Fiat 500e - Rostschutz ab Werk

Alle anderen Elektroautos

Fiat 500e - Rostschutz ab Werk

Beitragvon kargen » Di 29. Aug 2017, 10:47

Hallo zusammen,

hat einer der hier mit lesenden 500e Fahrer sich mal mit dem Thema auseinandergesetzt? Bekanntlich wird der 500e ja in Mexico für den US-Markt (Kalifornien und Oregon) gefertigt. jetzt könnte man annehmen dass da das Thema Rostschutz eher unwichtig ist. Wie seht ihr das Thema, welche Erfahrungen oder Erkenntnisse habt ihr darüber?

Nicht das ich den 500e Jahrzehnte fahren will, aber wäre schon schade nach 3 - 4 Winter zu entdecken dass man vorher was tun konnte.

Gruß Karsten
BMW i3 94Ah ProtonicBlue
Fiat 500e California Grau Metallic
kargen
 
Beiträge: 74
Registriert: Di 18. Okt 2016, 15:46
Wohnort: NRW

Anzeige

Re: Fiat 500e - Rostschutz ab Werk

Beitragvon Chrischi67 » Do 31. Aug 2017, 20:05

Moin zusammen,

genau die Frage habe ich mir auch gestellt und entschieden, dass es wohl doch besser ist in den zusätzlichen Rostschutz zu investiere, obwohl eine Art Unterbodenschutz schon vorhanden ist. Aber wie es in den Hohlräumen aussieht weiß ich auch nicht.

Vorm Winter soll er noch eine Hohlraumkonservierung mit Mike Sander Spezialfett erhalten.

Ich würde mich tierisch ärgern wenn er den Rosttod stirbt nach wenigen Jahren.

Gruß
Christoph
Fiat 500e 8-)
Benutzeravatar
Chrischi67
 
Beiträge: 35
Registriert: Sa 14. Jan 2017, 22:47

Re: Fiat 500e - Rostschutz ab Werk

Beitragvon Dachakku » Fr 1. Sep 2017, 05:27

Bei (berechtigten) Zweifeln, gewachste Hohlräume erkennt man aber auch von außen, lieber 30 Euro und einen Nachmittag Zeit nehmen. Und vor Allem im Hochsommer damit das Zeugs schön fließen kann und die Hohlräume trocken sind.

Wer keine 500,- beim Profi investieren will, der besorgt sich 3x500ml Markenware in der Spraydose, mit 60cm Rüssel und legt penibel in jedem Falz los. Das ist keine Wissenschaft. Ggf. (Tür- oder Kofferraumseiten-)Verkleidungen ab bauen kostet aber Zeit.
Smart Cabrio Brabus Exclusiv ED

Und wenn ich über's Wasser laufe, dann sagen meine Kritiker:" Schau dir das an, nicht mal schwimmen kann der."
Benutzeravatar
Dachakku
 
Beiträge: 2398
Registriert: Sa 27. Aug 2016, 11:59

Re: Fiat 500e - Rostschutz ab Werk

Beitragvon ElektroZino » Do 14. Sep 2017, 12:16

Hallo,
Ich habe noch keinen 500e von unten gesehen. Wollte nur die Info weitergeben - die Garantie auf Durchforstung liegt bei 12 Jahren, natürlich nur für USA.
Beste Grüße,
Zino
ElektroZino
 
Beiträge: 25
Registriert: Mo 4. Sep 2017, 19:16

Re: Fiat 500e - Rostschutz ab Werk

Beitragvon Michael_Ohl » Do 14. Sep 2017, 12:45

Und warscheinlich wie alle Garantien gegen Rost nur wenn von innen nach aussen durchgerostet.

mfG
Michael
Michael_Ohl
 
Beiträge: 832
Registriert: So 1. Mär 2015, 22:58

Re: Fiat 500e - Rostschutz ab Werk

Beitragvon ElektroZino » Do 14. Sep 2017, 14:00

Michael_Ohl hat geschrieben:
Und warscheinlich wie alle Garantien gegen Rost nur wenn von innen nach aussen durchgerostet.

mfG
Michael


Interessantes Detail in der Tat!

Grüße,
Zino
ElektroZino
 
Beiträge: 25
Registriert: Mo 4. Sep 2017, 19:16


Zurück zu Serienfahrzeuge

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Jogi und 5 Gäste