki/REVA
Ein Reva NXR auf der IAA 2009 in Frankfurt am Main

Bild
Benutzeravatar
eDiver
 
Beiträge: 104
Registriert: Fr 3. Jul 2015, 20:45

Re: Gefällt mir sehr: Mahindra e2o

Beitragvon Kim » Do 16. Jun 2016, 13:30

alter REVA NXG Mahindra e2o

Reichweite des e2o wird mit 127km angegeben. (Das Fahrzeug hatte 100km)
Topspeed 100km/h (Das nicht selbe Fahrzeug hatte 80)
Nach den restlichen Daten guck ich noch.
Aber mit nur 127km wird's wohl doch ein Anderer.
Mal sehen, evtl. reichts doch.
Immerhin hat er Chademo!
Zuletzt geändert von Kim am Do 16. Jun 2016, 13:48, insgesamt 1-mal geändert.
Und neu dazu: i3 (60Ah) Rex seit 24.11.2017
Outlander PHEV von 02.2015 bis 12.2017 / 56.000km bei 11gr CO2/km mit 0.5l/100km
Fluence Z.E. von 03.2012 bis 03.2015
Renault = Nur eine schlechte Erfahrung mehr im Leben
Benutzeravatar
Kim
 
Beiträge: 1694
Registriert: Sa 20. Jul 2013, 02:29
Wohnort: Kanton Zürich

Re: Gefällt mir sehr: Mahindra e2o

Beitragvon Kim » Do 16. Jun 2016, 13:44

Video mit viel Infogehalt:
https://www.youtube.com/watch?v=XpbGTUHZaoc


Sweeet: Sitzheizung, volle Kontrolle via APP (preheating, charging,...), LiIo, Reku, brushless Motor, Hinterradantrieb.

Dat Ding iss quasi ein i3, aber mit besserem DC Anschluss (aus Schweizer Sicht)
Und neu dazu: i3 (60Ah) Rex seit 24.11.2017
Outlander PHEV von 02.2015 bis 12.2017 / 56.000km bei 11gr CO2/km mit 0.5l/100km
Fluence Z.E. von 03.2012 bis 03.2015
Renault = Nur eine schlechte Erfahrung mehr im Leben
Benutzeravatar
Kim
 
Beiträge: 1694
Registriert: Sa 20. Jul 2013, 02:29
Wohnort: Kanton Zürich

Re: Gefällt mir sehr: Mahindra e2o

Beitragvon midimal » Do 16. Jun 2016, 14:42

Kim hat geschrieben:
Video mit viel Infogehalt:
https://www.youtube.com/watch?v=XpbGTUHZaoc


Sweeet: Sitzheizung, volle Kontrolle via APP (preheating, charging,...), LiIo, Reku, brushless Motor, Hinterradantrieb.

Dat Ding iss quasi ein i3, aber mit besserem DC Anschluss (aus Schweizer Sicht)


Sorry, aber das Ding hat mit dem HightTec I3 nun absolut nix zu tun!
Bild
CANC≡L≡D , Werks I3(60Ah)+REX Leasing bis Nov18
Benutzeravatar
midimal
 
Beiträge: 5972
Registriert: Sa 8. Sep 2012, 21:49
Wohnort: Hamburgo

Re: Gefällt mir sehr: Mahindra e2o

Beitragvon Kim » Fr 17. Jun 2016, 00:23

Spass kurz beiseite: Ganz so übel ist der aber wirklich nicht.
Was ich damit sagen will, ist dass wenn der so bei Audi als Concept stehen würde, würde er sicher sofort als "i3-Fighter" tituliert werden ;)
Und neu dazu: i3 (60Ah) Rex seit 24.11.2017
Outlander PHEV von 02.2015 bis 12.2017 / 56.000km bei 11gr CO2/km mit 0.5l/100km
Fluence Z.E. von 03.2012 bis 03.2015
Renault = Nur eine schlechte Erfahrung mehr im Leben
Benutzeravatar
Kim
 
Beiträge: 1694
Registriert: Sa 20. Jul 2013, 02:29
Wohnort: Kanton Zürich

Re: Gefällt mir sehr: Mahindra e2o

Beitragvon m.k » Fr 17. Jun 2016, 06:59

hm nein man würde sich über audi lustig machen. Der e2o ist richtig klein. Der i3 so breit wie ein Mittelklasseauto
Benutzeravatar
m.k
 
Beiträge: 976
Registriert: Do 19. Mär 2015, 21:22
Wohnort: Salzburg

Re: Gefällt mir sehr: Mahindra e2o

Beitragvon eDEVIL » Fr 17. Jun 2016, 09:05

Mein GEschmack wäre es vom Design nicht. Der i3 polarisiert ja schon, aber ...
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

Umfrage: ZOE Fahrwerk frühzeitige Defekte
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 11325
Registriert: Di 2. Jul 2013, 08:10

Re: Gefällt mir sehr: Mahindra e2o

Beitragvon palim_palim » Fr 17. Jun 2016, 10:42

Meine Eindrücke von Probefahrten indischer Autos waren meist sehr eindeutig: man ist froh, wenn man möglichst schnell lebend wieder rauskommt.
Nissan Leaf + Renault Twizy + 11,1kWp PV
palim_palim
 
Beiträge: 388
Registriert: Do 27. Aug 2015, 15:30
Wohnort: wild wild west

Re: Gefällt mir sehr: Mahindra e2o

Beitragvon stromer » Fr 17. Jun 2016, 18:22

2009 Vectrix VX1 / 2011 Nissan Leaf / 2012 Renault Twizy / 2013 Renault Zoe Intens Q210 / 2014 Renault Zoe Intens Q210 / 2015 Renault Zoe Zen Q210 / 2015 Tesla Model S 70D / 2017 Renault Zoe Intens Q90 ZE40 / 2018 Tesla Model 3 / 2018 Microlino
Benutzeravatar
stromer
 
Beiträge: 2284
Registriert: Mi 17. Apr 2013, 08:09
Wohnort: Berghaupten

Anzeige

Nächste

Zurück zu Serienfahrzeuge

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Ragnarok und 6 Gäste