Tieferlegungsfedern für die Französin

Serienmäßig ist dir der Renault ZOE zu langweilig? Hier geht es um besser, schneller, weiter, schöner

Tieferlegungsfedern

hätte ich Interesse dran.
21
68%
würde ich sofort kaufen.
10
32%
 
Abstimmungen insgesamt : 31

Re: Tieferlegungsfedern für die Französin

Beitragvon andinr1 » Sa 3. Mär 2018, 10:19

WP_20170224_001.jpg
hatte bei unserer firmen zoel die federn raus genommen um zu schauen wie weit sie einfedert. dämpfer mit anschlägen sind montiert. es ging eigentlich um spurplatten. 15 mm ringsum hab wir ihr drauf gemacht. sieht bullig aus.
grosse feder :zoe
kleine feder : clio4

habe erst später raus gefundebn das die hinterachse wohl vom dacia mcv ist.
Dateianhänge
WP_20170224_009.jpg
WP_20170224_003.jpg
andinr1
 
Beiträge: 35
Registriert: So 19. Jul 2015, 12:09

Anzeige

Re: Tieferlegungsfedern für die Französin

Beitragvon andinr1 » Sa 3. Mär 2018, 10:23

da sieht man was die zoe für gewicht tragen muss
Dateianhänge
WP_20170224_010.jpg
WP_20170224_014.jpg
grosse feder:zoe
kleine feder: clio 4
andinr1
 
Beiträge: 35
Registriert: So 19. Jul 2015, 12:09

Re: Tieferlegungsfedern für die Französin

Beitragvon TomTomZoe » Sa 3. Mär 2018, 10:41

andinr1 hat geschrieben:
es ging eigentlich um spurplatten. 15 mm ringsum hab wir ihr drauf gemacht. sieht bullig aus.

Auf Deinen Fotos sind die Spurplatten schon drauf?
Sieht sehr gut aus 8-)
AMP+-ERA-e seit 02/2018
Bild (gemäß OBD-II LastCharge) 41 tkm
Zoe Q210 08/2016 - 02/2018 mit Klima- (0803-0810) und Batterieupdate (0852/0853)
Bild (ab Ladeanschluß) 54 tkm
(Diesel 07/2017 verkauft)
Benutzeravatar
TomTomZoe
 
Beiträge: 2580
Registriert: Do 25. Aug 2016, 12:22

Re: Tieferlegungsfedern für die Französin

Beitragvon andinr1 » So 4. Mär 2018, 18:22

ja sind schon drauf....... wollten ja sehen ob hinten genug platz ist zum einfedern. ;)
andinr1
 
Beiträge: 35
Registriert: So 19. Jul 2015, 12:09

Re: Tieferlegungsfedern für die Französin

Beitragvon hfintegrale » Mo 5. Mär 2018, 08:56

Spider hat geschrieben:
Woher hast du die Infos mit der Teilenummer?
Verbrauch hat sich nicht wirklich geändert.


-> direkt von H&R - habe bei denen nach deinen Beiträgen direkt angefragt, TÜV-Gutachten ist ebenso verfügbar. Federn werden demnächst bei den H&R-Händlern angefragt und bei Verfügbarkeit bestellt/eingebaut mit den Bilsteindämpfern und dann ab zum Eintragen.

Verbrauch wird eher höher werden als geringer - liegt dann am aber am gesteigerten Spaßfaktor :D
hfintegrale
 
Beiträge: 6
Registriert: Do 9. Mär 2017, 20:58

Re: Tieferlegungsfedern für die Französin

Beitragvon Spider » Mo 5. Mär 2018, 18:41

Also Artikelnummer würde mir von H&R auch bestätigt
Preis würde mir auch genannt
191,89€ + Steuer also 228,35€ inkl Steuer.
Die Papiere sollen diese Woche fertig werden, dann bekomm ich sie auch^^
Benutzeravatar
Spider
 
Beiträge: 328
Registriert: So 29. Mai 2016, 08:10
Wohnort: Volkach

Re: Tieferlegungsfedern für die Französin

Beitragvon BOFH90 » Do 8. Mär 2018, 12:23

Ich hab sie heute auch bestellt und werde sie in der nächsten Woche einbauen. Gabs sehr günstig (134,30€) bei eBay
BOFH90
 
Beiträge: 5
Registriert: So 30. Jul 2017, 17:10

Re: Tieferlegungsfedern für die Französin

Beitragvon p.hase » Do 8. Mär 2018, 12:42

wo bleibt der erfahrungsbericht? ***bettel*** :mrgreen:
4S Notladekabel RENAULT ZOE 10+14A, 6m TYP2 Kabel für LEAF2, Smart, i3, IONIQ, Prius. DIE perfekte WALLBOX, 295€!
4S e-NV200 Evalia, 05/16, 22km, 21900€
4S ZOE BOSE 41kWh R90, 05/17, 23Tkm, 18490€
4S ZOE ZEN 41kWh R90, 02/17, 12Tkm, 17900€
Benutzeravatar
p.hase
 
Beiträge: 6664
Registriert: So 20. Okt 2013, 18:22
Wohnort: Zwischen den beiden schmutzigsten Städten Deutschlands

Re: Tieferlegungsfedern für die Französin

Beitragvon Spider » So 11. Mär 2018, 07:49

Erfahrungsbericht bis jetzt.
Hab noch fast Zuviel Gummi auf den Felgen welcher die Kurven manchmal versaut^^
Mit der original Berreifung Federn die Reifen noch ordentlich mit.
Ansonsten ist das Fahrwerk schon sehr straff, man bekommt das komplette Feedback der Straße.
Etwas weicher wäre denk ich fast angenehmer,aber evtl gibt sich das noch im Sommer.
Kurven fahren macht sehr viel Spaß, das Auto liegt selbst mit den original Reifen gut in den Kurven.
Mit nem geringeren Querschnitt wird es denk ich mit den Kurven noch spaßiger aber dann geht auch noch der bestehender Restkomfort flöten.

@BOFH90
Wichtig ist Dassault die richtige Teilenummer gekauft hast auf eBay werden auch welche für den Zoe angeboten die nicht dafür zugelassen sind.
Benutzeravatar
Spider
 
Beiträge: 328
Registriert: So 29. Mai 2016, 08:10
Wohnort: Volkach

Re: Tieferlegungsfedern für die Französin

Beitragvon BOFH90 » Mo 12. Mär 2018, 12:14

Ja, ist die richtige Teilenummer :)
Ich kann euch dann Ende März Feedback geben, wie die sich zusammen mit 17-Zöllern fahren ;)
BOFH90
 
Beiträge: 5
Registriert: So 30. Jul 2017, 17:10

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu ZOE - Modifikationen

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast