Empfehlungen für ZOE-Zubehör/Bastelarbeiten

Zubehör für den Renault ZOE

Re: Empfehlungen für ZOE-Zubehör/Bastelarbeiten

Beitragvon Hachtl » Sa 22. Apr 2017, 09:15

sirprize hat geschrieben:
Statt auf den Rücksitz haben wir den Mops in den Kofferraum verbannt. Dort ist die Kiste stabil zwischen Subwoofer und Ladekante eingeklemmt und mit Spanngurten befestigt. Das reicht erstmal bis zur professionellen Hundekiste.

Typ2-Ladekabel und mobile Ladelösung liegen auf dem Subwoofer hinter der Kiste. Somit bleibt im Kofferraum links noch Platz für 1-2 Kisten und sonstigen Krempel. Den Rest nehmen wir ggf. auf den Rücksitzen mit.

IMG_20170418_191353-K500.jpg


P.S. Bass ist auf -5 eingestellt - macht euch um Tesla (den Mops) keine Sorgen.

tesla-K500.jpg

Kann man den Subwoofer eigentlich separat ausschalten, so wie bei den hinteren Lautsprechern? (Sonst müßte man ja den Radio immer ausschalten, wenn man den Hund dabei hat)
Renault Zoe Intens R240 Arktis Weiß Bild MeineZoe auf YouTube
Benutzeravatar
Hachtl
 
Beiträge: 1858
Registriert: Sa 19. Sep 2015, 21:02
Wohnort: Eggolsheim

Anzeige

Re: Empfehlungen für ZOE-Zubehör/Bastelarbeiten

Beitragvon eDEVIL » Sa 22. Apr 2017, 12:28

Spider hat geschrieben:
Mitlerweile verwende ich FullDip ist kostengünstiger, leichter zu verarbeiten und gibt bessere Ergebnisse.
hier mal ein paar Bilder von FullDip.

Wieivle kostte da etwa eine ZOE aussen komplett dippen?
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

Umfrage: ZOE Fahrwerk frühzeitige Defekte
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 11380
Registriert: Di 2. Jul 2013, 08:10

Re: Empfehlungen für ZOE-Zubehör/Bastelarbeiten

Beitragvon Spider » So 23. Apr 2017, 06:23

Dass kann ich dir übernächste Woche sagen wenn ich den Zoe meiner Verlobten fertig habe und weiß wie lange ich fürs abkleben brauche.
Werde dann einen neuen Thread aufmachen.
Benutzeravatar
Spider
 
Beiträge: 231
Registriert: So 29. Mai 2016, 08:10
Wohnort: Volkach

Re: Empfehlungen für ZOE-Zubehör/Bastelarbeiten

Beitragvon TomTomZoe » Mo 24. Apr 2017, 06:19

Flünz hat geschrieben:
Es fehlen noch ordentliche Hupen für die Französin und die Gummilippe vorne unter der Motorhaube.

Kopfkino :lol:. Zoe mit Silikon? ;)
Gut eingefahrene Zoe Q210 mit Klima- (0803-0810) und Batterieupdate (0852/0853).
Seit 08/2016 schon 51t ekm (Diesel 07/2017 verkauft).
Ab 09.02.2018 AMP+-ERA-e 8-)
Bild (ab Ladeanschluß), laut BC 14,8-16,9kWh/100km (Sommer-Winter)
Benutzeravatar
TomTomZoe
 
Beiträge: 1500
Registriert: Do 25. Aug 2016, 12:22

Vorherige

Zurück zu ZOE - Zubehör

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast