Fiat 500e Ladeequipment

Alle anderen Elektroautos

Re: Fiat 500e Ladeequipment

Beitragvon 500e_driver » Fr 22. Sep 2017, 06:41

Hast du das schon getestet? Hatte hier gelesen das dies nicht funktionen soll?!
Benutzeravatar
500e_driver
 
Beiträge: 23
Registriert: Sa 1. Jul 2017, 14:50

Anzeige

Re: Fiat 500e Ladeequipment

Beitragvon kargen » Fr 22. Sep 2017, 12:04

500e_driver hat geschrieben:
Hast du das schon getestet? Hatte hier gelesen das dies nicht funktionen soll?!


Mein 500e kommt erst nächste Woche in Bremerhaven an. Daher noch keine eigenen Erfahrungen. Aber der User ghuck hier aus dem Forum hat das in der Google+ Community zum 500e als "funktioniert" beschrieben. Schreib ihm doch eine PN wie seine Erfahrungen sind oder ließ dich in der 500e Community bei Google+ ein.

Im US Forum zum 500e war das ebenfalls beschrieben und bestätigt. Finden den Thread aber gerade nicht.

Gruß Karsten
BMW i3 94Ah ProtonicBlue
Fiat 500e California Grau Metallic
kargen
 
Beiträge: 75
Registriert: Di 18. Okt 2016, 15:46
Wohnort: NRW

Re: Fiat 500e Ladeequipment

Beitragvon Chrischi67 » Fr 22. Sep 2017, 18:11

kargen hat geschrieben:
500e_driver hat geschrieben:
Hast du das schon getestet? Hatte hier gelesen das dies nicht funktionen soll?!


Mein 500e kommt erst nächste Woche in Bremerhaven an. Daher noch keine eigenen Erfahrungen. Aber der User ghuck hier aus dem Forum hat das in der Google+ Community zum 500e als "funktioniert" beschrieben. Schreib ihm doch eine PN wie seine Erfahrungen sind oder ließ dich in der 500e Community bei Google+ ein.

Im US Forum zum 500e war das ebenfalls beschrieben und bestätigt. Finden den Thread aber gerade nicht.

Gruß Karsten


Hallo zusammen,

ich kann das voll bestätigen, habe einfach ein Schukostecker angeschlossen.
Damit lädt der Fiat mit 2,6kW, Strom 12A.
Hier ein paar Fotos und von der Leistungsaufnahme während des Ladens.
Dateianhänge
2017-09-22 17.47.52.jpg
Typenschild
2017-09-22 17.47.02.jpg
12A
2017-09-22 17.46.40.jpg
2,6kW
Fiat 500e 8-)
Benutzeravatar
Chrischi67
 
Beiträge: 35
Registriert: Sa 14. Jan 2017, 22:47

Re: Fiat 500e Ladeequipment

Beitragvon 500e_driver » Fr 22. Sep 2017, 22:25

ja hab es bei meinen Ladegeräten einfach mal ausprobiert...
und es funzt.... jetzt mal schnell alle umgebaut.... Perfekt...
für mich reicht die Ladezeit damit....
Benutzeravatar
500e_driver
 
Beiträge: 23
Registriert: Sa 1. Jul 2017, 14:50

Re: Fiat 500e Ladeequipment

Beitragvon Volker M. » So 10. Dez 2017, 16:33

Da mein 500e ja erst noch kommt muß ich hier mal im Vorfeld doof fragen,
hab die Berichte alle gelesen, aber so 100% sicher bin ich mir nicht. :oops:

Habt ihr am Fiat Ladegerät nur den Stecker
oder einen vergossenen Stecker mit 3x2,5mm² Kabel getauscht?
Den ich denke die Zuleitung besteht ja nicht aus dem dicksten Kabel
oder geht das gar nicht da das Gerät nicht zu öffnen ist?

Für die Ladestation will ich mir ein 5m Typ2 zu Typ1 32A Kabel kaufen,
da gibt es ja Spiral- und "normale" Kabel, was würdet ihr empfehlen
oder was gibts für Vor- und Nachteile?

Dann gibt es noch die 1m Kurzadapter Typ2 auf Typ1
für Typ2 Ladestationen mit festem Kabel, funktioniert das?
Und und ist das erlaubt... hab mal gelesen
das eine Verwendung von Adaptern nicht erlaubt ist,
aber solange es funktioneren würde... 8-)

Danke schon mal für eure Antworten,
denke das wird auch vielen zukünftigen Fahrern weiterhelfen!

Viele Grüße,
Volker
Benutzeravatar
Volker M.
 
Beiträge: 21
Registriert: Do 12. Okt 2017, 18:58
Wohnort: 74855 Haßmersheim

Re: Fiat 500e Ladeequipment

Beitragvon kargen » So 10. Dez 2017, 18:12

Ich habe am original Ladegrät den Stecker getauscht. Das Gerät sieht mir nicht so aus als ob man das ohne Beschädigung geöffnet bekommt. Der Kabelquerschnitt ist geringer als in D aber immer noch ausreichend.

Ich empfehle dir kein Spiralkabel. Liegt auf dem Boden immer in Bögen und ist somit eine Stolperfalle. Auch würde ich dir ein min. 7,5m Kabel empfehlen. 5 sind manchmal ganz schön knapp. Das Kabel sollte auch 32A kodiert sein.

Ich habe ein Typ1 auf Typ2 Kabel 32A in 10m länge. Wenn ich am Auto mal den Ubau auf Typ vollzogen habe (wird im Frühjahr erfolgen) verkauf ich das Kabeloder bau anstelle dem Typ1 Stecker einen Typ2 ans Kabel.

Gruß Karsten
BMW i3 94Ah ProtonicBlue
Fiat 500e California Grau Metallic
kargen
 
Beiträge: 75
Registriert: Di 18. Okt 2016, 15:46
Wohnort: NRW

Vorherige

Zurück zu Serienfahrzeuge

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste