Bessere Innenbeleuchtung im Zoe

Serienmäßig ist dir der Renault ZOE zu langweilig? Hier geht es um besser, schneller, weiter, schöner

Re: Bessere Innenbeleuchtung im Zoe

Beitragvon panoptikum » Mo 19. Mär 2018, 15:33

Meine sind die Osrams und die glimmen auch.

Ich denke, da liegt der CAN-Bus an und solange der kommuniziert, glimmen sie eben. Bei Glühfaden-Leuchtmittel war dieser hochfrequente "Wechselstrom" zu gering dafür bzw. die Leuchtmittel zu träge.
Renault Zoe Intens (Q210, BJ 03/2013 F-Import)
NRGkick 22kW BT 7,5 m
panoptikum
 
Beiträge: 1317
Registriert: Sa 20. Feb 2016, 12:30
Wohnort: Graz Ost

Anzeige

Re: Bessere Innenbeleuchtung im Zoe

Beitragvon Jack76 » Mo 19. Mär 2018, 19:51

Na da bin ich aber froh, dass ich den automatisch abblendenden Innenspiegel an das Dauerplus der Dachbeleuchtung angeschlossen habe. Das bischen Strom, was die Spiegelelektronik zieht reicht, um den den minimalen Strom der da noch fliesst abzunehmen und schon bleiben die LED's was sie sollen: AUS... ;)
Jack76
 
Beiträge: 2425
Registriert: Fr 31. Jan 2014, 22:54
Wohnort: Rheingau-Taunus-Kreis

Re: Bessere Innenbeleuchtung im Zoe

Beitragvon Athlon » Fr 23. Mär 2018, 10:41

Kleiner teaser wie ich es lösen werde sobald es wärmer wird...
Dateianhänge
IMG_20180323_103833.jpg
Dieser Post kann Spuren von Sarkasmus und nicht ganz ernst gemeinten Bemerkungen enthalten :!:

Zoe Q210 11/14
Athlon
 
Beiträge: 386
Registriert: So 29. Okt 2017, 13:35
Wohnort: Zwickau

Re: Bessere Innenbeleuchtung im Zoe

Beitragvon esykel » Fr 23. Mär 2018, 17:45

Athlon hat geschrieben:
Kleiner teaser wie ich es lösen werde sobald es wärmer wird...

Kannste von mir haben,hatte mir nen Satz Kennzeichenleuchten mehr bestellt und eine davon als Gepäckraumleuchte umgebaut.Dadurch habe ich eine ueber.Tolles Licht...hier am Tage.
LG esykel :mrgreen:
Dateianhänge
42A6A568-2FDC-4595-AF20-33D8828C1098.jpeg
jag älskar Elbilar,Amatörradio,Spårvagn och det hele Norrland :mrgreen: :lol:ZOE Intens Z 40
Benutzeravatar
esykel
 
Beiträge: 891
Registriert: Mo 8. Mai 2017, 14:16
Wohnort: 22041 HH

Re: Bessere Innenbeleuchtung im Zoe

Beitragvon Pamplonicadel13 » Sa 24. Mär 2018, 15:49

Danke für die Idee.
Gracias gerald678.

http://foroev.com/index.php?topic=9248.0
Pamplonicadel13
 
Beiträge: 18
Registriert: Sa 24. Mär 2018, 15:43

Re: Bessere Innenbeleuchtung im Zoe

Beitragvon BinKino » Fr 7. Dez 2018, 15:17

Und hier mein heutiges (V)erbrechen :D
photo_2018-12-07_15-12-37.jpg
photo_2018-12-07_15-12-42.jpg


aus der Bucht 183564688829 Audi Innenleuchten.
Angenehmes Design, und für zusammen mit Versand 10 Euro war es mir die kleine Sünde wert.

Da man nicht direkt von einer Seite auf sie andere Seite kommt, die Gurtbefestigung abgeschraubt, Leitung nach hinten raus geschoben (dünner Stab genommen) und dort sie zwei Clips noch vorher entfernt damit man den Himmel bißchen herunter ziehen kann, dann rüber auf der anderen Seite wieder vor geschoben.
Dann rechts mit der DashCam Leitung bis zur Sonnenblende und rüber ans Innenlicht.
Plus an Rot, und der von der mittleren Birne geschaltene liegt an der Steckverbindung aber ohne abgehenden Draht an. Dort einfach durchs Loch gesteckt uns Stecker wieder rein.
Jetzt geht hinten das Licht an und bleibt aus wenn vorne aus geschaltet oder geht auch an, wenn vorne mittlerer Schalter ein geschaltet.

Schaut fast wie original aus ;)

Habe es zwar leicht vermurkst, da nicht symetrisch ... ich sehe die 3 mm ... :cry: ... aber hoffentlich denke ich nicht zu lange darüber nach. Das wird eh kaum jemandem auffallen.
Auf jeden Fall, es schaut aus wie original und sind leider nicht, wie im Megane ph1 seinerzeit, einzeln am Platz zuschaltbar, aber wem es nicht passt, darf gerne laufen und dabei schieben :twisted: :lol:


Mal die Tage noch nach vernünftigen WarmWeiß LEDs suchen...




Aber das ist so eine Sache, wo der Rotstift bei Reno an der falschen Stelle angesetzt war.
Bin auch heute Nacht gespannt, wie gut die Birnchen ausleuchten.
Twizy 04/16 & Zoe R240 11/2015
Zukunft statt Hubraum!
KEIN EV = KEIN MITLEID!
DinoPee Fzg. sind was für in der Evolution hängen gebliebene.
Benutzeravatar
BinKino
 
Beiträge: 166
Registriert: So 10. Jun 2018, 01:08
Wohnort: 69115 Heidelberg

Vorherige

Zurück zu ZOE - Modifikationen

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste