Kühler wackelt in Aufnahme

Funktioniert dein Renault ZOE nicht wie er soll? Hier wird dir geholfen

Kühler wackelt in Aufnahme

Beitragvon Rasky » Di 21. Okt 2014, 22:20

Kann bitte mal jemand prüfen ob bei seinem Zoe der Kühler im Motoraum auch 2-4 cm in den oberen Halterungen nach vorne und hinten gekippelt werden kann ?? Kommt mir komisch vor
Wenn Du an der Ampel in der ersten Reihe neben nem Porsche stehst, auf die Akkuanzeige kuckst und Dir sagst "Für den reichts noch"
Benutzeravatar
Rasky
 
Beiträge: 966
Registriert: So 2. Sep 2012, 07:52
Wohnort: 51688 Wipperfürth

Anzeige

Re: Kühler wackelt in Aufnahme

Beitragvon Frank » Mi 22. Okt 2014, 19:44

Wenn ich bei mir am Rahmen vom Kühlerventilator drücke, dann kann ich den Kühler mit geringer Kraft ca. 1 cm nach vorne drücken. Nach hinten geht nicht. Der Vorratsbehälter mit dem Schraubverschluss sitzt fest.

Gruß Frank
Zoe Intens Q210, 6/2013, schwarz mit weißem Dach,
Zoe Intens Q90, 9/2017, Intensrot
Drehstromkiste
Frank
 
Beiträge: 492
Registriert: Fr 13. Jul 2012, 17:23
Wohnort: Kreuztal

Re: Kühler wackelt in Aufnahme

Beitragvon Rasky » Sa 25. Okt 2014, 18:47

Danke
Wenn Du an der Ampel in der ersten Reihe neben nem Porsche stehst, auf die Akkuanzeige kuckst und Dir sagst "Für den reichts noch"
Benutzeravatar
Rasky
 
Beiträge: 966
Registriert: So 2. Sep 2012, 07:52
Wohnort: 51688 Wipperfürth


Zurück zu ZOE - Garantie, Probleme

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast