Lenkung nach Tausch Armaturenbrett verdreht

Funktioniert dein Renault ZOE nicht wie er soll? Hier wird dir geholfen

Re: Lenkung nach Tausch Armaturenbrett verdreht

Beitragvon Ehemaliger » So 30. Nov 2014, 13:57

Hallo,

mir fiel grad zu dem Thema noch ein, das du die elektronische Fehlststellung ja mit der Rückfahrkamera hättest überprüfen können....
...diese zeigt ja an "wohin" du fährst - du fährst also vorwärts geradeaus, hältst an und machst den Rückwärtsgang rein -> dann muß du in der Richtungsanzeige ja eine Gerade haben!!

Ich denke das bei der ZOE sicher nur der Lenkwinkelsensor ausgewertet wird, den braucht man z.b. für ESP...

VG Martin
Ehemaliger
 

Anzeige

Re: Lenkung nach Tausch Armaturenbrett verdreht

Beitragvon astirfreak » Mo 26. Feb 2018, 16:39

Für alle, die vielleicht mit dem gleichen/ähnlichen Problem per Suche auf dieses Thema stoßen:

Auch ich hatte nach einer größeren Kabelbaumreparatur unter dem Armaturenbrett ein schief stehendes Lenkrad. Bei einem nun folgenden Werkstattbesuch hat man festgestellt, dass man das Lenkrad versetzt montiert hatte. Dies wurde kostenlos behoben.
Auch wenn häufig was anderes behauptet wird. Bei der Zoe ist es offensichtlich möglich, das Lenkrad versetzt zu montieren.

Michael
astirfreak
 
Beiträge: 96
Registriert: Di 8. Nov 2016, 16:28

Vorherige

Zurück zu ZOE - Garantie, Probleme

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Lobo und 3 Gäste