Fußmatten

Zubehör für den Renault ZOE

Re: Fußmatten

Beitragvon Lenzano » Mi 11. Nov 2015, 11:39

habe mal bei AZUGA angefragt, wann die was für die Zoe machen. Immerhin sind wir ja schon seit 2013 mit dem Modell auf der Straße.
Die Matten für andere Fahrzeuge sind qualitativ sehr gut und sehr günstig. Ein 4-teiliger Satz für unseren Skoda Oktavia bekam ich für ca. 23€
Seit 3.7.14 eine Import-Zoe Intens Q210
EZ 05/13 65Tkm am 13.10.2017 SOH 89-91%
Verbrauch lt. BC: Bild
22kW Bettermann Box
Podcast: http://www.cleanelectric.de

8-) Model3 bestellt am 31.3.16 8-)
Benutzeravatar
Lenzano
 
Beiträge: 514
Registriert: Do 19. Jun 2014, 09:02
Wohnort: Bayern

Anzeige

Re: Fußmatten

Beitragvon Pelle_HB » Mi 11. Nov 2015, 11:44

Oh ja, wir brauchen auch noch "hohe" Gummimatten !
Sonnenseite http://www.sonnenseite.com/de/
Energiewende TV http://www.warroom.tv/

ZOE (Q210) Intens (Bj 07/2014) ab 09.11.2015
GM EV-1 :twisted: time for revenge :twisted:
Reservierung Tesla Modell ≡ am 21.04.2016
Benutzeravatar
Pelle_HB
 
Beiträge: 276
Registriert: Mi 8. Apr 2015, 20:22
Wohnort: Bremen-Nord

Re: Fußmatten

Beitragvon Hausdorfer62 » Mi 11. Nov 2015, 14:20

https://www.youtube.com/watch?v=GgZj23G9wrI

Ich hab mir die für 10 Euro gekauft und zurechtgeschitten und mit Klettband fixiert. Hat letzten Winter gute Dienste verrichtet und kommt demnächst wieder rein. Im Sommerhalbjahr hab ich die Originale vom AH beim Kauf dazubekommen.
Zoe Intens, Black Pearl, Eon 11kW BasisBox

"gehst du mit der Herde, folgst du nur den Ärschen"
Benutzeravatar
Hausdorfer62
 
Beiträge: 137
Registriert: Mi 10. Okt 2012, 15:38
Wohnort: Glashütte OT Hausdorf

Re: Fußmatten

Beitragvon AbRiNgOi » Mi 11. Nov 2015, 14:24

Klebeband? Halte ich für schlecht durchführbar... Hier im österreichischen Winter ist es angeraten, die Matten (saugfähig, nicht Gummi) am Abend in die Hütte mit zu nehmen und durch zu trocknen, sonst vereisen die Scheiben von innen. Beim Fahren setzt sich die Feuchtigkeit in den Matten ab und wird dann einfach raus genommen. Am nächsten Tag, keine Eis innen an den Scheiben. Das geht weder mit Klebeband fixierten Dingern noch mit Gummi.
ZOE Live seit 7/2013, neues Ladegerät bei 60.500km
AHK legal Typisiert seit 18.07.2017
Zwischenstand: 70.000 km nach über 4 Jahren Bild
Benutzeravatar
AbRiNgOi
 
Beiträge: 2816
Registriert: Do 27. Jun 2013, 17:43
Wohnort: Guntramsdorf (bei Wien)

Re: Fußmatten

Beitragvon Hausdorfer62 » Mi 11. Nov 2015, 14:31

Nicht Klebe sondern Klettband - sind am Original auch dran.
Zoe Intens, Black Pearl, Eon 11kW BasisBox

"gehst du mit der Herde, folgst du nur den Ärschen"
Benutzeravatar
Hausdorfer62
 
Beiträge: 137
Registriert: Mi 10. Okt 2012, 15:38
Wohnort: Glashütte OT Hausdorf

Re: Fußmatten

Beitragvon AbRiNgOi » Mi 11. Nov 2015, 14:35

Hausdorfer62 hat geschrieben:
Nicht Klebe sondern Klettband - sind am Original auch dran.


ja, ja, wer lesen kann ist klar im Vorteil... :D
ZOE Live seit 7/2013, neues Ladegerät bei 60.500km
AHK legal Typisiert seit 18.07.2017
Zwischenstand: 70.000 km nach über 4 Jahren Bild
Benutzeravatar
AbRiNgOi
 
Beiträge: 2816
Registriert: Do 27. Jun 2013, 17:43
Wohnort: Guntramsdorf (bei Wien)

Re: Fußmatten

Beitragvon Elektrolurch » Mi 11. Nov 2015, 20:45

Ich hatte mir gleich zu Anfang Gummimatten gekauft, aber schnell wieder aus dem Wagen entfernt: Boah, haben die gestunken! Geht gar nicht. Die originalen tun es jetzt schon den 3. Winter.
ZOE Intens Q210 weiß (F-Import) seit 11.2013
Ratgeber Elektroautos | ZOE-Blog
Benutzeravatar
Elektrolurch
 
Beiträge: 2742
Registriert: Fr 15. Nov 2013, 08:00
Wohnort: Ronnenberg-Benthe (Hannover)

Re: Fußmatten

Beitragvon novalek » Do 3. Dez 2015, 23:46

Ich erwarte bei Schlechtwettermatten eine komplette Abdeckung des Fußraumes vorne mit hochgezogenen Rändern.
Leider sind bereits die normalen Matten nur von Typ randlose Auflage für den Haupt-Fußbereich - Großmenschen haben den Sitz hinten und dann sind große Freiflächen auflagefrei. Halber Pluspunkt ist einzig die Gummi-Basis der Teppiche. (zum Trost, auch Fremdprodukte können häufig nur schöne Börderungen: "speziell für Ihren Fahrzeugtyp, passgenau ...").

Werde sehen, ob die teuren Gummimatten das Geld wert sind oder nur Schnee-Abwisch- und Wasser-Sabber-Oberfllächen.
novalek
 
Beiträge: 1922
Registriert: Sa 20. Jun 2015, 18:03

Re: Fußmatten

Beitragvon Zoenix » Di 5. Jan 2016, 16:39

Auf der Suche nach günstigen Gummimatten bin ich gerade auf dieses Angebot gestoßen:

http://www.ebay.de/itm/Gummimatten-fur-Renault-Zoe-Halter-Qualitats-Gummi-Fusmatten-NEU-/121838790888?fits=Make%3ARenault|Model%3AZoe&hash=item1c5e2868e8:g:MuEAAOSwl9BWHMNv

Hat die vielleicht schon jemand geordert und kann etwas dazu sagen (Funktion, Geruch :o ) ?

Gruß
Zoenix
11/2015: ZOE intens is in da house 8-)
Benutzeravatar
Zoenix
 
Beiträge: 99
Registriert: Mi 23. Sep 2015, 15:43
Wohnort: Mittelrhein

Re: Fußmatten

Beitragvon Chip-Tuning » Di 5. Jan 2016, 16:58

Ich würde diese nehmen, dann ist auch schön warm. :)
http://www.amazon.de/gp/product/B0191WK ... 48&sr=8-48
1.000 € Rabatt bei Bestellung eines Model S oder X mit dem Empfehlungscode " dieter5473 " oder link http://ts.la/dieter5473.
Tesla Model S Facelift (06/2016)
Renault Zoe Intens Black-Pearl R240 mit 17 Zoll (10/2015)
Tesla Model ≡ reserviert
Benutzeravatar
Chip-Tuning
 
Beiträge: 275
Registriert: So 21. Jun 2015, 21:59
Wohnort: Kärnten / Österreich

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu ZOE - Zubehör

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast