DAB+ (Digital Radio)

Zubehör für den Renault ZOE

Re: DAB+ (Digital Radio)

Beitragvon ZoePionierin » Di 13. Mai 2014, 12:46

Hallo Roland,

gibt es schon was neues?
Renault ZOE Juni 2013 bis April 2016: 65.000 Kilometer
Fahre: Seit April 2016: Tesla Model S 70D Obsidian Black
Benutzeravatar
ZoePionierin
 
Beiträge: 1419
Registriert: Fr 5. Apr 2013, 18:17
Wohnort: Stuttgart

Anzeige

Re: DAB+ (Digital Radio)

Beitragvon rolandk » Di 13. Mai 2014, 13:26

ZoePionierin hat geschrieben:
Hallo Roland,

gibt es schon was neues?


Wäre schön, wenn's was neues gäbe.....

Ich habe vom deutschen Importeur noch keine Neuigkeiten. Das Einzige was von dort kam war bisher die Aussage, das noch nichts da wäre.

Ausserdem habe ich direkt noch mal in UK angefragt, wie es denn nun mit der Auslieferung aussieht. Dort wurde mir ursprünglich mitgeteilt, das kurz nach Ostern bzw. 1. Mai die Ware ausgeliefert wird, weil vorher wohl noch etwas fehlte.

Ich hatte daraufhin Ende letzter Woche noch einmal in UK nachgefragt, ob die Lieferung denn nun raus sei. Zeitgleich mit Deiner Anfrage habe ich folgende Antwort erhalten:
--------------------------
Hello Roland,

Please accept our apologies for this.

We have currently have 7711599373 in stock, they should be available from
Renault.
-------------------------

Ich werde da jetzt noch einmal darauf hinweisen, das Renault Deutschland das Modell nicht anbietet. Mal sehen, was dann kommt.

Falls noch jemand anderes eine Idee hat, wie man jetzt an so ein DAB-Radio kommt..... ich weiß bald auch nicht mehr weiter. Wollen die nichts verkaufen? Wer blockiert da?

Gruss
Roland
rolandk
 
Beiträge: 4083
Registriert: Sa 21. Sep 2013, 22:10
Wohnort: Dötlingen

Re: DAB+ (Digital Radio)

Beitragvon rolandk » Mi 21. Mai 2014, 12:57

so....

schlechte Neuigkeiten. Hier die Antwort von Autodab (UK):

-------- schnipp hier --------

Unfortunately the interfaces are not currently available through Renault
Germany.

You would have to contact a Renault dealership that is able to supply to the
product to discuss whether they can ship it to you.

At the moment we supply to Renault Norway and Renault UK.

------- schnapp hier --------

Anscheinend werden die Geräte wirklich nur als OEM an Renault geliefert. Deswegen komme ich mit dem deutschen Distributor auch nicht weiter.

Ich habe jetzt noch mal nachgefragt, wer hier blockiert, das die Geräte nicht in Deutschland verfügbar sind (Renault oder Autodab).

Ansonsten bleibt wohl jetzt nur noch die Möglichkeit einen Händler in UK (Schengen-Raum, Zoll) zu finden, der nach Deutschland liefert. Hat jemand hier im Forum Connections auf die Insel der Teetrinker und DAB-Hörer?

Oder man müßte mal Ausschau nach einem UK-Forum für Zoe halten.

Any ideas, hints ..... ???

Gruß

Roland
rolandk
 
Beiträge: 4083
Registriert: Sa 21. Sep 2013, 22:10
Wohnort: Dötlingen

Re: DAB+ (Digital Radio)

Beitragvon Great Cornholio » Mi 21. Mai 2014, 17:12

Was hat nochmal die ZE Hotline zu diesem Thema gesagt? Hat schon jemand zu diesem Thema dort angerufen?

Grüße
GC
Benutzeravatar
Great Cornholio
 
Beiträge: 282
Registriert: Fr 14. Feb 2014, 21:47
Wohnort: im Thüringer Wald

Re: DAB+ (Digital Radio)

Beitragvon rolandk » Mi 21. Mai 2014, 17:19

Great Cornholio hat geschrieben:
Was hat nochmal die ZE Hotline zu diesem Thema gesagt? Hat schon jemand zu diesem Thema dort angerufen?

Grüße
GC


Ich habe Renault heute eine Mail geschrieben. Mal sehen, wann und wie die antworten.

Roland
rolandk
 
Beiträge: 4083
Registriert: Sa 21. Sep 2013, 22:10
Wohnort: Dötlingen

Re: DAB+ (Digital Radio)

Beitragvon Great Cornholio » Mi 21. Mai 2014, 17:25

Prima Danke! Falls da nix passiert müssen wir eben "nach Hause telefonieren" :geek:
Benutzeravatar
Great Cornholio
 
Beiträge: 282
Registriert: Fr 14. Feb 2014, 21:47
Wohnort: im Thüringer Wald

Re: DAB+ (Digital Radio)

Beitragvon umberto » Mi 21. Mai 2014, 19:37

rolandk hat geschrieben:
Oder man müßte mal Ausschau nach einem UK-Forum für Zoe halten.


Frag mal hier, Trevor, der Webmaster, ist sehr nett.

http://myrenaultzoe.com/index.php/forums/

Gruss
Umbi
Zoe seit 2013 - Verbrauch ab Zähler mit allem (Ladeverluste) und scharf (Vorheizen) Bild
Benutzeravatar
umberto
 
Beiträge: 3841
Registriert: Mo 1. Okt 2012, 23:08

Re: DAB+ (Digital Radio)

Beitragvon fbitc » Mi 21. Mai 2014, 20:36

Das sagt Renault D

ImageUploadedByTapatalk1400697403.617562.jpg
Grüße Frank
Benutzeravatar
fbitc
 
Beiträge: 3711
Registriert: Di 11. Jun 2013, 14:56
Wohnort: Hohenberg / Eger

Re: DAB+ (Digital Radio)

Beitragvon Great Cornholio » Mi 21. Mai 2014, 21:12

Das ist ziemlich traurig. Da will man den durch die E-Mobilität "gebeutelten" Händlern Umsatz und Arbeit bescheren, und dann will das der Hersteller nicht - jedenfalls nicht hier in Deutschland. Sollen wir jetzt froh sein, das ZOE überhaupt noch in D angeboten wird?

Zu Schade das Renault hier in diesem Forum nicht mitliest :(
Benutzeravatar
Great Cornholio
 
Beiträge: 282
Registriert: Fr 14. Feb 2014, 21:47
Wohnort: im Thüringer Wald

Re: DAB+ (Digital Radio)

Beitragvon rolandk » Fr 23. Mai 2014, 10:24

Mittlerweile hat mir Renault Deutschland geantwortet.

"Die Teilenummer gibt's bei uns nicht" .... prima, soweit war ich bereits, als ich mit dem Händler Kontakt aufgenommen hatte. Also keinerlei Erkenntnisgewinn.

Jetzt heißt es härtere Geschütze auffahren. Also anrufen. Ich hatte den Mitarbeiter an der Strippe, den Frank hier zitiert. Erste Aussage: Keine Teilenummer, kein Gerät.

Ich hatte ihn darauf angesprochen das Autodab das Gerät NUR über Renault ausliefert, und was ich denn jetzt tun könne, wenn nicht mal der deutsche Distributor (von Autodab) Zugriff darauf hat. Antwort: Bestellen sie doch über einen englischen Renaulthändler. Und das sagt mir jemand der bei Renault Deutschland sitzt. Wer blockiert da eigentlich?

Ich meine, er hat ja grundsätzlich recht.... da sieht man die Vorteile der EU. Aber würde mir ein englischer Händler ein Gerät verkaufen, wenn er wahrscheinlich über den Einbau seinen eigentlichen Verdienst hat?

Ich werde jetzt nicht mit dem Auto nach UK fahren.... Obwohl.... vielleicht bekommt man während der Einbauorgie 'nen Leihwagen.

Nein, ernsthaft.... Der Mitarbeiter von Renault will sich jetzt noch mal kundig machen, was man da für mich tun kann.

Also locker bleiben......

Es dauert sicher nur noch ein paar Monate.

Ich halte euch auf dem Laufenden. Btw. wenn jemand andere Erfahrungen diesbezüglich gemacht hat, bzw. Wege gefunden hat, würde mich ein Feedback natürlich freuen.

Roland
rolandk
 
Beiträge: 4083
Registriert: Sa 21. Sep 2013, 22:10
Wohnort: Dötlingen

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu ZOE - Zubehör

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste