Tipp zum Lampenwechsel gesucht

Serienmäßig ist dir der Renault ZOE zu langweilig? Hier geht es um besser, schneller, weiter, schöner

Re: Tipp zum Lampenwechsel gesucht

Beitragvon Mike » Di 12. Sep 2017, 10:39

Lokverführer hat geschrieben:
Und ich würde jedem dringend davon abraten. Die Verwendung nicht zugelassener Beleuchtung führt zum Erlöschen der Betriebserlaubnis.

Stimmt natürlich!
Ich persönlich finde es aber sehr interessant, das die Überschreitungen von Abgasgrenzwerten nicht zur gleichen Massnahme führt ...
Okay, ich gebe zu, das eine rechtfertigt natürlich in keiner Weise das andere und gehört hier auch nicht hin, sorry. :oops:
seit 2016 ZOE Intens (Q210 Bj.08.2014)
2013 bis 2016 Botschafter Leaf
TM3 und Sion vorbestellt
Benutzeravatar
Mike
 
Beiträge: 2410
Registriert: Fr 21. Jun 2013, 12:08
Wohnort: D-Hessen

Anzeige

Re: Tipp zum Lampenwechsel gesucht

Beitragvon Elektro-Bob » Mo 23. Okt 2017, 22:44

Lokverführer hat geschrieben:
Und ich würde jedem dringend davon abraten. Die Verwendung nicht zugelassener Beleuchtung führt zum Erlöschen der Betriebserlaubnis. Beim der Lektüre des Threads bin ich immer wieder entsetzt wie viele Mitmenschen derartige Umbauten einfach ausführen, insbesondere da die Mehrzahl der Forumsteilnehmer sicherlich ein eher überdurchschnittliches Bildungsniveau aufweisen.


Wieso sollten die allgemein erhältlichen H7 Lampen mit 55W nicht zugelassen sein ? Dann müßte da schon stehen: Nicht zugelassen im Gültigkeitsbereich der StVO, oder so ähnlich.

Ich habe auch nach unendlichem Gewürge endlich die Lampenhalter rausbekommen und die Osram Silverstar eingesetzt. Ja, sie sind ein wenig heller, aber dafür sollen sie auch länger halten, als diese ganzen Night-Breaker & Co.
Elektro-Bob
Renault ZOE intens R210, EZ 05/15
Benutzeravatar
Elektro-Bob
 
Beiträge: 370
Registriert: Do 19. Nov 2015, 21:32
Wohnort: Winsen / Luhe

Re: Tipp zum Lampenwechsel gesucht

Beitragvon Lokverführer » Mo 23. Okt 2017, 23:33

Es geht ja nicht um Halogenlampen von Markenherstellern sondern darum, dass es irgendwelche LED im H7 Sockel gibt deren lichttechnische Eigenschaften sich von den zugelassenen Halogenleuchtmitteln stark unterscheiden.

Im Übrigen besteht keine Verpflichtung das Produkt mit Hinweisen zu kennzeichnen, dass es nicht im öffentlichen Raum eingesetzt werden darf. Vielmehr wird die bestehende Zulassung gekennzeichnet.

Halogenlampen namhafter Hersteller sind natürlich kein Problem und durchaus empfehlenswert.
Benutzeravatar
Lokverführer
 
Beiträge: 1364
Registriert: So 11. Mai 2014, 19:50
Wohnort: Oberpfalz

Re: Tipp zum Lampenwechsel gesucht

Beitragvon Elektro-Bob » Di 24. Okt 2017, 06:13

Na denn: bin ich voll auf deiner Linie. ;)
Elektro-Bob
Renault ZOE intens R210, EZ 05/15
Benutzeravatar
Elektro-Bob
 
Beiträge: 370
Registriert: Do 19. Nov 2015, 21:32
Wohnort: Winsen / Luhe

Tipp zum Lampenwechsel Kennzeichenbeleuchtung

Beitragvon ammersee-wolf » Fr 15. Dez 2017, 12:32

Lampenwechsel auf LED -Kennzeichenbeleuchtung.
Ich habe über die Suche nichts gefunden.
Kann mir jemand einen Link zu LEDs geben, die anstatt der original Kennzeichenbeleuchtung eingesetzt werden kann?
Habe welche beim Amazonas bestellt, aber der Anschluss fürs Kabel passt nicht.

LG
Frank
07 15 ZOE Q210 Intens
+06 17 ZOE LIFE ZE 40
+09.15 Tesla MS 70D
+02.2016 Outlander PHEV TOP, Model 2015
+04 2016 Opel Ampera (gebr.)
Benutzeravatar
ammersee-wolf
 
Beiträge: 762
Registriert: Fr 17. Jan 2014, 18:29

Re: Tipp zum Lampenwechsel Kennzeichenbeleuchtung

Beitragvon Opelschrauber » Fr 15. Dez 2017, 16:18

ammersee-wolf hat geschrieben:
Lampenwechsel auf LED -Kennzeichenbeleuchtung.
Ich habe über die Suche nichts gefunden.
Kann mir jemand einen Link zu LEDs geben, die anstatt der original Kennzeichenbeleuchtung eingesetzt werden kann?
Habe welche beim Amazonas bestellt, aber der Anschluss fürs Kabel passt nicht.

LG
Frank


Hallo Frank,

ich hab vor zwei Wochen diese bei unserer ZOE eingebaut.

https://www.ebay.de/itm/Led-Kennzeichenbeleuchtung-Renault-Espace-Fluence-Master-2-Twingo-II-Modus-71602-/361852331169

Sehr hohe Passgenauigkeit und schön hell. :mrgreen:

Gruß
Sven
Renault Zoe Intens 11/2013 (mit Armlehne :D )
Benutzeravatar
Opelschrauber
 
Beiträge: 13
Registriert: Di 2. Feb 2016, 17:05

Re: Tipp zum Lampenwechsel Kennzeichenbeleuchtung

Beitragvon JuGoing » Fr 15. Dez 2017, 16:28

ammersee-wolf hat geschrieben:
Lampenwechsel auf LED -Kennzeichenbeleuchtung.

renault-zoe-modifikationen/tipp-zum-lampenwechsel-gesucht-t4701-170.html#p556477
10/13 PV 9,75 kWp (Ost / West) & Pelletsheizung ÖkoFen 25 kW mit 15 qm Solarthermie
02/17 Hauskraftwerk E3/DC S10E12 mit 13,8 kWh Batteriekapazität und Notstromversorgung
06/17 ZOE R90 ZE 40 22 kW
11/17 Sion vorbestellt
JuGoing
 
Beiträge: 766
Registriert: So 16. Okt 2016, 20:46
Wohnort: 58300 Wetter

Re: Tipp zum Lampenwechsel gesucht

Beitragvon esykel » Fr 15. Dez 2017, 16:50

Wenn du sie am Amazonas bestellst kann das ja auch nichts werden, hi.Ich habe meine bei Ebay bestellt, der Anschlusstecker passte einwandfrei und eine Zulassungsnummer hatte das Teil auch.In deine Kennzeichenleuchte passen 5W5 LEDs rein , die sind aber nicht zulässig.
LG esykel :mrgreen:
PS Hatte mir 2 Sätze bestellt und eine davon als Gepäckraumleuchte umgebaut,schön hell und ganz leicht zu modifizieren.
jag älskar elbiler,ecykel,Amatörradio,Spårvagn och det hele Norrland :mrgreen: :lol:ZOE Intens Z 40
Benutzeravatar
esykel
 
Beiträge: 736
Registriert: Mo 8. Mai 2017, 15:16
Wohnort: 22041 HH

Re: Tipp zum Lampenwechsel gesucht

Beitragvon ammersee-wolf » Fr 15. Dez 2017, 17:38

Danke euch.
Den Link von Opelschrauber fand ich am einfachsten.

schönes Wochenende
Frank
07 15 ZOE Q210 Intens
+06 17 ZOE LIFE ZE 40
+09.15 Tesla MS 70D
+02.2016 Outlander PHEV TOP, Model 2015
+04 2016 Opel Ampera (gebr.)
Benutzeravatar
ammersee-wolf
 
Beiträge: 762
Registriert: Fr 17. Jan 2014, 18:29

Re: Tipp zum Lampenwechsel gesucht

Beitragvon Jack76 » Fr 15. Dez 2017, 22:49

Jupp da haste aber wieder ein Legalitätsproblem mit, dann lieber ein paar Euro mehr und mit ABE: https://www.lzparts.de/lzparts-exklusiv ... eleuchtung
Jack76
 
Beiträge: 2413
Registriert: Fr 31. Jan 2014, 23:54
Wohnort: Rheingau-Taunus-Kreis

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu ZOE - Modifikationen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste