AIXAM ELEKTRO 45er !

Alle anderen Elektroautos

Re: AIXAM ELEKTRO 45er !

Beitragvon Karlsson » Mo 2. Mär 2015, 11:58

Mit 15 darf man Mofa fahren - 25km/h.

Mit 16 dann Kleinkrafträder - 45km/h - oder Leichtkrafträder bis 11kW ohne Geschwindigkeitsbegrenzung.

Verliert man den Führerschein, darf man beides nicht mehr fahren.

Bin die schnellere Version vom Aixam mal eine Runde gefahren... Also er braucht wenig Parkplatz. Ansonsten fällt mir nichts positives dazu ein.
Zoe Q210 seit 06/15
Benutzeravatar
Karlsson
 
Beiträge: 12822
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 12:41

Anzeige

Re: AIXAM ELEKTRO 45er !

Beitragvon DeJay58 » Mo 2. Mär 2015, 12:06

Ehrlich?Ist das wirklich bei euch anders? Ich dachte nämlich mit der letzten Novelle wurde das eine EU Regelung und das wäre überall gleich.
Video Reku Test alte/neue SW: https://youtu.be/mTpot4lZYtA
Video 2: Reku Test: https://www.youtube.com/watch?v=HQd-0jxuzow
Video 3: i3 geht auch quer: https://www.youtube.com/watch?v=lM-mqv72fdY



BMW i3 Verbrauch inkl. Ladeverluste:
Bild
Benutzeravatar
DeJay58
 
Beiträge: 3849
Registriert: Sa 7. Dez 2013, 11:16
Wohnort: Voitsberg/Steiermark

Re: AIXAM ELEKTRO 45er !

Beitragvon bm3 » Mo 2. Mär 2015, 12:14

Hallo,

also ich kenne es nur so, ohne allerdings schon aus Erfahrung schreiben zu können :mrgreen: :

Entzug der Fahrerlaubnis > man darf noch Mofa fahren
Aussprache eines Fahrverbotes > auch kein Mofa mehr

Fahrrad geht übrigens immer und ist auch noch gesünder. ;)

Ich halte auch nichts von den 45ern, die schaffen nur unnötige Risiken in der Stadt. Es sollten eigentlich schon längst 50er oder gar 60er sein.

Viele Grüße:

Klaus
Benutzeravatar
bm3
 
Beiträge: 5720
Registriert: Di 10. Apr 2012, 22:06

Re: AIXAM ELEKTRO 45er !

Beitragvon Karlsson » Mo 2. Mär 2015, 13:32

Das ist abhängig vom Alter. Wer vor dem 1.4.1965 geboren wurde, darf ohne irgendetwas Mofa fahren.
Alle danach geborenen brauchen dafür eine Mofa-Prüfubescheinigung, die man mit 15 Jahren bekommen kann. Das ist kein Führerschein, sondern ein Nachweis.

Wer einen Führerschein Kleinkraftrad, Leichtkraftrad, Kraftrad oder Auto hat, darf damit auch Mofa fahren.
Ist der Führerschein weg, darf er das natürlich nicht mehr. Ich habe mit 15 so eine Prüfbescheinigung gemacht, ob die noch gelten würde wenn ich den Führerschein verlieren würde...keine Ahnung.

Da der Aixam dann aber ja auch kein Mofa sein wird, sondern ein Kleinkraftrad, ist das für den Zweck aber ja auch irrelevant.

bm3 hat geschrieben:
Ich halte auch nichts von den 45ern, die schaffen nur unnötige Risiken in der Stadt. Es sollten eigentlich schon längst 50er oder gar 60er sein.

Früher waren es ja 50km/h auf dem Papier, die dann 60 in der Realität waren.
Alle 50cc Roller, die ich in Spanien, Frankreich und Italien gemietet hab, waren deutlich schneller als 45km/h und die Welt war in Ordnung.

Nur in Deutschland schlägt die Bürokratie zu, da muss dann die Drosselung auch funktionieren.

Man kann aber einfach ein altes Moped kaufen, das dann noch legal 50 fahren darf. Mit der Simson Schwalbe (Ex-DDR) darf sogar legal 60 gefahren und reell geht auch noch etwas mehr. Ist halt hässlich wie die Nacht und stinkt.

Genauso unsinnig war früher die 80km/h Grenze für Leichtkrafträder, wo man dann auf der Bundesstraße immer die LKWs im Nacken hatte. Meine 80er, bzw später 125er liefen zum Glück reell eher etwas über 90 und konnten auf der Autobahn dann mit den Brummis mitschwimmen.
Mittlerweile gibt es da nur noch die 11kW Grenze. Damit erreichen die 125er so 95...110km/h.
Zoe Q210 seit 06/15
Benutzeravatar
Karlsson
 
Beiträge: 12822
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 12:41

Re: AIXAM ELEKTRO 45er !

Beitragvon DeJay58 » Mo 2. Mär 2015, 14:05

Bist di Dir sicher dass das mit dem Stichtag die aktuelle Regelung ist? Bei uns war das bis vor zwei Jahren auch so doch dann wegen einer EU Regelung geändert. Müsste bei euch auch so sein
Video Reku Test alte/neue SW: https://youtu.be/mTpot4lZYtA
Video 2: Reku Test: https://www.youtube.com/watch?v=HQd-0jxuzow
Video 3: i3 geht auch quer: https://www.youtube.com/watch?v=lM-mqv72fdY



BMW i3 Verbrauch inkl. Ladeverluste:
Bild
Benutzeravatar
DeJay58
 
Beiträge: 3849
Registriert: Sa 7. Dez 2013, 11:16
Wohnort: Voitsberg/Steiermark

Re: AIXAM ELEKTRO 45er !

Beitragvon Karlsson » Mo 2. Mär 2015, 19:44

Nicht verwechseln - die Stichtagregelung ist für MOFAS. Ein Mopedauto darf man damit nicht fahren. Dafür wurde 2013 die Führerscheinklasse AM eingeführt: http://www.fahrtipps.de/verkehrsrecht/fev.php?par=6

Aber ohne Führerschein Kraftfahrzeug ist bei uns nicht drin.
Bzw Pedelecs sind möglich, da sie rechtlich Fahrräder sind, wenn die mittlere Leistung 250W nicht übersteigt, die Motorunterstützung nur bis zur Geschwindigkeit von 25km/h möglich ist und der Motor nur läuft, wenn der Fahrer selbst in die Pedale tritt. Die 45km/h Speed-Pedelecs sind wieder Kleinkrafträder und man braucht Führerscheinklasse AM. Dafür muss man mindestens 16 Jahre alt sein.
Ebenfalls mit 16 darf man aber auch den Führerschein A1 machen und dann Leichtkrafträder bis 11kW fahren.

Bei mir hießen die Klassen noch anders, war aber sinngemäß das gleiche. Ich hab mich fürs Leichtkraftrad entschieden. Ist eigentlich eine reine Geldfrage. Die damals 80er waren für 16-jährige von der Versicherung ziemlich teuer. Aber ich hab damals für 10DM/Stunde hunderte Stunden Büroarbeiten über Jahre verrichtet und dann ein paar kleine oder auch große Träume drin.
Zoe Q210 seit 06/15
Benutzeravatar
Karlsson
 
Beiträge: 12822
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 12:41

Re: AIXAM ELEKTRO 45er !

Beitragvon DeJay58 » Mo 2. Mär 2015, 20:48

Ja dann scheint das in Deutschland anders zu sein. Wundert mich.
Video Reku Test alte/neue SW: https://youtu.be/mTpot4lZYtA
Video 2: Reku Test: https://www.youtube.com/watch?v=HQd-0jxuzow
Video 3: i3 geht auch quer: https://www.youtube.com/watch?v=lM-mqv72fdY



BMW i3 Verbrauch inkl. Ladeverluste:
Bild
Benutzeravatar
DeJay58
 
Beiträge: 3849
Registriert: Sa 7. Dez 2013, 11:16
Wohnort: Voitsberg/Steiermark

Re: AIXAM ELEKTRO 45er !

Beitragvon Hinundher » Sa 11. Apr 2015, 09:32

Guten Morgen

AIXAM ELEKTRO 45er lebt , ist mitten im Geschehen :)

WO :?:

http://www.kaerntnermessen.at/


https://youtu.be/zWBKKls7SQs

http://www.meinbezirk.at/klagenfurt/mag ... 08540.html

20150410_113420.jpg
Der Messestand von Aixam


war gut Besucht für dieses Besucherfreies Bild musste ich lange Warten

natürlich war auch ein

AIXAM ELEKTRO 45er

20150410_113442.jpg
mit dabei


leider nicht im Neuesten Karosserie Kleid und ohne Top Ausstattung :roll: mir wurde versichert jedes AIXAM Modell kann auch Elektrifiziert werden :)

lg.
1928
Citroen Saxo Electric seit Juli 2011 , I Bike seit April 2012.
Ab 06 06 2014 ohne eigenen Verbrenner ! Ab 07 10 2015 Peugeot iOn 100% electric .Kein Verbrenner mehr für die Strasse !
Benutzeravatar
Hinundher
 
Beiträge: 3908
Registriert: Mo 3. Jun 2013, 09:43
Wohnort: In Kärnten

Anzeige

Vorherige

Zurück zu Serienfahrzeuge

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast