ZOE LED H7 Hauptscheinwerfer Umbau (nicht gem.STVO !)

Serienmäßig ist dir der Renault ZOE zu langweilig? Hier geht es um besser, schneller, weiter, schöner

Re: ZOE LED H7 Hauptscheinwerfer Umbau (nicht gem.STVO !)

Beitragvon TomTomZoe » Di 2. Jan 2018, 14:02

tomas-b hat geschrieben:
Beim unteren Bild sieht man das Streulicht auch noch auf der Hauswand, ich würde behaupten, dass da der Gegenverkehr unangenehm geblendet wird...

Da Projektionsscheinwerfer kein Blendproblem.
AMP+-ERA-e seit 02/2018
Bild (ab Ladeanschluß) 10tkm
Zoe Q210 08/2016-02/2018 mit Klima- (0803-0810) und Batterieupdate (0852/0853)
Bild (ab Ladeanschluß) 54tkm
(Diesel 07/2017 verkauft)
Benutzeravatar
TomTomZoe
 
Beiträge: 2126
Registriert: Do 25. Aug 2016, 13:22

Anzeige

Re: ZOE LED H7 Hauptscheinwerfer Umbau (nicht gem.STVO !)

Beitragvon wasserkocher » Di 2. Jan 2018, 15:57

Ist doch Fernlicht.
ZOE Q210 seit 28.05.2013. R240 seit 22.07.2016. Model 3 reserviert. EcoUp (CNG) seit 31.08.2017.
wasserkocher
 
Beiträge: 931
Registriert: Sa 5. Jan 2013, 12:36
Wohnort: Oberfranken

Re: ZOE LED H7 Hauptscheinwerfer Umbau (nicht gem.STVO !)

Beitragvon Tho » Di 2. Jan 2018, 16:28

Außerdem fehlt beim Fernlicht auch der Vergleich.
Renault Zoe Zen Q210 + Intens R90, S-Pedelec Grace MX,Tesla Model ≡ reserviert
PV, Speicher zu Hause + Bürger Energie Drebach eG http://www.buerger-energie-drebach.de
Wir müssen uns für unseren Wunsch nach Glück nicht rechtfertigen.(Dalai Lama)
Benutzeravatar
Tho
 
Beiträge: 6455
Registriert: Di 28. Okt 2014, 00:26
Wohnort: Drebach/Erzgebirge

Re: ZOE LED H7 Hauptscheinwerfer Umbau (nicht gem.STVO !)

Beitragvon panoptikum » Di 9. Jan 2018, 16:35

webersens hat geschrieben:
Der ADAC hat Tests mit LED-Ersatz-Leuchten H4 und H7 gemacht und befürwortet tendenziell jetzt sogar eine Freigabe...

Auch in der aktuellen ÖAMTC-Zeitschrift wird über die LED-Nachrüstsets in H4 und H7 berichtet und dass der Gesetzgeber für eine Anpassung der momentan gültigen Gesetze gefragt ist.
https://www.oeamtc.at/news/oeamtc-fordert-led-nachruestung-fuer-aeltere-fahrzeuge-erlauben-22187832
Renault Zoe Intens (Q210, BJ 03/2013 F-Import)
NRGkick 22kW BT 7,5 m
panoptikum
 
Beiträge: 1315
Registriert: Sa 20. Feb 2016, 13:30
Wohnort: Graz Ost

Re: ZOE LED H7 Hauptscheinwerfer Umbau (nicht gem.STVO !)

Beitragvon panoptikum » Di 9. Jan 2018, 16:54

@ammersee-wolf

Um den Vergleich der Bilder beurteilen zu können, müssten sie mit denselben Kameraeinstellungen gemacht werden.
Renault Zoe Intens (Q210, BJ 03/2013 F-Import)
NRGkick 22kW BT 7,5 m
panoptikum
 
Beiträge: 1315
Registriert: Sa 20. Feb 2016, 13:30
Wohnort: Graz Ost

Re: ZOE LED H7 Hauptscheinwerfer Umbau (nicht gem.STVO !)

Beitragvon secuder » Sa 13. Jan 2018, 17:05

panoptikum hat geschrieben:
@ammersee-wolf

Um den Vergleich der Bilder beurteilen zu können, müssten sie mit denselben Kameraeinstellungen gemacht werden.
Ich glaube, es gab auch noch keinen direkten Foto- Vergleich zwischen dem alten und dem neuen ZOE

Gesendet von meinem Moto G (4) mit Tapatalk
Benutzeravatar
secuder
 
Beiträge: 468
Registriert: Di 29. Dez 2015, 21:59

Re: ZOE LED H7 Hauptscheinwerfer Umbau (nicht gem.STVO !)

Beitragvon TomTomZoe » Fr 23. Feb 2018, 21:39

Meine original Car Rover® H7 LED Lampen aus dem ersten Post sind aufgrund Fahrzeugverkaufs jetzt übrig und stehen im Marktplatz zum Verkauf
AMP+-ERA-e seit 02/2018
Bild (ab Ladeanschluß) 10tkm
Zoe Q210 08/2016-02/2018 mit Klima- (0803-0810) und Batterieupdate (0852/0853)
Bild (ab Ladeanschluß) 54tkm
(Diesel 07/2017 verkauft)
Benutzeravatar
TomTomZoe
 
Beiträge: 2126
Registriert: Do 25. Aug 2016, 13:22

Re: ZOE LED H7 Hauptscheinwerfer Umbau (nicht gem.STVO !)

Beitragvon wgetarier » So 4. Mär 2018, 07:59

Toumal hat geschrieben:
da blenden schlecht eingestellte Normallampen bei alten Autos sicher mehr,


Bei etlichen Autos, gerade mit H7 Lampen, bedarf es da nicht mal einer schlechten Einstellung, sondern nur eines etwas schlampert durchgeführten Lampenwechsels.
Denn obwohl man die Dinger ja eigentlich nur in einer Position montieren können SOLLTE, sind mir jetzt schon etliche Karren mit genau falschrum in die Fassung reingewürgten H7 Birnen untergekommen.
Typisches Symptom: einer der Scheinwerfer blendet (auch und GERADE im Rückspiegel) wie Sau, der andere normal, es sei denn es war ein Vollhonk am Werk, der gleich beide falschrum reinbekommen hat.

Fiel mir immer wieder mal auf bei Fahrzeugen die hinter mir an die Tanke kamen, habe die Fahrer drauf angesprochen, und bis auf einen, wo es tatsächlich durch einen unfallbedingt schepp stehenden Scheinwerfer zu der Blendung kam, war es jedesmal die falschrum montierte H7.

Ist mir selber übrigens auch sogar zweimal passiert.
Das erstemal EigenDAU bei einem eiligen nächtlichen Lampenwechsel, beim zweitenmal sogar ein "fachmännischer" Lampenwechsel (und das unmittelbar im Zuge der TÜV-Vorbereitung) in der Werkstatt. Die Karre wäre deshalb beinah durchgefallen, der Prüfer wußte aber bescheid und legte nach Rücksprache selber Hand an, der dabei anwesende für den Wechsel verantwortliche Schrauber, sonst ein ziemlicher Sprücheklopper, war danach ziemlich kleinlaut...
wgetarier
 
Beiträge: 37
Registriert: Sa 3. Mär 2018, 12:12

Re: ZOE LED H7 Hauptscheinwerfer Umbau (nicht gem.STVO !)

Beitragvon Mittelhesse » Mi 7. Mär 2018, 19:59

HU ohne Mängel bestanden :twisted:
LG Stefan

Renault ZOE Q210 intens schwarz seit Juni 2015. Upgrade auf Z.E. 40 Batterie am 07.03.18 bei 114.019km.

Model 3 reserviert am 02.04.16
Benutzeravatar
Mittelhesse
 
Beiträge: 1060
Registriert: So 21. Jun 2015, 12:14
Wohnort: Biskirchen

Re: ZOE LED H7 Hauptscheinwerfer Umbau (nicht gem.STVO !)

Beitragvon esykel » Mi 7. Mär 2018, 20:37

Mittelhesse hat geschrieben:
HU ohne Mängel bestanden :twisted:

Mit LED Lampe ?
:mrgreen: LG esykel
jag älskar elbiler,ecykel,Amatörradio,Spårvagn och det hele Norrland :mrgreen: :lol:ZOE Intens Z 40
Benutzeravatar
esykel
 
Beiträge: 735
Registriert: Mo 8. Mai 2017, 15:16
Wohnort: 22041 HH

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu ZOE - Modifikationen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Jack76 und 3 Gäste