Tieferlegungsfedern für die Französin

Serienmäßig ist dir der Renault ZOE zu langweilig? Hier geht es um besser, schneller, weiter, schöner

Tieferlegungsfedern

hätte ich Interesse dran.
21
68%
würde ich sofort kaufen.
10
32%
 
Abstimmungen insgesamt : 31

Re: Tieferlegungsfedern für die Französin

Beitragvon eDEVIL » Di 17. Okt 2017, 11:10

Es ist ja kein Offtopic ;)

Tieferlegung und Bodenabstand höngen doch ziemlcih direkt zusammen :geek:
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

.
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 12107
Registriert: Di 2. Jul 2013, 09:10

Anzeige

Re: Tieferlegungsfedern für die Französin

Beitragvon Spider » Di 17. Okt 2017, 11:58

Ist Offtopic.
Die frage ist ob Interesse besteht.
Nicht welche Folgen oder was beachtet werden muss.
Einfach eine der Antworten auswählen und fertig.
Wenn keine Antwort für einen dabei ist, dann einfahren die Zurück taste des Browsers benutzen.
Benutzeravatar
Spider
 
Beiträge: 320
Registriert: So 29. Mai 2016, 09:10
Wohnort: Volkach

Re: Tieferlegungsfedern für die Französin

Beitragvon PeterinDdorf » Di 17. Okt 2017, 14:43

Ist das hier eine Werbeplattform und Webshop?
PeterinDdorf
 

Re: Tieferlegungsfedern für die Französin

Beitragvon roxxo_by » Mi 18. Okt 2017, 08:20

PeterinDdorf hat geschrieben:
Ist das hier eine Werbeplattform und Webshop?


Würde es sowas schon geben... wäre es das vielleicht. Danke für eine weitere hilfreiche Antwort
roxxo_by
 
Beiträge: 345
Registriert: Di 25. Apr 2017, 22:38

Re: Tieferlegungsfedern für die Französin

Beitragvon R-Link » Do 19. Okt 2017, 18:56

Hallo Spider,
ich würde mir sofort die Tieferlegungsfedern holen. Es gibt im Internet einen Tieferlegungssatz, leider ohne Gutachten :(
Die Federn würden auf jedenfall gut zu meinen Bilstein Sportstossdämpfern passen 8-) die ich dieses Jahr eingebaut habe.
R-Link
 
Beiträge: 17
Registriert: So 1. Mär 2015, 22:14

Re: Tieferlegungsfedern für die Französin

Beitragvon Athlon » Mi 8. Nov 2017, 01:23

Hallo zusammen.

Bin neu aber nicht unwissend was die Technik angeht.
Habe bei TA-technics angefragt wegen Materialgutachten oder Bescheinigung zur Eintragung.
Ergebnis: Negativ. Wird in Länder verkauft wo so was nicht benötigt wird und Gutachten ist nicht in Planung da Nachfrage zu gering.

Bei v-maxx habe ich ebenfalls angefragt und auch da wurde ein Gutachten verneint. Allerdings habe ich ein Schreiben erhalten in dem die Fertigung nach ISO Standard für den Zoe bestätigt wird und eine Prüfung der Freigängigkeit durch eine Annahme nach §21 empfohlen wird.
Auch wenn sich hier wohl sehr wenige dafür investieren werde ich für mich mal bei der Dekra nachfragen ob das eintragen möglich ist.

Wenn es doch jemanden interessiert kann ich gerne weiter berichten.
Dieser Post kann Spuren von Sarkasmus und nicht ganz ernst gemeinten Bemerkungen enthalten :!:

Zoe Q210 11/14
Athlon
 
Beiträge: 316
Registriert: So 29. Okt 2017, 14:35
Wohnort: Zwickau

Re: Tieferlegungsfedern für die Französin

Beitragvon Spider » Mi 8. Nov 2017, 19:39

Die Anfrage bei H&R mit dem Ergebnis dieser Umfrage hat ein positives Ergebnis gebracht. Sie wollen Federn produzieren. Ab der KW49 kann ich mehr berichten.
Benutzeravatar
Spider
 
Beiträge: 320
Registriert: So 29. Mai 2016, 09:10
Wohnort: Volkach

Re: Tieferlegungsfedern für die Französin

Beitragvon Athlon » Mi 8. Nov 2017, 23:56

Mit oder ohne Gutachten?

Allein ein 3. Satz ohne Zulassung wäre ja sinnfrei.
Dieser Post kann Spuren von Sarkasmus und nicht ganz ernst gemeinten Bemerkungen enthalten :!:

Zoe Q210 11/14
Athlon
 
Beiträge: 316
Registriert: So 29. Okt 2017, 14:35
Wohnort: Zwickau

Re: Tieferlegungsfedern für die Französin

Beitragvon Spider » Do 9. Nov 2017, 01:41

Natürlich mit
Benutzeravatar
Spider
 
Beiträge: 320
Registriert: So 29. Mai 2016, 09:10
Wohnort: Volkach

Re: Tieferlegungsfedern für die Französin

Beitragvon Spider » Do 7. Dez 2017, 07:20

Anfang nächsten Jahres werde ich mein Auto zu H&R bringen und Sie werden dann schauen was möglich ist.
Grüße
Andre
Benutzeravatar
Spider
 
Beiträge: 320
Registriert: So 29. Mai 2016, 09:10
Wohnort: Volkach

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu ZOE - Modifikationen

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: felix52 und 2 Gäste