Tausch des Armaturenbrett steht an....

Funktioniert dein Renault ZOE nicht wie er soll? Hier wird dir geholfen

Re: Tausch des Armaturenbrett steht an....

Beitragvon M20B25-User » So 3. Dez 2017, 19:00

Frage: Tauscht Renault das Amaturenbrett auf Kulanz? Wenn nein. was kostet ein Tausch?
Wäre nett, wenn das ein Wissender kurz hier beantworten könnte!?

... oder muss ich mich durch den 170 Seiten großen Megethread kämpfen, der das Thema behandelt?

Wäre nett wenn das hier jemand kurz beantwortet. Danke.
M20B25-User
 
Beiträge: 45
Registriert: Fr 10. Mär 2017, 15:38

Anzeige

Re: Tausch des Armaturenbrett steht an....

Beitragvon sensai » Mo 4. Dez 2017, 11:15

geht auf Kulanz.
vorher bei der Werkstatt nachfragen, die stellen dann gleich den Kulanzantrag und bestellen das Ersatzteil.
Rechne mit einem Tag Aufenthalt beim Freundlichen. Üblicherweise mit Ersatzwagen (meist Verbrenner)
Niedrigstenergiehaus (17 kWh/m²) mit Wärmepumpe und Tiefenbohrung

Zoe Intens (Q210) 12/2014 mit 17" TechRun
IONIQ Premium Blue Velvet: 03/2018 (vermutlich erster IONIQ mit Dachbox)
und damit: ein 100% Auspuff freier Haushalt 8-)
Benutzeravatar
sensai
 
Beiträge: 1359
Registriert: Do 23. Apr 2015, 13:26
Wohnort: Graz Süd

Vorherige

Zurück zu ZOE - Garantie, Probleme

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste