Ladekartenhalterung

Zubehör für den Renault ZOE

Ladekartenhalterung

Beitragvon Chip-Tuning » Mi 30. Dez 2015, 18:09

Da ich bei meinen ZOE Intens die Keycard nicht einstecken muss, eignet sich dieser Schlitz sehr gut zum Aufbewahren der Ladekarten. ;)
Dateianhänge
IMG_1850.JPG
1.000 € Rabatt bei Bestellung eines Model S oder X mit dem Empfehlungscode " dieter5473 " oder link http://ts.la/dieter5473.
Tesla Model S Facelift (06/2016)
Renault Zoe Intens Black-Pearl R240 mit 17 Zoll (10/2015)
Tesla Model ≡ reserviert
Benutzeravatar
Chip-Tuning
 
Beiträge: 275
Registriert: So 21. Jun 2015, 21:59
Wohnort: Kärnten / Österreich

Anzeige

Re: Ladekartenhalterung

Beitragvon umberto » Mi 30. Dez 2015, 18:42

Hat sie Dich noch nie aufgefordert, die Chip-Karte einzulegen? Hatte ich bei meinem Intens letztens zweimal kurz hintereinander und dann war wieder Ruhe...ohne Einlagen der Karte ging sie nicht an.

Gruss
Umbi
Zoe seit 2013 - Verbrauch ab Zähler mit allem (Ladeverluste) und scharf (Vorheizen) Bild
Benutzeravatar
umberto
 
Beiträge: 3841
Registriert: Mo 1. Okt 2012, 23:08

Re: Ladekartenhalterung

Beitragvon HubertB » Mi 30. Dez 2015, 18:46

Batterie schlapp?
Mir hat die Verkäuferin gesagt die Schlüsselbatterie würde geladen wenn man ihn einsteckt.
Das würde das Verhalten erklären.
Zoe Zen / Twizy
CF Box 43kW Typ2 Kabel / 11kW Typ2 Buchse / 2x32A CEE / 2x CEE blau
PV 8,25 kWp / 10m² Solarthermie
Benutzeravatar
HubertB
 
Beiträge: 2071
Registriert: Mo 9. Mär 2015, 23:51
Wohnort: Deutschland, 50829 Köln

Re: Ladekartenhalterung

Beitragvon umberto » Mi 30. Dez 2015, 18:56

Nö, das ist ne andere Meldung. Und eine CR20xx kann man nicht laden.

Gruss
Umbi
Zoe seit 2013 - Verbrauch ab Zähler mit allem (Ladeverluste) und scharf (Vorheizen) Bild
Benutzeravatar
umberto
 
Beiträge: 3841
Registriert: Mo 1. Okt 2012, 23:08

Re: Ladekartenhalterung

Beitragvon eMobFan » Mi 30. Dez 2015, 19:00

HubertB hat geschrieben:
...
Mir hat die Verkäuferin gesagt die Schlüsselbatterie würde geladen wenn man ihn einsteckt.
...


In der Key-Card steckt ein Akku drin?
In den Videoanleitungen zum Wechseln der Batterie kommt da ne ganz normale Knopfzelle rein. Also kein Akku.
Ich glaub ich muss das Ding mal öffnen. Hast mich neugierig gemacht.

Wenn das mit dem Aufladen stimmen würde, fände ich das genial.
Ich stecke die Key-Card auch immer brav in den Schlitz, sonst funktioniert ja der Keyless Entry nicht mehr wenn man mal über die Tasten auf dem Key was gemacht hat.
Zoe Intens R210 - schwarz - 17"- seit 04/2015
Benutzeravatar
eMobFan
 
Beiträge: 378
Registriert: Di 31. Mär 2015, 18:44
Wohnort: Köln

Re: Ladekartenhalterung

Beitragvon eMobFan » Mi 30. Dez 2015, 19:02

umberto hat geschrieben:
Nö, das ist ne andere Meldung. Und eine CR20xx kann man nicht laden.

Gruss
Umbi


Schade.... wäre schön gewesen :(
Zoe Intens R210 - schwarz - 17"- seit 04/2015
Benutzeravatar
eMobFan
 
Beiträge: 378
Registriert: Di 31. Mär 2015, 18:44
Wohnort: Köln

Re: Ladekartenhalterung

Beitragvon Zoelibat » Mi 30. Dez 2015, 19:09

eMobFan hat geschrieben:
HubertB hat geschrieben:
...
Mir hat die Verkäuferin gesagt die Schlüsselbatterie würde geladen wenn man ihn einsteckt.
...


In der Key-Card steckt ein Akku drin?
In den Videoanleitungen zum Wechseln der Batterie kommt da ne ganz normale Knopfzelle rein. Also kein Akku.
Ich glaub ich muss das Ding mal öffnen. Hast mich neugierig gemacht.

Wenn das mit dem Aufladen stimmen würde, fände ich das genial.
Ich stecke die Key-Card auch immer brav in den Schlitz, sonst funktioniert ja der Keyless Entry nicht mehr wenn man mal über die Tasten auf dem Key was gemacht hat.


Normale Batterie ist drin. Kein Akku.

Keyless Entry funktioniert auch nach dem Starten des Motors wieder. In den Schlitz muss man die Karte nie stecken. Ausnahme: Wenn man während des Ladens die Fensterheber benutzen will.

Aber die Idee mit den Ladekarten ist gut. Ich hab alle Karten in der Sonnenblende hängen.
250-Euro Gutschein für Renault-Neukäufer und Vorführwagen-Käufer!
Näheres hier: https://www.goingelectric.de/forum/renault-zoe-allgemeines/renault-aktion-bring-your-friends-t4960-140.html#p610816
Benutzeravatar
Zoelibat
 
Beiträge: 3318
Registriert: Mi 27. Aug 2014, 23:03
Wohnort: Zoe (Rückbank)

Re: Ladekartenhalterung

Beitragvon HubertB » Mi 30. Dez 2015, 19:10

Mal wieder ein Beweis für die Kompetenz der Verkäufer :lol:
Zoe Zen / Twizy
CF Box 43kW Typ2 Kabel / 11kW Typ2 Buchse / 2x32A CEE / 2x CEE blau
PV 8,25 kWp / 10m² Solarthermie
Benutzeravatar
HubertB
 
Beiträge: 2071
Registriert: Mo 9. Mär 2015, 23:51
Wohnort: Deutschland, 50829 Köln

Re: Ladekartenhalterung

Beitragvon Zoelibat » Mi 30. Dez 2015, 19:26

Auf dem Foto sieht man auch sehr schön die extra Nase beim SD-Karten-Schlitz, also sehen wir hier einen R240, der bei Lebensland Kärnten (IAM) geladen wird. :-)
250-Euro Gutschein für Renault-Neukäufer und Vorführwagen-Käufer!
Näheres hier: https://www.goingelectric.de/forum/renault-zoe-allgemeines/renault-aktion-bring-your-friends-t4960-140.html#p610816
Benutzeravatar
Zoelibat
 
Beiträge: 3318
Registriert: Mi 27. Aug 2014, 23:03
Wohnort: Zoe (Rückbank)

Re: Ladekartenhalterung

Beitragvon Chip-Tuning » Mi 30. Dez 2015, 22:01

Zoelibat hat geschrieben:
Auf dem Foto sieht man auch sehr schön die extra Nase beim SD-Karten-Schlitz, also sehen wir hier einen R240, der bei Lebensland Kärnten (IAM) geladen wird. :-)

Ja R240, Lebensland ist auch richtig, die zweite Karte Smatrics ist darunter :)
1.000 € Rabatt bei Bestellung eines Model S oder X mit dem Empfehlungscode " dieter5473 " oder link http://ts.la/dieter5473.
Tesla Model S Facelift (06/2016)
Renault Zoe Intens Black-Pearl R240 mit 17 Zoll (10/2015)
Tesla Model ≡ reserviert
Benutzeravatar
Chip-Tuning
 
Beiträge: 275
Registriert: So 21. Jun 2015, 21:59
Wohnort: Kärnten / Österreich

Anzeige

Nächste

Zurück zu ZOE - Zubehör

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Kelomat und 2 Gäste