DAB+ (Digital Radio)

Zubehör für den Renault ZOE

Re: DAB+ (Digital Radio)

Beitragvon esykel » So 7. Jan 2018, 11:36

fbitc hat geschrieben:
hm, grad gegoogelt, der Link aus dem alten Beitrag von mir ist so nicht mehr verfügbar... :-(
scheinbar hat Renault in UK das Ding aus dem Programm genommen.

Schade, trotzdem danke fuer deine Muehe :mrgreen:
LG esykel
jag älskar elbiler,ecykel,Amatörradio,Spårvagn och det hele Norrland :mrgreen: :lol:ZOE Intens Z 40
Benutzeravatar
esykel
 
Beiträge: 766
Registriert: Mo 8. Mai 2017, 15:16
Wohnort: 22041 HH

Anzeige

Re: DAB+ (Digital Radio)

Beitragvon acmator » Sa 13. Jan 2018, 15:44

...also der Zoe ist mein 3. Renault und der Radioempfang ist bei Renault immer deutlich schlechter als bei meinen anderen Autos. Das ist aber wohl bekannt und kann oft mit dem Einbau höherwertiger Antennen verbessert werden...würde mich nicht wundern wenn das auch bei dab so wäre....

Gruß
Jan
acmator
 
Beiträge: 4
Registriert: So 10. Dez 2017, 16:38

Re: DAB+ (Digital Radio)

Beitragvon Alex1 » Sa 13. Jan 2018, 16:23

Noritz hat geschrieben:
Alex1 hat geschrieben:
RTFM? :oops:
Ach was, gibt ja auch noch uns :) ;)
Manchmal kann das Leben so einfach sein, wenn man weiß, wie... ;)

Der Empfahng ist wirklich viel besser. Oder eben gar nicht da... :cry: Das ist aber wesentlich angenehmer als das nervige Rauschen und Knarzen.
Herzliche Grüße
Alex
Neue Zoe R90 Intens 15" 06/17
So gelingt die Energiewende. Alternativlos.
Echten Ökostrom: http://www.ews-schoenau.de/ Fast Alternativlos.
Benutzeravatar
Alex1
 
Beiträge: 9947
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 17:59
Wohnort: Unterfranken

Re: DAB+ (Digital Radio)

Beitragvon MaXx.Grr » So 22. Apr 2018, 13:08

esykel hat geschrieben:
Tho hat geschrieben:
Nachrüstteil?

Ja Nachruestteil, geh mal zum Anfang des Threads zurueck.Da wurde das Thema gepostet.
LG esykel :mrgreen:
Meint ihr das Dension DAB+U? Das habe ich... Funktioniert mit einer aktiven Fensterantenne (auf dem Armaturenbrett ausgelegt) sehr gut... In und um München, Oberbayern und Niederbayern... Auch Berge sind in Sachen Empfangsqualität kein Hindernis... Nur Tiefgaragen und Tunnel bereiten Probleme...

Bin grad noch auf der Suche nach einem Y-USB-Kabel damit das Teil länger Strom bekommt - wenn der USB-Port vom R-Link den Strom abschaltet bootet das immer wieder neu und braucht dann 13 Sekunden um wieder Musik zu liefern... Und jedesmal wenn es gebootet hat simuliert es daß der USB-Stick neu eingesteckt wurde. Das disqualifiziert es leider für innerörtlichen Kurzstrecken... Aber ab 3 Minuten Fahrtzeit paßt's :-D

Grüazi MaXx
Benutzeravatar
MaXx.Grr
 
Beiträge: 234
Registriert: So 14. Mai 2017, 13:19

Vorherige

Zurück zu ZOE - Zubehör

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast