Sitzheizung Bose Edition

Funktioniert dein Renault ZOE nicht wie er soll? Hier wird dir geholfen

Sitzheizung Bose Edition

Beitragvon McFly3 » Sa 2. Dez 2017, 14:43

"Winter is coming" und das Leder in der Bose Edition ist doch recht kalt, gerade wenn das Auto die ganze Nacht über stand.

Da ist die Sitzheizung ja eigentlich super....

ABER funktioniert die bei euch richtig? Gefühlt merke ich auf Stufe 3 nach 5min nichts und nach 10min so laaaaaaaangsam das es ein wenig wärmer wird. Da bin ich aber meistens schon am Ziel :roll:

Sonst noch Bose Fahrer Probleme mit der Sitzheizung?
Zoe Z.E. 40 Bose Edition
McFly3
 
Beiträge: 158
Registriert: Mi 8. Feb 2017, 19:43

Anzeige

Re: Sitzheizung Bose Edition

Beitragvon vlamers » Sa 2. Dez 2017, 15:38

Hallo,

bei mir funktioniert die SH ganz gut.
Merklich warm wird es erst nach ca. 3km Landstraße. Meiner steht aber in der Garage. D.h er ist keinen minus Temperaturen ausgesetzt über Nacht.
Zum Teil hab ich das Gefühl, dass bei der Vorklimatisierung die SH auch schon vorwärmt, wenn mindestens Stufe 1 aktiviert ist.
Aber hab ich bisher nur einmal ausprobiert.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
vlamers
 
Beiträge: 44
Registriert: Di 11. Jul 2017, 09:12
Wohnort: Obing

Re: Sitzheizung Bose Edition

Beitragvon Jeggo » Sa 2. Dez 2017, 15:50

Hallo,

meine Zoe ist zwar zur Zeit im Winterschlaf, aber an einigen kalten Tagen hatte ich die Sitzheizung schon in betrieb. Es ist in der Tat so, dass die Wärmeentwicklung eher an der Wahrnehmungsschwelle liegt.
Das ist aber scheinbar kein Problem beim Zoe, sondern ist bei meinem Megane II mit Lederausstattung auch nicht viel besser.
Die Sitzheizung bei Mercedes ist da schon eine ganz andere Klasse. Die ist auf höchster Stufe schon fast unangenehm warm.

Bei Fahrzeugen aus südlichen Ländern ist das wohl leider so...

Bis bald

Jens
Jeggo
 
Beiträge: 160
Registriert: Mi 9. Aug 2017, 11:36

Re: Sitzheizung Bose Edition

Beitragvon sirprize » Sa 2. Dez 2017, 17:40

Bei mir wird die Sitzung sofort warm - sprich, nach 30 Sekunden merke ich sie und spätestens nach ein paar Minuten ist es ganz schön warm am Hintern. Sie funktioniert nach meiner Erfahrung nur, wenn ein Passagier auf dem Sitz erkannt wird.

Für mich reicht die Temperatur auf jeden Fall aus, andere Sitzheizungen fand ich eher zu warm.
Zoe R90 Bose seit März 2017 / TM3 vorbestellt / verbrennerfrei / Strom: SW Waldkirch MobilStrom / davor Bürgerwerke
Benutzeravatar
sirprize
 
Beiträge: 277
Registriert: So 4. Dez 2016, 14:52
Wohnort: Ulm

Re: Sitzheizung Bose Edition

Beitragvon brushless » Sa 2. Dez 2017, 19:53

Funktioniert sehr rasch und unproblematisch. Auf Stufe 3 ist die Sitzheizung (zumindest mir)viel zu warm. Bei längeren Fahrten ist Stufe 1 angenehm und nicht "störend".
brushless
 
Beiträge: 416
Registriert: Mi 13. Feb 2013, 10:03

Re: Sitzheizung Bose Edition

Beitragvon McFly3 » So 3. Dez 2017, 14:25

mhm also gemischte Erfahrungen.

Ich hatte zwischendurch schon mal den Verdacht, das bei mir die Stufen einfach vertauscht sind und 1 -> 3 ist und 3 -> 1, aber beim Überpüfen dieser Theorie hat sich nichts geändert. Viel schneller heiß wird es nicht.

Vor allem nicht nach 30 sek :shock: :shock: :o
Zoe Z.E. 40 Bose Edition
McFly3
 
Beiträge: 158
Registriert: Mi 8. Feb 2017, 19:43

Re: Sitzheizung Bose Edition

Beitragvon JuGoing » So 3. Dez 2017, 14:35

Das erste Posting spricht mir aus der Seele. Bisher habe ich hier immer gelesen, wie toll die Sitzheizung ist.
Auch ich habe die Erfahrung, dass es einige Kilometer dauert, bis man die Wärme spürt. Wenn es dann aber soweit ist, läuft sie gut.

Kann das mit ECO zusammen hängen, dass es unterschiedliche Erfahrungen gibt ?
Nochmal zur Klarstellung, es geht um Bose, also um Ledersitze.

Noch ein Punkt: Bei mir war bei Auslieferung rechts und links vertauscht. Also linkes Drehrad hat den rechten Sitz gesteuert und umgekehrt.
10/13 PV 9,75 kWp (Ost / West) & Pelletsheizung ÖkoFen 25 kW mit 15 qm Solarthermie
02/17 Hauskraftwerk E3/DC S10E12 mit 13,8 kWh Batteriekapazität und Notstromversorgung
06/17 ZOE R90 ZE 40 22 kW
11/17 Sion reserviert
JuGoing
 
Beiträge: 956
Registriert: So 16. Okt 2016, 20:46
Wohnort: 58300 Wetter

Re: Sitzheizung Bose Edition

Beitragvon McFly3 » So 3. Dez 2017, 15:07

Also die Spaßverderber ähm ECO Taste :D kenne ich nur von der "Vorführung" bei der Abholung ;) , die ist bei mir auf Dauer AUS :lol:

Es wird ja irgendwann warm, von daher sollten die Schalter schon die richtige Seite steuern.

Gerade mal geguckt, CanZE bietet keine Infos oder ich habe sie nicht gefunden :(
Zoe Z.E. 40 Bose Edition
McFly3
 
Beiträge: 158
Registriert: Mi 8. Feb 2017, 19:43

Re: Sitzheizung Bose Edition

Beitragvon UliZE40 » So 3. Dez 2017, 15:59

Die Eco-Taste hat keine Auswirkung auf die Sitzheizung. Die SH bekommt nach meiner Beobachtung immer Strom sobald ZOE ganz wach ist. Ob die Vorklimatisierung dazu ausreichend aufweckt hab ich noch nie ausprobiert. Wäre eigentlich nett. Dazu müsste man aber mit ziemlicher Wahrscheinlichkeit den Drehschalter für die jeweilige SH nicht auf AUS stehen haben.

Ich kann ich mir gut vorstellen, dass die SH bei Leder länger braucht als bei den Stoffsitzen bis man einen Effekt spürt. Stufe 3 ist mir jedenfalls bei den Stoffsitzen während des Fahrens schon unangenehm warm. Und die Wärme spürt man bei Stoff nach dem Einschalten bereits nach wenigen Sekunden.
UliZE40
 
Beiträge: 959
Registriert: Mi 16. Nov 2016, 21:14

Re: Sitzheizung Bose Edition

Beitragvon Noritz » So 3. Dez 2017, 16:58

In meinem Q90 Intense und Stoffsitzen wirkt die Sitzheizung schon nach weniger als einer Minute. Ich habe die niedrigste Stufe eingestellt und es ist angenehm warm.
Liegt wohl an den Ledersitzen der Bose, wenn die Wirkung so gering ist.

Gesendet von meinem G8141 mit Tapatalk
seit Juli 16: Zoe Q210.
seit August 17: Zoe Q90.
Fahren, als wennste schwebst ;)
Benutzeravatar
Noritz
 
Beiträge: 254
Registriert: Mo 23. Mai 2016, 13:37
Wohnort: Wuppertal

Anzeige

Nächste

Zurück zu ZOE - Garantie, Probleme

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste