Rückruf wegen Steuergerät Zoe Baujahr 2013

Funktioniert dein Renault ZOE nicht wie er soll? Hier wird dir geholfen

Rückruf wegen Steuergerät Zoe Baujahr 2013

Beitragvon kalinkaro » Do 2. Nov 2017, 17:39

War heute wegen der 12V Batterie in der Werkstatt. Sie ist erst 1,5 Jahre alt und war schon zum zweiten Mal vollkommen leer.
Nicht einmal die Türen konnten keyless geöffnet werden.
Als ich den Wagen abgab sagte man mir dass es eine Rückrufaktion wegen des Steuergerätes für mein Modell (Baujahr 2013) gibt.

Unter Umständen wird das Gerät nicht richtig abgeschaltet und könnte die Batterieleer saugen.
Benutzeravatar
kalinkaro
 
Beiträge: 9
Registriert: Di 26. Aug 2014, 20:42

Anzeige

Re: Rückruf wegen Steuergerät Zoe Baujahr 2013

Beitragvon TomTomZoe » Do 2. Nov 2017, 17:48

Kannst Du in Erfahrung bringen welches Steuergerät und wie die OTS Nummer der Rückrufaktion dazu lautet?
AMP+-ERA-e seit 02/2018
Bild (gemäß OBD-II LastCharge) 26 tkm
Zoe Q210 08/2016 - 02/2018 mit Klima- (0803-0810) und Batterieupdate (0852/0853)
Bild (ab Ladeanschluß) 54 tkm
(Diesel 07/2017 verkauft)
Benutzeravatar
TomTomZoe
 
Beiträge: 2418
Registriert: Do 25. Aug 2016, 13:22

Rückruf wegen Steuergerät Zoe Baujahr 2017

Beitragvon evolk » Di 15. Mai 2018, 16:50

Ich soll wegen auch so einer Geschichte - Steuergerät bei 12 V-Batterie - zum Renault Sonnleitner in Sbg kommen. Obwohl von einer Dichtung war auch die Rede. Wundert mich nur, dass mir sonst keine Infos irgendwo im Web unter gekommen sind. ;) :shock:
Benutzeravatar
evolk
 
Beiträge: 941
Registriert: Sa 23. Jun 2012, 04:18
Wohnort: Mondsee, Österreich

Re: Rückruf wegen Steuergerät Zoe Baujahr 2017

Beitragvon Gnugeweb » Mo 28. Mai 2018, 22:25

Ich habe beim Jahres-Check ebenfalls einen zwien Termin wegen "Qualitätssicherung" erhalten.
Irgend ein Steuergerät das nicht auf Lager ist, angebliche Arbeitszeit 5 Std. !
Konnte leider noch nichts genaueres erfahren, da der EV-Spezialist nicht mehr da war.
Ich glaube eher, dass das was im Hochvoltbereich ist. 12V kann doch nicht so lang dauern!
R90, Bj4/17
Mehr weiß ich nach dem Termin am 18. Juni.
R90 Intens 04/18; Taupe Beige; 17" TechRun
Mods: H7 Xenon Look, LED innen vo. hi. & Kofferr. Dämmung, autom. abbl. Rücksp., Armlehne mit qi-Lader, 2-Düsen-Waschanl., Doppelboden im Kofferr.
In Planung: andere Hupe, Abbiegelicht/Breitstrahler
Gnugeweb
 
Beiträge: 2
Registriert: Di 25. Jul 2017, 14:56

Re: Rückruf wegen Steuergerät Zoe Baujahr 2013

Beitragvon UliZE40 » Mo 28. Mai 2018, 23:55

Parkbremse, eigener Thread.
UliZE40
 
Beiträge: 1043
Registriert: Mi 16. Nov 2016, 21:14


Zurück zu ZOE - Garantie, Probleme

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: sts21 und 2 Gäste