Übersicht Firmwarestand (CanZE) ins Wiki aufnehmen?

Serienmäßig ist dir der Renault ZOE zu langweilig? Hier geht es um besser, schneller, weiter, schöner

Re: Übersicht Firmwarestand (CanZE) ins Wiki aufnehmen?

Beitragvon ev4all » Mi 8. Feb 2017, 15:28

Dann können wir ihm das irgendwann sagen. Noch dazu vielleicht, mit welcher Firmware welche Probleme auftreten.
≡ | Zoe Q90 (2017-) | Brammo Empulse (2014-) | Zoe Q210 (2016-17) | Nissan Leaf (2013-16) | Flyer X S-Pedelec | 9,5 kWp PV
Benutzeravatar
ev4all
 
Beiträge: 1328
Registriert: So 9. Jun 2013, 11:02
Wohnort: Solling

Anzeige

Re: Übersicht Firmwarestand (CanZE) ins Wiki aufnehmen?

Beitragvon Mike » Mi 8. Feb 2017, 16:07

Unsere ZOE Q210 wurde am 11.01.17 das BMS Update aufgespielt.
Auch ich finde die Auflistung hier sehr hilfreich. So konnte ich feststellen, dass zwar das BMS Update aufgespielt wurde, aber auch nur das. Für den Climat Controller gibt es ebenfalls neuere Firmware...
Sieht so aus, als ob nur das aktualisiert wird, was der Kunde bemängelt.
seit 2016 ZOE Intens (Q210 Bj.08.2014)
2013 bis 2016 Botschafter Leaf
TM3 und Sion vorbestellt
Benutzeravatar
Mike
 
Beiträge: 2409
Registriert: Fr 21. Jun 2013, 12:08
Wohnort: D-Hessen

Re: Übersicht Firmwarestand (CanZE) ins Wiki aufnehmen?

Beitragvon PSA » Mi 8. Feb 2017, 16:27

Bei meinen ZOE würde das Update (Batterie und Klima) ende November 2016 aufgespielt.

Bei den Batterie Update bekommen drei Steuergerät ein Update EVC LBC und LBC2.
Gesendet von meiner ZOE.
06.15 - 09.15 Renault Twizy / 09.15 - 09.16 Peugeot ION / 09.16 Renult ZOE 210 Bj 08.2013
Erstfahrzeug VW Caddy TGI
Benutzeravatar
PSA
 
Beiträge: 380
Registriert: Do 11. Sep 2014, 15:36

Re: Übersicht Firmwarestand (CanZE) ins Wiki aufnehmen?

Beitragvon Black_Pearl_2016 » Mi 8. Feb 2017, 17:49

novalek hat geschrieben:
Ich möchte niemanden den Mut nehmen.


:danke:

Mag alles sein, aber ich z.B. würde mir aktuell, selbst wenn es eine (Rückruf-)Aktion von Renault gäbe, um z.B. das "Heizungsproblem im Winter" zu lösen, nicht ohne Erfahrungswerte hingehen!
Und deshalb sehe ich evtl. diese Werte der Firmware als Indikatoren, mal sehen, ist doch auch gar kein Aufwand.

Mal sehen, wer noch mitmacht ;)
Benutzeravatar
Black_Pearl_2016
 
Beiträge: 122
Registriert: Sa 4. Jun 2016, 16:01
Wohnort: im Kraichgauer Hügelland

Re: Übersicht Firmwarestand (CanZE) ins Wiki aufnehmen?

Beitragvon Black_Pearl_2016 » Mi 8. Feb 2017, 17:56

Gerade drüber gestolpert

http://www.goingelectric.de/forum/renault-zoe-batterie-reichweite/batterie-update-soh-t21503-80.html
Mittelhesse hat geschrieben:
[...]
So nun zu meinem Dilemma, die ZOE ist stillgesetzt, da LBC und LBC2 nicht den gleichen Softwarestand haben.
EVC und LBC ließen sich fehlerfrei Updaten, LBC2 bringt reproduzierbar einen Fehler beim Update.
Das Auto verbleibt in der Werkstatt, bis Info von Renault kommt.
[...]


Darauf hab ich keinen Bock :shock: :o :evil:
Benutzeravatar
Black_Pearl_2016
 
Beiträge: 122
Registriert: Sa 4. Jun 2016, 16:01
Wohnort: im Kraichgauer Hügelland

Re: Übersicht Firmwarestand (CanZE) ins Wiki aufnehmen?

Beitragvon Mittelhesse » Do 9. Feb 2017, 21:22

Black_Pearl_2016 hat geschrieben:
Gerade drüber gestolpert

http://www.goingelectric.de/forum/renault-zoe-batterie-reichweite/batterie-update-soh-t21503-80.html
Mittelhesse hat geschrieben:
[...]
So nun zu meinem Dilemma, die ZOE ist stillgesetzt, da LBC und LBC2 nicht den gleichen Softwarestand haben.
EVC und LBC ließen sich fehlerfrei Updaten, LBC2 bringt reproduzierbar einen Fehler beim Update.
Das Auto verbleibt in der Werkstatt, bis Info von Renault kommt.
[...]


Darauf hab ich keinen Bock :shock: :o :evil:


Ich habe darauf auch keinen Bock :twisted: wenigstens scheint es nicht an meiner Werkstatt zu liegen,
die haben alles Versucht, und vorher schon mehrere ZOEs erfolgreich mit dem BMS Update versorgt.
Das Update erfolgt online, sprich das Programmiergerät holt sich die Daten für das Steuergerät vom Renault
Server, wenn es mit dem Update anfängt. Dieser Vorgang wurde jetzt reproduzierbar nach 1-2% abgebrochen, da
der Server die Daten nicht sendet. Heute haben Sie von Renault ein Update für's Programmiergerät bekommen.
Der Fehler tritt noch immer auf :roll:
Die Werkstatt hat jetzt schon mehrfach versucht Renault auf das Problem aufmerksam zu machen, bisher ohne Erfolg.

Harren wir der Dinge, die da kommen werden :roll:
LG Stefan

Renault ZOE Q210 intens schwarz seit Juni 2015. Upgrade auf Z.E. 40 Batterie am 07.03.18 bei 114.019km.

Model 3 reserviert am 02.04.16
Benutzeravatar
Mittelhesse
 
Beiträge: 1060
Registriert: So 21. Jun 2015, 12:14
Wohnort: Biskirchen

Re: Übersicht Firmwarestand (CanZE) ins Wiki aufnehmen?

Beitragvon slowdown » Do 9. Feb 2017, 22:05

Musste heute auch den Wagen beim Freundlichen lassen. Eins der Updates ging schief. Mal sehen was morgen noch passiert.
seit 06/2016: Zoe Q210 | EZ 06/2015
slowdown
 
Beiträge: 27
Registriert: Mi 20. Apr 2016, 09:03
Wohnort: Metropolregion Nürnberg

Re: Übersicht Firmwarestand (CanZE) ins Wiki aufnehmen?

Beitragvon Mittelhesse » Do 9. Feb 2017, 22:06

die Franzosen müssen ihren Server in den Griff bekommen :P
LG Stefan

Renault ZOE Q210 intens schwarz seit Juni 2015. Upgrade auf Z.E. 40 Batterie am 07.03.18 bei 114.019km.

Model 3 reserviert am 02.04.16
Benutzeravatar
Mittelhesse
 
Beiträge: 1060
Registriert: So 21. Jun 2015, 12:14
Wohnort: Biskirchen

Re: Übersicht Firmwarestand (CanZE) ins Wiki aufnehmen?

Beitragvon Black_Pearl_2016 » Fr 10. Feb 2017, 00:24

Mittelhesse hat geschrieben:
Harren wir der Dinge, die da kommen werden :roll:


Ich wünsche Dir, wie auch allen anderen, dass Du die Französin bald wieder "streicheln" darfst :smile:
Benutzeravatar
Black_Pearl_2016
 
Beiträge: 122
Registriert: Sa 4. Jun 2016, 16:01
Wohnort: im Kraichgauer Hügelland

Re: Übersicht Firmwarestand (CanZE) ins Wiki aufnehmen?

Beitragvon AbRiNgOi » Fr 10. Feb 2017, 11:39

Hi, Fahrzeug gerade beim ersten Aufladen nach Update, hier die Liste:

LBC: DiagVersion: 25; Supplier: AE0; Soft: 0852; Version: 0000;
LBC2: DiagVersion: 05; Supplier: AE0; Soft: 0650; Version 0000;
PEB: DiagVersion: 05; Supplier: JW8; Soft: 0A06; Version: 0200;
EVC: DiagVersion: 05; Supplier:001; Soft 0203; Version: 0680;

Sieht aber so aus, wie wenn bei mier die LBC2 gar nicht drauf ist, auch ist die EVC Version nicht neu... Und trotzdem läuft die kleine wie neu. SOH=98% (wie bei allen nach dem Update, vorher war es 83%), verfügbare Energie jetzt bei 99,5% SOC schon auf 22kWh. Jetzt bin ich mal auf einer Telco und kann nicht "nachfüttern", erst in der Mittagspause.

Auf der Wiki hab ich jetzt noch nix gefunden, welche Daten braucht ihr, was soll ich dann ergänzen?
ZOE Live 6/2013 * Ladegerät 60.500km * AHK legal Typisiert 18.07.2017 * neuer Motor 71.250km
Vertrag für 40kWh Batterie am 05.03.2018 abgeschlossen, Lieferung für Anfang Mai aus Frankreich bestätigt
Aktuell: 74.100 km

Sion Nr.2877 vorbestellt
Benutzeravatar
AbRiNgOi
 
Beiträge: 3493
Registriert: Do 27. Jun 2013, 17:43
Wohnort: Guntramsdorf (bei Wien)

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu ZOE - Modifikationen

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste