CanZE: Dongle funktioniert nicht?

Zubehör für den Renault ZOE

Re: CanZE: Dongle funktioniert nicht?

Beitragvon TomTomZoe » Sa 7. Okt 2017, 15:20

Für gewöhnlich leuchtet eine blaue LED wenn die Bluetooth Verbindung aufgebaut worden ist.
Der Verbindungsaufbau ist mit meinem Dongle auch nicht gerade einfach.

Am besten funktioniert es bei mir so:
Zuerst Dongle ausschalten, CanZE beenden, Bluetooth am Smartphone ausschalten.
Dann CanZE starten. Das Smartphone will eine Bluettooth Verbindung aufbauen, diesem zustimmen. Dann erst Dongle einschalten.

Möglicherweise hilft die Reihenfolge auch bei Deinem Dongle.
AMP+-ERA-e seit 02/2018
Bild (gemäß OBD-II LastCharge) 44 tkm
Zoe Q210 08/2016 - 02/2018 mit Klima- (0803-0810) und Batterieupdate (0852/0853)
Bild (ab Ladeanschluß) 54 tkm
(Diesel 07/2017 verkauft)
Benutzeravatar
TomTomZoe
 
Beiträge: 2616
Registriert: Do 25. Aug 2016, 12:22

Anzeige

Re: CanZE: Dongle funktioniert nicht?

Beitragvon Zebolon » Sa 7. Okt 2017, 18:48

TomTomZoe hat geschrieben:
Am besten funktioniert es bei mir so:
Zuerst Dongle ausschalten,


Meinst du damit die Zündung, also "Start"-Modus ausschalten?
Oder einfach den Dongle abziehen?

TomTomZoe hat geschrieben:
Bluetooth am Smartphone ausschalten.
Dann CanZE starten. Das Smartphone will eine Bluettooth Verbindung aufbauen, diesem zustimmen.


Ich kann mir noch nicht vorstellen, dass das Smartphone eine Verbindung aufbauen will, wenn Bluetooth dort ausgeschaltet ist. Aber ich will es gerne versuchen.

Ansonsten bin ich drauf und dran das Konnwei KW902 zu bestellen, anscheinend ist dieses Modell recht zuverlässig.
Oder das iCar 2 - hat jemand da vielleicht noch eine Empfehlung?
Zebolon
 
Beiträge: 99
Registriert: Do 13. Jun 2013, 06:06

Re: CanZE: Dongle funktioniert nicht?

Beitragvon GcAsk » Sa 7. Okt 2017, 18:51

@Zebolon, ja, der ist zuverlässig.
Schau mal hier, hier sind 3 verifizierte, funktionierende Dongle aufgelistet: https://github.com/GPlay97/EVNotify/wiki/Compatibility Die funktionieren auch für CanZE.

CanZE schaltet das Bluetooth ein, wenn es ausgeschaltet ist.
Für welches Auto willst Du das nutzen? Die meisten Autos geben nur Daten aus, wenn der Motor an ist (oder das Auto lädt).
Seit dem 25.07.2017 elektrisch mit dem IONIQ unterwegs. Bestell-Nr. 183.
****
Entwickler der EVNotify-App
****
Folg mir auf Twitter :-)
Benutzeravatar
GcAsk
 
Beiträge: 2160
Registriert: Do 5. Mai 2016, 20:43

Re: CanZE: Dongle funktioniert nicht?

Beitragvon Zebolon » Sa 7. Okt 2017, 18:54

GcAsk hat geschrieben:
@Zebolon, ja, der ist zuverlässig.
Schau mal hier, hier sind 3 verifizierte, funktionierende Dongle aufgelistet: https://github.com/GPlay97/EVNotify/wiki/Compatibility Die funktionieren auch für CanZE.

CanZE schaltet das Bluetooth ein, wenn es ausgeschaltet ist.
Für welches Auto willst Du das nutzen? Die meisten Autos geben nur Daten aus, wenn der Motor an ist (oder das Auto lädt).


Es ist für meine Zoe Q210.

Bin jetzt irritiert: Das erste Teil auf der Liste ist das was ich habe!!!
Zebolon
 
Beiträge: 99
Registriert: Do 13. Jun 2013, 06:06

Re: CanZE: Dongle funktioniert nicht?

Beitragvon TomTomZoe » Sa 7. Okt 2017, 19:03

Zebolon hat geschrieben:
Meinst du damit die Zündung, also "Start"-Modus ausschalten?
Oder einfach den Dongle abziehen?

Dongle ist Dongle ist Dongle, der hat einen Ein-/Austaster. Der Dongle muß natürlich auf der OBDII Buchse draufgesteckt sein :)

Zebolon hat geschrieben:
Ich kann mir noch nicht vorstellen, dass das Smartphone eine Verbindung aufbauen will, wenn Bluetooth dort ausgeschaltet ist.

Doch, läuft bei mir. :lol:
AMP+-ERA-e seit 02/2018
Bild (gemäß OBD-II LastCharge) 44 tkm
Zoe Q210 08/2016 - 02/2018 mit Klima- (0803-0810) und Batterieupdate (0852/0853)
Bild (ab Ladeanschluß) 54 tkm
(Diesel 07/2017 verkauft)
Benutzeravatar
TomTomZoe
 
Beiträge: 2616
Registriert: Do 25. Aug 2016, 12:22

Re: CanZE: Dongle funktioniert nicht?

Beitragvon Zebolon » Sa 7. Okt 2017, 19:15

TomTomZoe hat geschrieben:
Dongle ist Dongle ist Dongle, der hat einen Ein-/Austaster. Der Dongle muß natürlich auf der OBDII Buchse draufgesteckt sein :)


Also mein Dongle hat keinen Schalter, er wird nur aufgesteckt.
Zebolon
 
Beiträge: 99
Registriert: Do 13. Jun 2013, 06:06

Re: CanZE: Dongle funktioniert nicht?

Beitragvon GcAsk » Sa 7. Okt 2017, 19:34

@Zebolon Hm - den habe ich sogar auch. Habe allerdings keine Zoe.
Wenn Du magst, kannst Du mal folgendes testen: Du kannst Dir EVNotify holen (http://www.goingelectric.de/forum/allge ... 24933.html), das habe ich für den IONIQ programmiert. Du kriegst damit zwar nicht den Ladezustand ausgelesen, aber damit könntest Du mal den Debug-Modus anschalten und mir einen Screenshot schicken, was ausgegeben wird. Damit kann sichergestellt sein, dass aber der Dongle dann ordnungsgemäß reagiert.
(EVNotify installieren, Ersteinrichtung durchführen, den Dongle als Bluetooth Gerät dort einspeichern, in die Übersicht zurückkehren und das Käfer Symbol oben einmal anklicken - Screenshot dann machen, wenn was auf dem Bildschirm erscheint).
Seit dem 25.07.2017 elektrisch mit dem IONIQ unterwegs. Bestell-Nr. 183.
****
Entwickler der EVNotify-App
****
Folg mir auf Twitter :-)
Benutzeravatar
GcAsk
 
Beiträge: 2160
Registriert: Do 5. Mai 2016, 20:43

Re: CanZE: Dongle funktioniert nicht?

Beitragvon Zebolon » Sa 7. Okt 2017, 21:31

Für gewöhnlich leuchtet eine blaue LED wenn die Bluetooth Verbindung aufgebaut worden ist.
Der Verbindungsaufbau ist mit meinem Dongle auch nicht gerade einfach.

Am besten funktioniert es bei mir so:
Zuerst Dongle ausschalten, CanZE beenden, Bluetooth am Smartphone ausschalten.
Dann CanZE starten. Das Smartphone will eine Bluettooth Verbindung aufbauen, diesem zustimmen. Dann erst Dongle einschalten.

Möglicherweise hilft die Reihenfolge auch bei Deinem Dongle.[/quote]

ELM327_Identifier_log0.txt
(1.56 KiB) 53-mal heruntergeladen

Danke, gut dass du mich noch mal ermuntert hast, es hat jetzt mit dieser Reihenfolge funktioniert.
Allerdings mit einer Einschränkung; ich konnte Kontakt mit der App Elm327 Identifier aufnehmen.
Hier lief alles ordnungsgemäß durch, sogar bis auf 1.4.

Leider nimmt die CanZE App aber immer noch nicht den Dongle an.


Es heißt entweder "not connected" oder "disconnected".

Damit scheint der Dongle ja doch grundsätzlich ok zu sein.


@GcAsk
Ich denke, damit ist der Test mit deiner App nicht mehr nötig, oder?
Aber ein Super Projekt, was du dir da ausgedacht hast, hab es mir mal durchgelesen.
Wünsch dir viel Erfolg damit!
Zebolon
 
Beiträge: 99
Registriert: Do 13. Jun 2013, 06:06

Re: CanZE: Dongle funktioniert nicht?

Beitragvon esykel » So 8. Okt 2017, 10:36

Moin, eigentlich stehts ja im Wiki.Trotzdem habe es schon ein paarmal erlebt.Wer sich den Dongle bestellt und hat ein Apple IOS dann bitte auf achten das dieser nur mit W-Lan funktioniert.Das nur noch mal als kleinen Hinweis. :mrgreen:
LG esykel
jag älskar Elbilar,Amatörradio,Spårvagn och det hele Norrland :mrgreen: :lol:ZOE Intens Z 40
Benutzeravatar
esykel
 
Beiträge: 891
Registriert: Mo 8. Mai 2017, 14:16
Wohnort: 22041 HH

Re: CanZE: Dongle funktioniert nicht?

Beitragvon Zebolon » So 8. Okt 2017, 10:59

@esykel
Das habe ich schon berücksichtigt, ich habe hier BT und auch Android.
Zebolon
 
Beiträge: 99
Registriert: Do 13. Jun 2013, 06:06

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu ZOE - Zubehör

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste