CanZE - WLan-Dongel

Zubehör für den Renault ZOE

CanZE - WLan-Dongel

Beitragvon MineCooky » Mi 15. Feb 2017, 13:31

Hallo Forum,

nachdem es ja nun auch CanZE für iOS gibt hatte ich mir einen Bluetooth-Dongel zugelegt um festzustellen, das ich einen WLan-Dongel für iOS brauche. :wand:

Braucht wer nen Bluetooth Dongel?
Hat wer nen WLan-Dongel über?
War wer genau so schusselig wie ich und hat für sein Android einen WLan-Dongel gekauft? Will wer tauschen?

Manchmal staun ich ja selbst über mich...
App aufgemacht 'Wlan' gelesen und gedacht 'Du Depp, hättest auch vor dem Kauf mal in die App kucken können...' Da war der Dongel gerade frisch bestellt, noch nicht einmal da
:doof:
Stolzer Fahrer seines Smart EDs, ohne 22kW-Lader. Einer der drei ElectricDrivers.
Mitglied bei Electrify-BW, ein gemeinnütziger Verein von eFahrer für eFahrer und Interessierte.


"Aus Gaspedal wird Spaßpedal"
-Smart
Benutzeravatar
MineCooky
 
Beiträge: 3068
Registriert: Mo 23. Mai 2016, 13:11

Anzeige

Re: CanZE - WLan-Dongel

Beitragvon tango » Mi 15. Feb 2017, 13:45

welcher WLAN-Dongle ist denn da gefragt und technisch empfohlen? Den könnte man ja vielleicht auch für eine Anbindung an eine Hausautomatisierung einsetzen?

Hat da jemand schon was gemacht?
Gruß

tango

________________________________________________________________________________
4/2014 - 12/2014 10.000 km Twizy
12/2014 - ? ZOE Intens black
Der Tag wird kommen mit 100% elektrischem Fuhrpark und es wird nicht mehr lange dauern.
Benutzeravatar
tango
 
Beiträge: 582
Registriert: Mo 10. Mär 2014, 16:37
Wohnort: Oberriexingen

Re: CanZE - WLan-Dongel

Beitragvon panoptikum » Mi 15. Feb 2017, 15:07

Kann man auch alles auf der CanZE-Seite lesen.
Renault Zoe Intens (Q210, BJ 03/2013 F-Import)
NRGkick 22kW BT 7,5 m
panoptikum
 
Beiträge: 1291
Registriert: Sa 20. Feb 2016, 12:30
Wohnort: Graz Ost

Re: CanZE - WLan-Dongel

Beitragvon Alibabamax » Mi 15. Feb 2017, 15:16

Hy,

die Frage nach dem Wlan Dongle wurde hier bereits beantwortet:
renault-zoe-zubehoer/hacking-into-zoes-canbus-t12199-270.html

Gruß

P.S. Habe auch einen Bluetooth Dongle über MaxiScan 902....
Zoe ZEN 03/2014 & Kia Soul EV 08/2016 Play Komfort - endlich nur noch elektrisch unterwegs :D
Ladung zu Hause mit 22kW - CEE32 / EVR3 - Typ 2 (ZOE) und Typ 2 Adapter auf Typ 1 (6,6 kW) Kia Soul EV
Benutzeravatar
Alibabamax
 
Beiträge: 23
Registriert: So 29. Mär 2015, 17:18
Wohnort: Braunschweig

Re: CanZE - WLan-Dongel

Beitragvon Dilbert » Mi 15. Feb 2017, 20:20

Ich habe vor 2 Wochen folgenden WLAN Dongle gekauft:
Vgate iCar 2 Wifi Wlan EOBD OBDII OBD 2 KFZ Auto Interface Diagnose Android iOS Windows https://www.amazon.de/dp/B00OY0X8IS/ref ... PybWG1SQ9D

Die WLAN Koppelung klappt gut. Die Datenübertragung zu CanZE hängt manchmal, so daß man in CanZE die Verbindung kurz trennen und wieder herstellen muss. Das liegt aber wohl eher an CanZE iOS, da die App auch manchmal abstürzt.
Insgesamt bin ich mit dem Dongle zufrieden. Für rund 20€ kann man wohl nicht mehr verlangen.
"Wer will, findet Wege. Wer nicht will, findet Gründe."
2015-2017 Renault ZOE Q210 *** seit 2016 Peugeot iOn *** seit 11/2017 Hyundai Ioniq Premium
Priv. Ladepunkt CEE32 (11kW) mit Mobiler Box ELPA EVR3, Powered by Naturstrom
Benutzeravatar
Dilbert
 
Beiträge: 225
Registriert: Do 15. Jan 2015, 17:00
Wohnort: Mülheim an der Ruhr

Re: CanZE - WLan-Dongel

Beitragvon Zoelibat » Mi 15. Feb 2017, 20:23

Ja, der Vgate iCar funktioniert mit iOS.

Ausschalten kann man den aber nicht mit dem Knopf, er schaltet sich selber nach 30 Minuten ab.
250-Euro Gutschein für Renault-Neukäufer und Vorführwagen-Käufer!
Näheres hier: https://www.goingelectric.de/forum/renault-zoe-allgemeines/renault-aktion-bring-your-friends-t4960-140.html#p610816
Benutzeravatar
Zoelibat
 
Beiträge: 3416
Registriert: Mi 27. Aug 2014, 22:03
Wohnort: Zoe (Rückbank)

Re: CanZE - WLan-Dongel

Beitragvon sensai » Mo 27. Feb 2017, 16:34

Da warte ich seit Monaten auf eine IOS Version und hätte das dann beinahe überlesen.
Vgate iCar 2 WiFi ist schon bestellt.
Endlich!!!
Niedrigstenergiehaus (17 kWh/m²) mit Wärmepumpe und Tiefenbohrung

Zoe Intens 12/2014 mit 17" TechRun und Folierung
IONIQ Premium blau: Bestellt November 2017 (#sangl 371) Liefertermin März 2018
Benutzeravatar
sensai
 
Beiträge: 679
Registriert: Do 23. Apr 2015, 13:26
Wohnort: Graz Süd

Re: CanZE - WLan-Dongel

Beitragvon MineCooky » Di 28. Feb 2017, 06:07

Dilbert hat geschrieben:
Ich habe vor 2 Wochen folgenden WLAN Dongle gekauft:
Vgate iCar 2 Wifi Wlan EOBD OBDII OBD 2 KFZ Auto Interface Diagnose Android iOS Windows https://www.amazon.de/dp/B00OY0X8IS/ref ... PybWG1SQ9D

Die WLAN Koppelung klappt gut. Die Datenübertragung zu CanZE hängt manchmal, so daß man in CanZE die Verbindung kurz trennen und wieder herstellen muss. Das liegt aber wohl eher an CanZE iOS, da die App auch manchmal abstürzt.
Insgesamt bin ich mit dem Dongle zufrieden. Für rund 20€ kann man wohl nicht mehr verlangen.


Den hatte ich mir auch bestellt, ich mach aber wohl irgendwas falsch, bekomm das Ding nicht zum laufen. Gibt's da nen Trick?
Stolzer Fahrer seines Smart EDs, ohne 22kW-Lader. Einer der drei ElectricDrivers.
Mitglied bei Electrify-BW, ein gemeinnütziger Verein von eFahrer für eFahrer und Interessierte.


"Aus Gaspedal wird Spaßpedal"
-Smart
Benutzeravatar
MineCooky
 
Beiträge: 3068
Registriert: Mo 23. Mai 2016, 13:11

Re: CanZE - WLan-Dongel

Beitragvon Dilbert » Di 28. Feb 2017, 08:04

Nö. Dongle einstecken (kleine LEDs blinken), iPhone mit WLAN VGate (oder ähnlich) verbinden, CanZE starten, in der App auf Verbinden gehen, und dann die einzelnen Funktionen aufrufen

Wenn die Verbindung zickt, in der App auf Verbindung trennen gehen und dann neu verbinden
"Wer will, findet Wege. Wer nicht will, findet Gründe."
2015-2017 Renault ZOE Q210 *** seit 2016 Peugeot iOn *** seit 11/2017 Hyundai Ioniq Premium
Priv. Ladepunkt CEE32 (11kW) mit Mobiler Box ELPA EVR3, Powered by Naturstrom
Benutzeravatar
Dilbert
 
Beiträge: 225
Registriert: Do 15. Jan 2015, 17:00
Wohnort: Mülheim an der Ruhr

Re: CanZE - WLan-Dongel

Beitragvon MineCooky » Di 28. Feb 2017, 08:07

Muss ich nochmal so probieren, vielleicht hatte ich nur Pech. Muss die Zoe in irgend einem bestimmten Status sein?
Was weis ich, an, aus, in P oder in D, am Laden, Kabel abgesteckt...
Stolzer Fahrer seines Smart EDs, ohne 22kW-Lader. Einer der drei ElectricDrivers.
Mitglied bei Electrify-BW, ein gemeinnütziger Verein von eFahrer für eFahrer und Interessierte.


"Aus Gaspedal wird Spaßpedal"
-Smart
Benutzeravatar
MineCooky
 
Beiträge: 3068
Registriert: Mo 23. Mai 2016, 13:11

Anzeige

Nächste

Zurück zu ZOE - Zubehör

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: e-helmut und 3 Gäste