Soundgenerator dauerhaft abstellen

Serienmäßig ist dir der Renault ZOE zu langweilig? Hier geht es um besser, schneller, weiter, schöner

Re: Soundgenerator dauerhaft abstellen

Beitragvon zoenms » Mi 18. Apr 2018, 14:53

Turbothomas hat geschrieben:
Im Prinzip bräuchte man eine Signalumkehr von "Zündung an und Sound an mit Schalter aus" auf "Zündung an dauernd aus mit Schalter an". Das sollte sich mittels Relais oder Monoflop realisieren lassen...


Das wird so sicher nichts. Das ist ja kein Schalter, der die Tröte ein-/ausschaltet. Es ist ein Taster, der einem Steuergerät sagt was es tun soll.

Aber wo du schon Monoflop erwähnst: Was klappen könnte ist, nach "Zündung an" einen einmaligen Tastendruck zu simulieren, der dann eben die Tröte deaktiviert. Eben mit einem Monoflop oder einem kleinen Mikrocontroller. Oder meintest du das auch so?

Aber ist das den Aufwand überhaupt wert?

Torsten
ZOE Intens Q210 und jetzt auch noch eine TWIZY (beide seit 12/2016)
Verbrenner? Haben wir nicht! Die ZOE reicht für alles. Nun auch mit AHK!

Bild
zoenms
 
Beiträge: 142
Registriert: Mo 12. Dez 2016, 19:13
Wohnort: Neumünster

Anzeige

Re: Soundgenerator dauerhaft abstellen

Beitragvon Turbothomas » Mi 18. Apr 2018, 16:30

Ja genau so. Am Besten als Steckmodul, dass man es bei defekt leicht ausbauen und reparieren kann. Sa ist Reifenwechsel, mal sehen was ich herausfinde...
Ciao
Thomas
- Standard AC43kW-Normalladung für alle!
- 22kW AC als Notfalllader, darunter nicht notfalltauglich!
- Wer DC-Lader (CCS) kauft unterstützt die Abzocke zukünftiger E-Mobilisten
Turbothomas
 
Beiträge: 1668
Registriert: Di 18. Dez 2012, 12:17
Wohnort: Stuttgart

Re: Soundgenerator dauerhaft abstellen

Beitragvon zchris » Mo 23. Apr 2018, 00:18

Das bestehende Interface zwischen Zoe Steuereinheit und dem Schalter habe ich so gut wie es ging rekonstruiert (siehe Anhang)

Darauf aufbauend habe ich ein kleines Zwischenmodul konstruiert, welches die Leitung zum Schalter auftrennt und einen "virtuellen Schalter" zur verfügung stellt. Dieser wird automatisch solange wiederholend betätigt, bis der gewünschte Zustand (rote LED an / aus) erreicht wurde. Der gewünschte Zustand kann mit dem echten Schalter verändert werden und wird auch gespeichert.
Noch nicht implementiert ist das Wechseln zwischen den verschiedenen Sounds.

zip-file mit Eagle- und Atmel Studio Projekt auch im Anhang.

Würde mich freuen wenn es jemand nachbaut :)
Dateianhänge
ZoeSoundGenOff_Interface.jpg
Interface
20180422_172121.jpg
Fertiges Modul
ZoeSoundGenOff.zip
(118.57 KiB) 16-mal heruntergeladen
zchris
 
Beiträge: 15
Registriert: Di 9. Jan 2018, 13:00

Re: Soundgenerator dauerhaft abstellen

Beitragvon Baseln » Mo 23. Apr 2018, 06:21

Evtl. hilft der Link ja:
https://www.nicomania.de/auto/start-sto ... aktivieren

Geht zwar um Start Stop, ist aber auch ein Taster und sollte von daher egal sein.
Renault ZOE Q210 04/2014 bei uns seit 12/17
Wallbox: wallbe Eco 2.0 - 11kW
Baseln
 
Beiträge: 33
Registriert: Fr 21. Jul 2017, 11:50

Re: Soundgenerator dauerhaft abstellen

Beitragvon UliZE40 » Mo 23. Apr 2018, 06:21

Sehr gut, Danke! Fehlen ja eigentlich nur noch die passenden Stecker und Buchsen.
UliZE40
 
Beiträge: 1046
Registriert: Mi 16. Nov 2016, 21:14

Re: Soundgenerator dauerhaft abstellen

Beitragvon MineCooky » Mo 23. Apr 2018, 06:52

Baseln hat geschrieben:
Evtl. hilft der Link ja:
https://www.nicomania.de/auto/start-sto ... aktivieren

Geht zwar um Start Stop, ist aber auch ein Taster und sollte von daher egal sein.


Smart 453 und Renault sind ja praktisch gleich, denke daher das das hier funktionieren sollte.
Früher 451er ED (Schnarchlader, >166.666km), nun ein 453er ED(EQ) mit 22kW-Lader.
Mitglied bei Electrify-BW, ein gemeinnütziger Verein von eFahrer für eFahrer und Interessierte. Außerdem einer der drei ElectricDrivers

"Aus Gaspedal wird Spaßpedal"
-Smart
Benutzeravatar
MineCooky
 
Beiträge: 3969
Registriert: Mo 23. Mai 2016, 14:11
Wohnort: Pforzheimer Raum

Re: Soundgenerator dauerhaft abstellen

Beitragvon eDEVIL » Mo 23. Apr 2018, 10:29

Offtopic abgetrennt
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

.
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 12096
Registriert: Di 2. Jul 2013, 09:10

Re: Soundgenerator dauerhaft abstellen

Beitragvon c.becker.88 » Do 17. Mai 2018, 22:54

Hat schon jemand seinen Sound abgeschalter ohne das Piep Piep vom Zuschließen mit abzuschalten?
seit 17.02.18: ZOE Q210 Intens (EZ 10/2013), Perlmutt Weiss, 17“ Alufelgen, BMS 0854, 98% SOH, 69.000km
Elektromobilität ist keine Frage der Kosten, der Ladung oder der Reichweite - sie ist eine Frage der WERTE!
Benutzeravatar
c.becker.88
 
Beiträge: 143
Registriert: Di 2. Jan 2018, 00:17
Wohnort: Kassel

Re: Soundgenerator dauerhaft abstellen

Beitragvon goE » So 20. Mai 2018, 23:54

Hi
zchris hat geschrieben:
Das bestehende Interface zwischen Zoe Steuereinheit und dem Schalter habe ich so gut wie es ging rekonstruiert (siehe Anhang)


Zu welchem Ecu geht der Schalter?

Der Instrumententafel Piepmatz macht diese Funktionen:
Buzzer n° 1 (1er niveau alerte batterie)
Buzzer n°2 (ceinture arr / coffre / porte en roulant)
Buzzer n°3 (absence badge en roulant)
Buzzer n°4 (sortie vehicule avec rapport engage)
Buzzer n°5 (ceinture AV en roulant 2ieme niveau)
Buzzer n°6 (Panne freinage / direction electrique ...)
Buzzer n°7 (ceinture AV en roulant 1er niveau)
Buzzer n°8 (2ieme niveau alerte batterie)
Buzzer n°9 (Survitesse)
Buzzer n°10 (Sortie vehicule et oubli badge ou moteur tournant)
Buzzer n°11 (Oubli Lanterne)
Buzzer n°12 (Mettre sur P pour cvharger)
Buzzer n°13 (Debouclage AR v<20kmh ou activation verrouillage auto en roulant)
Buzzer n°14 (Desactivation verrouillage auto en roulant)
Buzzer n°15 (clignotant tic)
Buzzer n°16 (clignotant tac)
Buzzer n°22 (demarrage moteur)
Buzzer n°23 (2ieme niveau alerte batterie)
Zuletzt geändert von goE am Mo 21. Mai 2018, 07:12, insgesamt 1-mal geändert.
goE
 
Beiträge: 88
Registriert: Sa 5. Nov 2016, 22:44

Re: Soundgenerator dauerhaft abstellen

Beitragvon BigBubby » Mo 21. Mai 2018, 06:34

Ich frage mich, ob man nicht das Signal vom Sensor zum Anschnallen des Fahrers abgreifen kann, um damit den Schalter zu triggern, dass kein Ton mehr kommt. So wäre es nur aktiv solange man fährt und wenn man aussteigt, wird auch das pieppiep wieder angehen.
BigBubby
 
Beiträge: 251
Registriert: Mo 19. Mär 2018, 09:59

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu ZOE - Modifikationen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste