1000 Euro Solar-Bonus

Alle anderen Elektroautos

1000 Euro Solar-Bonus

Beitragvon TWIKE reporter » Mo 11. Jul 2016, 10:31

Hallo zusammen,

folgende Solar-Prämie habe ich gerade auf der TWIKE-Webseite gefunden.
Ich finde es toll, dass hier als Bedingung für die Prämie auch auf die "grüne" Energiequelle wert gelegt wird. Tatsächlich fehlt mir bei der eigentlichen Kaufprämie, welche ja auch mit Umweltbonus bezeichnet wird, der grüne Aspekt. "Bedauerlicherweise ist die Förderung auch nicht an einen Bezug von erneuerbaren Energie gebunden, welches durch den Einbau eines eigenen Zählers im E-Fhzg. und damit eigener Wählernummer und einem eigenen Fahr-Stromvertrag recht einfach möglich wäre." (Ruschmeyer).

http://www.twike.com/de_DE/unternehmen/ ... ufpraemie/

Solar-Bonus statt Kaufprämie

Lange hat die Bundesregierung mit sich gerungen, ob die Elektromobilität mit einer Kaufprämie gefördert werden soll oder nicht. Nun ist die Prämie zwar beschlossen, aber es werden nur die Fahrzeuge der größeren Fahrzeughersteller gefördert. Trotz unserer Anfragen und Hinweise an die beteiligten Ministerien wurden die Fahrzeuge von Tesla Motors aber auch die ganze Palette der Leichtfahrzeuge, so auch unser TWIKE, von der Förderung ausgeschlossen.

Diese Verteilungspolitik setzt unserer Ansicht nach ein ganz falsches Signal. Dennoch wollen wir weiterhin nach Kräften die Solar-Mobilitätswende unterstützen. Wir gewähren daher ab sofort einen Preisnachlass von 1.000 € brutto auf jedes neu erworbene TWIKE, das aus einer regenerativen Energiequelle gespeist wird.

Um in den Genuss des TWIKE-Solar-Bonus zu kommen reicht ein formloser Nachweis der späteren Speisung des TWIKE aus einer regenerativen Energiequelle, z.B. Betrieb von Solar-, Wasserkraft-, oder Windkraftanlage oder auch Grün-Stromvertrag.

Das Angebot ist befristet bis Ende 2016 und weltweit gültig.

Sonnige Grüße
Der TWIKE-Reporter
TWIKE reporter
 
Beiträge: 29
Registriert: Mo 19. Aug 2013, 11:52

Anzeige

Re: 1000 Euro Solar-Bonus

Beitragvon E-Pionier Maroc » Di 12. Jul 2016, 17:54

TOP, danke für den Bericht.
Leider habe ich schon ein TWIKE, finde es aber ebenfalls gut, dass hiermit mal ein "richtiger" Umweltbonus formuliert wird.
Eine (!) Begründung der Ablehnung des TWIKE bei der Kaufprämie wurde heute auf der TWIKE-Facebook-Seite veröffentlicht.
Schon interessant, dass ein Renault Twizy anscheindend für die gesamte Klasse L steht....

"Wir bezweifeln es, denn die Argumentation gegen eine Förderung der Klasse L von Staatsekretär Machnig, Bundesministerium für Wirtschaft und Energie, würde doch mit Sicherheit auch die Zweiräder betreffen oder? "Wegen Ihrer günstigen Preisstruktur und der perspektivisch zunehmenden Verbreitung werden sich diese auch ohne eine Bundesförderung gut im Markt etablieren können." Schade, Finanzminister Schäuble wies mal darauf hin, dass die Förderung für alle Elektrofahrzeuge mit E-Kennzeichen gemäß Elektromobilitätsgesetz (EmoG), also auch für diese Leichtfahrzeuge gelten soll."

Grüße aus Marokko
E-Pionnier Maroc
E-Pionier Maroc
 
Beiträge: 1
Registriert: Di 12. Jul 2016, 17:47


Zurück zu Serienfahrzeuge

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste