Knarrende Kofferraumklappe

Funktioniert dein Renault ZOE nicht wie er soll? Hier wird dir geholfen

Knarrende Kofferraumklappe

Beitragvon Grottenolm » Fr 10. Jun 2016, 21:16

Moin moin,

seit einigen Tagen knarrt bei Kurvenfahren die Kofferraumklappe erbärmlich in den Kurven (Zumindest nehme ich an, es ist die KRK, nachdem es nicht auftritt die diese einen Spalt offen ist.
Hat jemand eine Idee, was das ist und wie man es abstellt?
Grottenolm
 
Beiträge: 232
Registriert: Mo 28. Dez 2015, 20:56

Anzeige

Re: Knarrende Kofferraumklappe

Beitragvon Vanellus » Fr 10. Jun 2016, 21:30

Grottenolm hat geschrieben:
Moin moin,

nachdem es nicht auftritt die diese einen Spalt offen ist.


:doof:

Du meinst: sobald diese einen Spalt offen ist?
Fährst du mit leicht geöffneter KRK?
Was soll da knarren? Falls es das Dichtungsgummi sein sollte, das auf dem Blech der Karosserie reibt (glaube ich eigentlich nicht), könnte ein Glycerinstift helfen, mit dem das Dichtungsgummi eingerieben wird.
Sonst mal die Rücklehne der Rückbank nach vorne klappen. Ist es weg? Dann verwindet die Karosserie, die sich an der Rücklehne abstützt. Haben wir bei einem Golf. Die Rückenlehne stabilisiert das Auto. Vielleicht erkennt man an ihr Scheuerstellen? Dann mit Fett oder (Luxus) ein Stück Teflonband dazwischen legen.
Zoe Zen seit 10.7.2013, perlmuttweiß
Benutzeravatar
Vanellus
 
Beiträge: 1375
Registriert: So 30. Jun 2013, 09:42
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Knarrende Kofferraumklappe

Beitragvon Grottenolm » So 12. Jun 2016, 11:08

Hatten einen 2. Kinderwagen transportiert und die KRK ein Stück offen gehabt, da war das Knarren weg. klingt nicht wie Gummi, eher metallisch. Das mit der Rückbank muss ich mal testen, aber Scheuerstellen hab ich eigentlich keine gesehen.
Grottenolm
 
Beiträge: 232
Registriert: Mo 28. Dez 2015, 20:56

Re: Knarrende Kofferraumklappe

Beitragvon Lenzano » So 12. Jun 2016, 21:28

Bei mir war es der Schließmechanismus, der in die Öse greift.
Dieses Ding hat viel Plastik verbaut. Bei geschlossenem Kofferraum und unebener Fahrbahn mit kurzen Stößen wie Gullis oder ähnliches knarzte hässlich...
WD40 drauf und weg war das Geräusch!
Habe lange gebraucht heraus zu finden, woher das Knarzen nun letztendlich kam.
Seit 3.7.14 eine Import-Zoe Intens Q210
EZ 05/13 68Tkm am 13.12.2017 SOH 89-97%
Verbrauch lt. BC: Bild
22kW Bettermann Box
Podcast: http://www.cleanelectric.de

8-) Model3 bestellt am 31.3.16 8-)
Benutzeravatar
Lenzano
 
Beiträge: 516
Registriert: Do 19. Jun 2014, 08:02
Wohnort: Bayern

Re: Knarrende Kofferraumklappe

Beitragvon Mike » Mo 13. Jun 2016, 09:53

War bei unserem ZOE genau so. In der Werkstatt wurde Schloss und Öse mit einem weißen Fett dick eingeschmiert. Danach waren die doch recht lauten Knarzgeräusche in Kurven, Schlaglöcher und beim überfahren von Bordsteinkanten weg.
seit 2016 ZOE Intens (Q210 Bj.08.2014)
2013 bis 2016 Botschafter Leaf
TM3 und Sion reserviert
Benutzeravatar
Mike
 
Beiträge: 2150
Registriert: Fr 21. Jun 2013, 11:08
Wohnort: D-Hessen

Re: Knarrende Kofferraumklappe

Beitragvon Grottenolm » Mo 13. Jun 2016, 20:28

Hab heute das Schloss und den Bügel mit Graphit-öl eingesprüht. jetzt ist Ruhe.
Grottenolm
 
Beiträge: 232
Registriert: Mo 28. Dez 2015, 20:56


Zurück zu ZOE - Garantie, Probleme

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste