ZOE Hutablage

Serienmäßig ist dir der Renault ZOE zu langweilig? Hier geht es um besser, schneller, weiter, schöner

ZOE Hutablage

Beitragvon zoe_austria » Do 22. Feb 2018, 10:30

Hat jemand eine Idee um die Hutablage/Laderaumabdeckung zu ersetzten.
Ich möchte Sie nicht ganz weglassen. Habe aber manchmal höhere Gegenstände und da spiest das Ding dann mit der Heckklappe.
Bzw. kann mans auch nicht einfach aushängen wenn der Sitz nicht nach vorne geklappt ist.
Hätte Gerne Sowas wie ein Rollo bei den Kombis.

Hat jemand schon was gemacht oder eine Idee?

lg
Markus
ZOE Intens R90 40kWh, black Pearl, 2017-06;
Member of: www.zoe-club-austria.at
zoe_austria
 
Beiträge: 29
Registriert: Do 24. Aug 2017, 08:06

Anzeige

Re: ZOE Hutablage

Beitragvon TomTomZoe » Do 22. Feb 2018, 13:34

Die Kofferraumabdeckung kam man sehr wohl immer komplett aushängigen, auch bei Rückenlehne senkrecht.
AMP+-ERA-e seit 02/2018
Bild (ab Ladeanschluß) 10tkm
Zoe Q210 08/2016-02/2018 mit Klima- (0803-0810) und Batterieupdate (0852/0853)
Bild (ab Ladeanschluß) 54tkm
(Diesel 07/2017 verkauft)
Benutzeravatar
TomTomZoe
 
Beiträge: 2134
Registriert: Do 25. Aug 2016, 13:22

Re: ZOE Hutablage

Beitragvon joschka » Do 22. Feb 2018, 15:29

mehrfach gelesen .. nicht vernünftig kapiert .. was willst du wissen???

die hutablage geht jedenfalls immer raus
gruesse aus dem sueden 8-)
joschka

ze40 seit 24.03.17
smart 451 seit 20.04.18
Benutzeravatar
joschka
 
Beiträge: 367
Registriert: Mo 7. Nov 2016, 07:19
Wohnort: Göppingen

Re: ZOE Hutablage

Beitragvon Flünz » Do 22. Feb 2018, 15:40

joschka hat geschrieben:
...die hutablage geht jedenfalls immer raus

Wo soll man denn dann die Klorolle draufstellen? :shock:


:lol:
120 Kühe weniger ergeben 120 Kilometer mehr Reichweite :D (Q210 -> Q90 = 135km -> 255km)
9,9KWp PV + 12KWh Sonnenbatterie
Benutzeravatar
Flünz
 
Beiträge: 1441
Registriert: Mi 13. Nov 2013, 16:57

Re: ZOE Hutablage

Beitragvon panoptikum » Do 22. Feb 2018, 15:44

oder den Wackeldackel?

Ist aber bei mir ein Labbi.

Ist aber wie in der Werbung mit dem Wackel-Elvis. Da wackelt nicht mehr viel bei einem BEV. :o
Renault Zoe Intens (Q210, BJ 03/2013 F-Import)
NRGkick 22kW BT 7,5 m
panoptikum
 
Beiträge: 1317
Registriert: Sa 20. Feb 2016, 13:30
Wohnort: Graz Ost

Re: ZOE Hutablage

Beitragvon zoe_austria » Sa 3. Mär 2018, 10:27

Naja, dann bin ich zu blöd.
Ich bekomms ned vernünftig raus.
Außerdem wenn ist sie immer noch im Weg, wenn ich Z.B. mein Faltrad reinstelle.
Egal. Wenn jemand was weiß bitte melden.
ZOE Intens R90 40kWh, black Pearl, 2017-06;
Member of: www.zoe-club-austria.at
zoe_austria
 
Beiträge: 29
Registriert: Do 24. Aug 2017, 08:06

Re: ZOE Hutablage

Beitragvon Twizyflu » Sa 3. Mär 2018, 10:33

Die Hutablage kann man eh rausnehmen
Abhängen und rausklopfen
Weglegen fertig

Rollo gibts da nicht
Du meinst sowas wie mein IONIQ hat.
Dateianhänge
52EBC8F1-0867-4F20-B5CA-7058B066BABD.jpeg
52EBC8F1-0867-4F20-B5CA-7058B066BABD.jpeg (30.45 KiB) 354-mal betrachtet
Ladeinfrastruktur & Ladekabel: https://www.nic-e.shop
Jetzt Frühlingsaktion im Shop bis 30.04.2018!

Aktuelles E-Fahrzeug: seit 04/17: Hyundai IONIQ Elektro Style
Bald: Hyundai KONA Elektro 64 kWh - Sangl #107 :mrgreen:
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 20268
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 22:11

Re: ZOE Hutablage

Beitragvon Lewis » Sa 3. Mär 2018, 12:40

ZOE Hutablage .... mein IONIQ hat.

Wer findet den Fehler ?
2013er R210 ZEN (MA 7) 06/13
2017er Q90 INTENS (MB 17R) 07/17
Wer hört noch gerne Schiller (CvD) im BEV ?
Benutzeravatar
Lewis
 
Beiträge: 212
Registriert: Di 23. Mai 2017, 17:23
Wohnort: Osthessen

Re: ZOE Hutablage

Beitragvon Twizyflu » Sa 3. Mär 2018, 13:13

Kannst du es endlich mal sein lassen?
versuchst nur den Keil hier reinzutreiben

Ich hab halt nur das Auto und kein anderes
Aber so sieht man wie es aussieht.
Wenn dich jetzt schon die Hutablage anpisst dann blockier mich gefälligst.
Wie ein kleines Kind. Lästig
Ladeinfrastruktur & Ladekabel: https://www.nic-e.shop
Jetzt Frühlingsaktion im Shop bis 30.04.2018!

Aktuelles E-Fahrzeug: seit 04/17: Hyundai IONIQ Elektro Style
Bald: Hyundai KONA Elektro 64 kWh - Sangl #107 :mrgreen:
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 20268
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 22:11

Re: ZOE Hutablage

Beitragvon Fluencemobil » Sa 3. Mär 2018, 13:25

zoe_austria hat geschrieben:
Hat jemand eine Idee um die Hutablage/Laderaumabdeckung zu ersetzten.
Ich möchte Sie nicht ganz weglassen. Habe aber manchmal höhere Gegenstände und da spiest das Ding dann mit der Heckklappe.
Bzw. kann mans auch nicht einfach aushängen wenn der Sitz nicht nach vorne geklappt ist.
Hätte Gerne Sowas wie ein Rollo bei den Kombis.

Hat jemand schon was gemacht oder eine Idee?

lg
Markus


Beim ersten mal war es schwierig. Aber einfach nach oben rausklicken und dann etwas nach vorn, so das man sie dann schräg nach hinten rausnehmen kann. Rollo wäre schon praktisch, wenn das Teil dann im Auto keinen Platz hat.
10% Rabatt für alle Elektroautofahrer auf Brillen und Kontaktlinsen bei http://www.optikanton.de/
Fluence ZE aus 2013 günstig für 6200,-€ abzugeben.
Benutzeravatar
Fluencemobil
 
Beiträge: 1806
Registriert: So 16. Mär 2014, 10:23
Wohnort: Erfurt

Anzeige

Nächste

Zurück zu ZOE - Modifikationen

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste