ZOE Life - Rückfahrkamera nachrüsten ?

Serienmäßig ist dir der Renault ZOE zu langweilig? Hier geht es um besser, schneller, weiter, schöner

Re: ZOE Life - Rückfahrkamera nachrüsten ?

Beitragvon RenZoe2017 » Mo 19. Feb 2018, 15:35

Hi,
wir haben bei unserer Renault ZOE Life eine Rückfahrkamera nachrüsten lassen. Hat einwandfrei funktioniert!
Auch mit integration ins R-Link.
RenZoe2017
 
Beiträge: 3
Registriert: Mo 19. Feb 2018, 15:29

Anzeige

Re: ZOE Life - Rückfahrkamera nachrüsten ?

Beitragvon Athlon » Mo 19. Feb 2018, 17:14

Hallo,

dann lass den unwissenden hier bitte wissen wie wo was dafür nötig ist oder wo du warst.
Zoe Q210 11/14
Athlon
 
Beiträge: 146
Registriert: So 29. Okt 2017, 14:35
Wohnort: Zwickau

Re: ZOE Life - Rückfahrkamera nachrüsten ?

Beitragvon BiEmDablju » Mo 19. Feb 2018, 18:51

Will hier niemanden was unterstellen, aber ist der erste Post hier. Könnte auch ein Troll sein. #binvorsichti #nichtbösegemeint
Q90 complete intens schwarz
Benutzeravatar
BiEmDablju
 
Beiträge: 336
Registriert: Mo 5. Sep 2016, 10:23
Wohnort: Salzburg

Re: ZOE Life - Rückfahrkamera nachrüsten ?

Beitragvon RenZoe2017 » Di 20. Feb 2018, 09:23

@Athlon: Habs ganz offiziell beim Händler machen lassen. Bei welchem einfach PN an mich.

@BiEmDablju: Danke für deinen freundlichen Empfang hier im Forum. :lol: Zu deiner Info ich bin schon lange hier im Forum Unterwegs allerdings gab es bisher keinen Grund sich an einer Unterhaltung zu beteiligen.
Da mir persönlich aber eine Rückfahrkamera wichtig ist wollte ich andere darüber informieren das eine Nachrüstung auch wirklich klappt! #nichtbösegemeint
RenZoe2017
 
Beiträge: 3
Registriert: Mo 19. Feb 2018, 15:29

Re: ZOE Life - Rückfahrkamera nachrüsten ?

Beitragvon ex-wrangler » Di 20. Feb 2018, 09:50

kann es sein, dass dein Händler mehr Leistungen anbietet als andere Händler?
Also dass dein Händler nicht nur Renault-Katalog-Leistungen anbietet rund um die Zoe?

Daher deine Bitte um PN statt den Händler öffentlich zu nennen?

RenZoe2017 hat geschrieben:
@Athlon: Habs ganz offiziell beim Händler machen lassen. Bei welchem einfach PN an mich.
Jeep Wrangler YJ, nicht mehr da
Mercedes Benz W124 E230, Wochenend- und Schönwetterfahrzeug
Peugeot 107, Alltagsauto
ex-wrangler
 
Beiträge: 114
Registriert: So 17. Dez 2017, 23:03
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: ZOE Life - Rückfahrkamera nachrüsten ?

Beitragvon sensai » Di 20. Feb 2018, 09:59

mein persönliche Meinung:

ich habe das Glück eine sehr gute und hilfsbereite Renaultwerkstatt in meiner Region zu haben.
Dessen Namen erwähne ich im Bedarfsfall gerne, da dies auch eine positive Werbung für diese Firma ist.

Wäre es etwas negatives, würde ich den Firmennamen niemals öffentlich in ein Forum schreiben.

achja,
@RenZoe2017, willkommen hier im Forum.
Niedrigstenergiehaus (17 kWh/m²) mit Wärmepumpe und Tiefenbohrung

Zoe Intens (Q210) 12/2014 mit 17" TechRun
IONIQ Premium Blue Velvet: 03/2018 (vermutlich erster IONIQ mit Dachbox)
und damit: ein 100% Auspuff freier Haushalt 8-)
Benutzeravatar
sensai
 
Beiträge: 938
Registriert: Do 23. Apr 2015, 14:26
Wohnort: Graz Süd

Re: ZOE Life - Rückfahrkamera nachrüsten ?

Beitragvon Athlon » Di 20. Feb 2018, 11:20

Ich hab die RFK Serie, war für die Allgemeinheit gefragt.
Zoe Q210 11/14
Athlon
 
Beiträge: 146
Registriert: So 29. Okt 2017, 14:35
Wohnort: Zwickau

Re: ZOE Life - Rückfahrkamera nachrüsten ?

Beitragvon RenZoe2017 » Di 20. Feb 2018, 11:56

Hi Leute,

ich wollte einfach keine Werbung hier veranstalten. Das war der einzige Grund warum ich den Namen noch nicht genannt hatte.
Ich war beim Autohaus Burgstahler der Händler macht viel mit Z.E. Fahrzeugen und hat mir die Kamera eingebaut.
RenZoe2017
 
Beiträge: 3
Registriert: Mo 19. Feb 2018, 15:29

Re: ZOE Life - Rückfahrkamera nachrüsten ?

Beitragvon SWERNER » Di 20. Feb 2018, 15:47

RenZoe2017 hat geschrieben:
Hi Leute,

ich wollte einfach keine Werbung hier veranstalten. Das war der einzige Grund warum ich den Namen noch nicht genannt hatte.
Ich war beim Autohaus Burgstahler der Händler macht viel mit Z.E. Fahrzeugen und hat mir die Kamera eingebaut.


Was hat das denn gekostet? Wenn geheim, dann Antwort gerne als PM senden.

Danke,

Sascha.
ZOE Zen 2013 energy blue / i3 94Ah
---------------------------------------------------------------
Hauskraftwerk E3DC S10
Batteriespeicher 9,2 KW
PV Anlage 8,67 KW
SWERNER
 
Beiträge: 165
Registriert: Do 19. Feb 2015, 16:37

Anzeige

Vorherige

Zurück zu ZOE - Modifikationen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast