Option Zentralverriegelung mit Safesicherung/Preisliste AT

Zubehör für den Renault ZOE

Option Zentralverriegelung mit Safesicherung/Preisliste AT

Beitragvon Batterie Tom » Mo 24. Jun 2013, 18:37

Auf Seite 1.22 der Betriebsanleitung wird über die Türarretierung informiert. [b]Damit kannst du mit der Keycard oder am Türknopf bei zweimaligen Drücken die Türe von innen verriegeln. Somit kann ein Einbrecher, auch wenn er die Scheibe
am ZOE einschlägt, die Türen trotzdem nicht öffnen. Eine sehr sinnvolle Funktion. Ich hätte das echt gebraucht, weil ich bei meiner mobilen Keba-Ladestation mit CEE Stecker immer das Fenster einen Spalt hinten geöffnet haben muss, damit ich die beiden Kabel ins Fahrzeug führen kann (weil ja sonst nichts beim ZOE dafür vorgesehen ist).
Nachdem das bei meinem Auto nicht funktioniert , habe ich beim Händler nachgefragt. Ergebnis: diese Funktion ist
bei der Österreich Preisliste eine Option um nur 60 Euro und nennt sich : Vorverkabelung für Alarmanlage und Zentralverriegelung mit Safesicherung - Code SUPCPE ALAR06.

Ich weiß nicht, wie das mit dieser Arretierfunktion in Deutschland geregelt ist. (die deutsche Preisliste schaut ganz anders aus).
Leider habe ich im Vorfeld darüber keine Beratung erhalten und den Punkt einfach überlesen, weil ich dachte, das gehört
zur Alarmanlage dazu-und die brauche ich nicht. Das ist jetzt echt ärgerlich :oops:
Also jeder Ösi-ZOE-Fahrer, der das haben will sollte es gleich mitbestellen, da mein Händler gemeint hat, dass man das nicht
nachträglich einbauen kann (was mich aber sehr wundert). Für deutsche ZOE Fahrer bitte um Auskunft.
Dateianhänge
20130623_094215.jpg
Zuletzt geändert von Batterie Tom am Di 25. Jun 2013, 07:31, insgesamt 1-mal geändert.
Beste Grüße Tom

Seit 06/2013 ZOE INTENS Q210 weiß - verkauft mit 50.000 km. 2. ZOE INTENS Q210 02/14 grau gebraucht seit März 2016 - 75.000 Kilometer mit ZOE gefahren - 18 kWp PV Anlage am Haus. CanZE User.
Benutzeravatar
Batterie Tom
 
Beiträge: 939
Registriert: Di 9. Okt 2012, 21:18
Wohnort: Wien

Anzeige

Re: Option Zentralverriegelung mit Safesicherung/Preisliste

Beitragvon Twizyflu » Mo 24. Jun 2013, 19:20

Ach das ist das.
Ich dachte mir schon: Alarmanlage ok wers braucht (mein Auto hats, ist aber softwaretechnsich weil für unseren Markt nicht soo notwendig, deaktiviert... frechheit) aber das mit der Safesicherung, macht sinn.

Tut mir leid, dass du das jetzt nicht hast :(
Ich hätte es sicher auch niemals genommen, weil ich nicht verstanden habe, was das eigentlich ist!

Einen wunderschönen Intens hast du :)
Shop https://www.nic-e.shop | YouTube-Kanal https://www.youtube.com/channel/UC7uzeZzsjUvhpjX1cN4L5ig
01/14 bis 08/15 - ZOE Q210 | 08/15 bis 01/17 - Leaf | 01/17 bis 04/17: ZOE Q90 | seit 04/17: IONIQ Elektro
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 18739
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11

Re: Option Zentralverriegelung mit Safesicherung/Preisliste

Beitragvon Robert » Mo 24. Jun 2013, 21:23

Gab es das damals bei deiner Bestellung überhaupt schon ?
Wie viel Spass macht dein Auto ?
Benutzeravatar
Robert
 
Beiträge: 4346
Registriert: Di 17. Apr 2012, 20:01
Wohnort: Fürstenfeld, Österreich

Re: Option Zentralverriegelung mit Safesicherung/Preisliste

Beitragvon Twizyflu » Mo 24. Jun 2013, 21:49

Hab noch die Preisliste von 03.12.2012 und da steht es schon drin :)
Shop https://www.nic-e.shop | YouTube-Kanal https://www.youtube.com/channel/UC7uzeZzsjUvhpjX1cN4L5ig
01/14 bis 08/15 - ZOE Q210 | 08/15 bis 01/17 - Leaf | 01/17 bis 04/17: ZOE Q90 | seit 04/17: IONIQ Elektro
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 18739
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11

Re: Option Zentralverriegelung mit Safesicherung/Preisliste

Beitragvon Oeko-Tom » Di 25. Jun 2013, 06:11

Hallo Batterie-Tom!

Du solltest 60€ in einen Lufty investieren:

ladeequipment/crohm-vs-bettermann-t1166-20.html#p20302

Auch bei Regen eine saubere Lösung.

Tom
ZOE INTENS bis 07/2017 ZOE BOSE seit 07/2017 + Tesla X seit 09/2016
Benutzeravatar
Oeko-Tom
 
Beiträge: 602
Registriert: Mi 4. Jul 2012, 14:39
Wohnort: Scheifling, Österreich

Re: Option Zentralverriegelung mit Safesicherung/Preisliste

Beitragvon Batterie Tom » Di 25. Jun 2013, 07:57

Oeko-Tom hat geschrieben:
Hallo Batterie-Tom!

Du solltest 60€ in einen Lufty investieren:

ladeequipment/crohm-vs-bettermann-t1166-20.html#p20302

Auch bei Regen eine saubere Lösung.

Tom


Hallo Oeko-Tom
"coole" , geniale Lösung mit dem Lufty - ich hab deinen Beitrag tatsächlich nicht gelesen gehabt - danke für den Hinweis.
Auch deine Bettermann Box gefällt mir - und deine Adaptersammlung ist genial ;) Frage dazu: was hast du für die Bettermann Box hingelegt? Aus welchem Material ist dein Lufty?
Bei mir lässt sich der ZOE nicht absperren, wenn die Heckklappe geöffnet ist - funktioniert das Verschließen mit dem Lufty?
Kannst du den Lufty jederzeit abnehmen oder ist der fix montiert?

Verregnete Grüße
Tom
Beste Grüße Tom

Seit 06/2013 ZOE INTENS Q210 weiß - verkauft mit 50.000 km. 2. ZOE INTENS Q210 02/14 grau gebraucht seit März 2016 - 75.000 Kilometer mit ZOE gefahren - 18 kWp PV Anlage am Haus. CanZE User.
Benutzeravatar
Batterie Tom
 
Beiträge: 939
Registriert: Di 9. Okt 2012, 21:18
Wohnort: Wien

Re: Option Zentralverriegelung mit Safesicherung/Preisliste

Beitragvon Oeko-Tom » Di 25. Jun 2013, 08:13

Batterie Tom hat geschrieben:
Hallo Oeko-Tom
"coole" , geniale Lösung mit dem Lufty - ich hab deinen Beitrag tatsächlich nicht gelesen gehabt - danke für den Hinweis.
Auch deine Bettermann Box gefällt mir - und deine Adaptersammlung ist genial ;) Frage dazu: was hast du für den Lufty und die Bettermann Box hingelegt? Aus welchem Material ist dein Lufty?
Bei mir lässt sich der ZOE nicht absperren, wenn die Heckklappe geöffnet ist - funktioniert das Verschließen mit dem Lufty?
Kannst du den Lufty jederzeit abnehmen oder ist der fix montiert?

Verregnete Grüße
Tom


Bettermann-Box: 880€, aber FI Typ B selbst beigestellt (um 150€ bei ebay ersteigert)
Der Lufty ist aus Aluminium und Edelstahl. Die Heckklappe lässt sich einwandfrei verschliessen. Beim Öffnen sollte man die Heckklappe gleichzeitig mit dem Druck auf den Öffner etwas anziehen, damit der Öffner nicht mehrmals rattert. Der Lufty ist nur nur aufgesteckt (ein Handgriff), kann aber bei geschlossener Heckklappe nicht entfernt werden (diebstahlsicher).
Der Lufty kostet inkl. Versand nach Ö 65,90€. Wirklich eine feine Sache.

Tom
ZOE INTENS bis 07/2017 ZOE BOSE seit 07/2017 + Tesla X seit 09/2016
Benutzeravatar
Oeko-Tom
 
Beiträge: 602
Registriert: Mi 4. Jul 2012, 14:39
Wohnort: Scheifling, Österreich

Re: Option Zentralverriegelung mit Safesicherung/Preisliste

Beitragvon DerUhrmacher » Mi 26. Jun 2013, 10:04

Genügt der Lufty Standard oder braucht es den Lufty Komfort?
DerUhrmacher
 
Beiträge: 38
Registriert: Di 28. Mai 2013, 20:45

Re: Option Zentralverriegelung mit Safesicherung/Preisliste

Beitragvon Oeko-Tom » Mi 26. Jun 2013, 10:15

DerUhrmacher hat geschrieben:
Genügt der Lufty Standard oder braucht es den Lufty Komfort?


Ich hab den Lufty Komfort. Keine Ahnung ob der Standart auch ausreicht.
Müsstest bei Lufty anfragen.

Tom
ZOE INTENS bis 07/2017 ZOE BOSE seit 07/2017 + Tesla X seit 09/2016
Benutzeravatar
Oeko-Tom
 
Beiträge: 602
Registriert: Mi 4. Jul 2012, 14:39
Wohnort: Scheifling, Österreich

Re: Option Zentralverriegelung mit Safesicherung/Preisliste

Beitragvon Batterie Tom » Mi 26. Jun 2013, 11:48

was ist da der Unterschied?
Beste Grüße Tom

Seit 06/2013 ZOE INTENS Q210 weiß - verkauft mit 50.000 km. 2. ZOE INTENS Q210 02/14 grau gebraucht seit März 2016 - 75.000 Kilometer mit ZOE gefahren - 18 kWp PV Anlage am Haus. CanZE User.
Benutzeravatar
Batterie Tom
 
Beiträge: 939
Registriert: Di 9. Okt 2012, 21:18
Wohnort: Wien

Anzeige

Nächste

Zurück zu ZOE - Zubehör

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast